1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Aceshigh, 25.01.2012 #1
    Aceshigh

    Aceshigh Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    durch vieles flashen sind viele Dateien auf der internen SD-Karte, die brauche ich nicht.
    Aber gibts da ne Möglichkeit, daß nicht alles per Hand zu löschen sondern irgendwie in CMW oder so?
    Habe schon unter CWM format /system und /data usw gelöscht (außer boot) und trotzdem ist das allles noch drauf, komisch oder ?
     
  2. theKingJan, 25.01.2012 #2
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Mach doch einfach einen Fullwipe dann ist dein SGS auch platt.

    SD Karte muss man aber nicht löschen.... Aber kannst ja in den Einstellungen formatieren
     
  3. DrMole, 25.01.2012 #3
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    wie wäre es mit format SD?

    edit: Man kann das SGS komplett bis auf den Bootloader löschen.
     
  4. Aceshigh, 25.01.2012 #4
    Aceshigh

    Aceshigh Threadstarter Junior Mitglied

    Format SD wo? In CWM?
    Und unter Einstellungen USB-Speicher formatieren? Ist das das gleiche?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. coolfranz, 25.01.2012 #5
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    sollte unter "mounts and storage" sein.

    Ja!
     
  6. orangerot., 26.01.2012 #6
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Wie geht denn das und welchen Nutzen zieht man daraus alles bis auf den Bootloader zu löschen?
     
  7. Duc-Driver, 26.01.2012 #7
    Duc-Driver

    Duc-Driver Android-Lexikon

    Nix cwm..
    Einstellungen - SD Karte und Telefonspeicher - USB formatieren
     
  8. coolfranz, 26.01.2012 #8
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Man hat ein sauberes Gerät, wenn man eine andere Rom flashen will. Beim factory reset werden ja nur die /data und /cache Partitionen gelöscht.