1. Lion13, 23.08.2010 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Fast jedes Android-Tablet (außer den Billig-China-Krachern) wird als "iPad-Killer" gehandelt - nun reiht sich auch das "SmartPad" von Toshiba in diese Reihe ein. Wie viele andere soll es auf der IFA in Berlin präsentiert werden. Weitere Infos findet ihr in dieser News: https://www.android-hilfe.de/news-a...toshibas-smartpad-aufgetaucht.html#post503790
     
  2. SweetAsThePunch, 23.08.2010 #2
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Bitte den Deppenapostroph bei "Toshiba's" entfernen!
    Dank'e
     
    skalde bedankt sich.
  3. Lion13, 23.08.2010 #3
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    enrem und Safi haben sich bedankt.
  4. HAse, 23.08.2010 #4
    HAse

    HAse Android-Guru

    [​IMG]


    Zu Toshiba's Tablet muss ich sagen, dass es mir ganz gut gefällt.

    Doch Das Adam sieht meiner Meinung nach besser aus. Nicht so langweilig.
     
  5. Lion13, 23.08.2010 #5
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Sooo langweilig finde ich das Toshi gar nicht mal. Wobei das Adam irgendwie andauernd an mir vorbeiläuft... Muß ich mir doch noch mal anschauen und deine Aussage verifizieren! :D
     
  6. SweetAsThePunch, 23.08.2010 #6
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn das Display kein kapazitiv'es ist, ist es nicht's für mich.
     
  7. HAse, 23.08.2010 #7
    HAse

    HAse Android-Guru

    von welchem Tablet redest du da?

    EDIT:

    Für lion: http://www.notionink.in/
     
  8. Lion13, 23.08.2010 #8
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Danke - sieht wirklich nicht schlecht aus! Ist aber schon ziemlich lange angekündigt... :eek:
     
  9. HAse, 23.08.2010 #9
    HAse

    HAse Android-Guru

    Ja da gabs Probleme mit Investoren die abgesprungen sind.

    So ist es halt bei einer kleinen Firma:D


    Aber auf das Adam warte ich schon sehr gespannt.
     
  10. Lion13, 23.08.2010 #10
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Schau' mer mal... Es sind soooo viele "iPad-Killer" zur IFA angekündigt, langsam muß doch mal was Vernünftiges dabei sein. :rolleyes:
     
  11. FelixL, 23.08.2010 #11
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Lautsprecher sind ebenso vorhanden wie zwei Lautsprecher in den Ecken des Rahmens.

    Hä? :p
    Trotzdem, um so mehr auf Android aufspringen, um so besser :)
    Mehr Auswahl für alle!
     
    Lion13 bedankt sich.
  12. Lion13, 23.08.2010 #12
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Hoppla... :o
    Danke, das mußte ich jetzt doch mal schnell korrigieren!
     
  13. TeKaCe, 03.09.2010 #13
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Toshiba "Folio": 10-Zoll-Tablet mit Android 2.2

    Auch Toshiba baut einen iPad-Konkurrenten: Das Folio 100 hat ein 10,1 Zoll großes Display, wiegt 760 Gramm und läuft unter Android 2.2. Toshiba-Manager Marco Perino zeigte am Donnerstag auf der Funkausstellung einen Prototypen und kündigte den Start des Serienmodells für das vierte Quartal 2010 an.

    Als erstes auf den Markt bringen will Toshiba eine 430 Euro teure Version mit WLAN, Bluetooth und 16 GByte internem Speicher. Eine UMTS-Variante (530 Euro) soll es ebenfalls geben. Full-HD-Videos laufen Toshiba zufolge flüssig und können über eine Dockingstation an Fernseher weitergegeben werden.


    Wie bei Android-2.2-Geräten üblich, kann man mit Multitouch-Gesten zoomen und Flash-Inhalte abspielen. Der Akku soll mit einer Ladung für sieben Stunden Betrieb reichen; die Webcam auf der Vorderseite erlaubt Videokonferenzen.

    Auf Googles Android Market können Folio-Nutzer nicht zugreifen – dieser zielt bislang nur auf Smartphones. Toshiba will Android-Apps an die Auflösung des Tablets (1024 × 600) anpassen und in einem eigenen Software-Shop anbieten ("Marketplace"). Auch ein SDK für Entwickler soll es geben.

    Toshiba orientiert sich mit dem Folio am bisherigen Tablet-Primus, Apples iPad: Gewicht und Größe sind ähnlich, und das Telefonieren über Mobilfunknetze ist ebenfalls nicht vorgesehen, anders als bei Samsungs Android-Tablet, dem 800 Euro teuren Galaxy Tab. (cwo)

    Quelle: http://www.heise.de/mobil/meldung/Toshiba-bringt-10-Zoll-Tablet-mit-Android-2-2-1071622.html
     
  14. Lion13, 03.09.2010 #14
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Interessant ist es schon, das Toshi. Aber deswegen
    und wegen der fehlenden Telefonie-Option fehlen die für viele wichtigsten Funktionen.
     
  15. TeKaCe, 03.09.2010 #15
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte


    Das tut wohl stimmen :)
     
  16. gokpog, 03.11.2010 #16
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

  17. Zonk76, 04.11.2010 #17
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Gibt es in kurze Kürze auch in Deutschland. Warte besser noch ein paar Tage mit dem Kauf.
     
  18. gokpog, 04.11.2010 #18
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Ich habs in der Liste der Tablets, die Anfang Dezember auf den Markt kommen sollen. Ein Monat vorher wäre schon nett gewesen und preislich hätte ich vielleicht 10€ draufgelegt. :)
     
  19. Dani, 04.11.2010 #19
    Dani

    Dani Android-Hilfe.de Mitglied

  20. Deanna, 04.11.2010 #20
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Hier hätte es auch gepasst.