1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. HTC1, 13.12.2011 #1
    HTC1

    HTC1 Threadstarter Android-Experte

    Hi,

    ich habe momenten 2.3.4 auf meinem Nexus S.
    Zudem ist der Bootloader unlocked, Root und ich habe eine andere Start-Animation eingefügt.
    Da mein Nexus S mich seit einiger Zeit damit nervt, es möchte sich gerne updaten (nein, NOCH nicht ICS :D), habe ich einfach mal auf "Installieren" geklickt.
    Es hat rebootet und dann kam nach einiger Zeit dieses Warndreieck.
    Dann Akku raus und rein und alles war wie vorher.
    Also Root etc.
    Muss ich das handy erst komplett Stock machen?
    (Wenn ja, wie ists am schnellsten auf Stock zu bringen?)


    EDIT:

    Gehört vielleicht doch eher ins Unterforum, wie ich grad merke?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
  2. djbommel, 13.12.2011 #2
    djbommel

    djbommel Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin,

    habe ich bei meinem auch. Weil mich das Update aber nach ner Weile in Ruhe lässt, lass ich es bis ICS so.:cool2:

    Bommel
     
  3. HTC1, 13.12.2011 #3
    HTC1

    HTC1 Threadstarter Android-Experte

    Es wird bei mir von Tag zu Tag aufdringlicher :D
    Und wenn ICS offiziell kommt (laut einer unbestätigten Aussage auf Twitter nächste Woche), dann muss ich das prozedere eh durchmachen, sodass ich was offizielles installieren kann ohne das das Dreieck kommt ;)
    Also lieber jetzt und gleich installieren können, als wenn es angezeigt wird und man sich dann erst bis zum Stock wieder durchinstallieren muss.



    EDIT:

    Ich sehe gerade nach etwas rumstöbern.
    Das wird wohl das einfachste und schnellste sein oder?

    https://www.android-hilfe.de/anleit...ine-offizielle-gingerbread-rom-anleitung.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
  4. GuMbUg, 13.12.2011 #4
    GuMbUg

    GuMbUg Android-Hilfe.de Mitglied

  5. pesce, 13.12.2011 #5
    pesce

    pesce Erfahrener Benutzer

    ach scheisse, also auch von einem gerootetem 2.3.6 wird kein automatisches update möglich sein? (hab gerootet, bootloader entsperrt und cwm draufgemacht)
     
  6. GuMbUg, 13.12.2011 #6
    GuMbUg

    GuMbUg Android-Hilfe.de Mitglied

  7. MrHandsome87, 13.12.2011 #7
    MrHandsome87

    MrHandsome87 Android-Experte

    bei meinem alten Galaxy 3. Ging garnichts mit Updates. Lag auch wohl am Kernel
     
  8. screeny2, 13.12.2011 #8
    screeny2

    screeny2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Merkwürdig. Ich bin letztens mit Odin von MIUI auf Stock 2.3.4 zurückgewechselt. Bootloader war unlocked, das hat sich auch nicht geändert - trotzdem konnte ich das Update auf 2.3.6 per OTA installieren :confused2:
     
  9. Handymeister, 14.12.2011 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Nein! Weder Root noch ein entsperrter Booloader sind ein Hindernis für ein OTA-Update. Es dürfen jedoch keinerlei Modifikationen darüber hinaus erfolgt sein. Also kein System-Apps entfern, kein anderes Radio-ROM geflasht, keine Bootanimation geändert, etc.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  10. HTC1, 14.12.2011 #10
    HTC1

    HTC1 Threadstarter Android-Experte

    Die Bootanimation... Fehler gefunden. Danke

    Edit:

    Das bedeutet ich ändere die Bootanimation wieder auf Stock und kann dann sogar ICS ohne Probleme trotz root und offenem Bootloader installieren?

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
  11. GuMbUg, 15.12.2011 #11
    GuMbUg

    GuMbUg Android-Hilfe.de Mitglied

    Okay... hatte ich wohl falsch verstanden :unsure:
     
  12. Adinoid, 16.12.2011 #12
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Hab ich das jetzt verstanden? Ich kann Rooten alles verändern (Systemapps löschen, andere Roms flashen etc. und wenn ich das originale ICS von Google haben will muss ich nur wieder mein Nandroid von meinem alten System flashen?) :D
     
  13. rentaric, 16.12.2011 #13
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    So schauts aus, wenn das nandroid vom unveränderten Android gemacht wurde.
     
  14. Adinoid, 16.12.2011 #14
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Das ist ja genial, wenn das wirklich so gut funktionieren würde ohne den BL zu öffnen.
    Gibt es hier in der Nexus S Sektion einen Bereich für den ROM Manager? (Erfahrungen etc)
     
  15. rentaric, 16.12.2011 #15
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Frage ist nur wie du ein Nandroid machen willst ohne den Bootloader zu öffnen?
     
  16. Adinoid, 16.12.2011 #16
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Ich glaube mit Hilfe des Rom Managers kann man doch auch nandroids erstellen!
     
  17. fighterchris, 16.12.2011 #17
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Genau. Man muss sein Device nicht mehr unlocken. https://www.android-hilfe.de/showthread.php?p=2236027 Einfach rooten, Rom Manager drauf und nach Lust und Laune Backupen oder Customs einspielen.


    Gesendet von meinem Nexus S
     

Users found this page by searching for:

  1. android 2.3.4 update trotz root

Du betrachtest das Thema "Update trotz Root?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S",