1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. ooze, 12.01.2010 #1
    ooze

    ooze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja wie ist das denn nun? Wenn das Update nun kommt, soll ich's installieren? Oder kann ich dann kein root mehr haben? Sorry, das Milestone ist mein erstes Smartphone, kenn mich mit dem root kram nicht aus.
     
  2. MeetAndroid, 12.01.2010 #2
    MeetAndroid

    MeetAndroid Android-Guru

    Wenn du root haben willst , solltest du nicht installieren.
     
    Tintenta und ooze gefällt das.
  3. SeraphimSerapis, 12.01.2010 #3
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    richtig, da 2.0.1 mit hoher wahrscheinlichkeit die lücke schließt.
     
  4. ooze, 12.01.2010 #4
    ooze

    ooze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Woher weiß mann denn, dass es überhaupt eine Lücke gibt? (Sorry für's Thread kapern, ... aber das ist in diesem Thread ja langsam schon egal imho)

    ... und warum lassen die Hersteller überhaupt eine Lücke wenn sie nicht wollen, dass die User root bekommen.
     
  5. SeraphimSerapis, 12.01.2010 #5
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Weil die Leute von Alldroid.org den 2.0er Source Code untersucht haben, und da einen Fehler in einer Methode gefunden haben, welche Update-Dateien überprüft.

    Zu Teil 2 - es war nur ein winziger Fehler, der aber im Syntax korrekt war.
    Das wurde selbst nach ein paar Reviews nicht gesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
    ooze gefällt das.
  6. Bausparfuchs, 12.01.2010 #6
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Erfahrener Benutzer

    Naja, mal ehrlich, alle fehler kannst du niemals ausschließen.
     
  7. Lowbyte, 12.01.2010 #7
    Lowbyte

    Lowbyte Android-Lexikon

    Na also absichtlich lässt kein Hersteller eine Lücke. Schlupflöcher gibt es immer und gott sei Dank gibt es eben genug leute die Solche Umstände ausnutzen und sich zum Hobby gemacht haben sowas aufzuspüren!
     
  8. ooze, 12.01.2010 #8
    ooze

    ooze Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    d.h. wir können froh sein, dass das Gerät nicht 100% fehlerfrei ausgeliefert wurde :)

    ... dachte bisher immer root gäbs irgendwie für jedes phone, ... gibts aber wohl nur für jene die eine entsprechende Lücke aufweisen. Danke euch.
     
  9. stokedfish, 12.01.2010 #9
    stokedfish

    stokedfish Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe zwar Linux-Erfahrung und verfolge z.B. schon seit längerem Kernel-Logs (okay okay, hat nicht direkt was mit dem Milestone zu tun) aber ich verstehe das auch nicht. Wir warten auf 2.0.1 um das Milestone zu rooten, sollten dann aber 2.0.1 nicht installieren, weil man sonst das Milestone nicht mehr rooten kann? Muss man das verstehen? Hmm...
     
  10. Gast5050, 12.01.2010 #10
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    root an sich gibt es in jedem linux system, es ist nur ne sache diese rechte zu erlangen. korrigiert mich wenn ich was falsches schreibe
     
  11. SeraphimSerapis, 12.01.2010 #11
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    das steht im https://www.android-hilfe.de/root-h...estone/12943-faq-root-fuer-das-milestone.html
     
  12. stokedfish, 12.01.2010 #12
    stokedfish

    stokedfish Android-Hilfe.de Mitglied

    hehe, so weit war ich auch schon. root = vollständigen administratorenzugriff. den hat man auf android standardmässig nicht.

    thx, schau ich mir an! :)
     
  13. Palm iDroid, 12.01.2010 #13
    Palm iDroid

    Palm iDroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab verkehrt gepostet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
Du betrachtest das Thema "wieso ist 2.0 rootbar?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",