Zurück   Android-Hilfe.de > Hersteller Foren > Huawei Forum > Huawei MediaPad Forum


Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de!

Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen

Das Thema "Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen" befindet sich unter Huawei MediaPad Forum auf Android-Hilfe.de.


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2012, 09:12   #11 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter

Registriert seit: 24.11.2010
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
Standard

danke für die info. das sharing über wlan werde ich mir heute noch ansehen. wäre allerdings auch nur eine notlösung. vielleicht installiere ich zu testzwecken auch mal die ics beta (das kann ich doch jederzeit rückgängig machen, sollte ich das mediapad zurückgeben wollen, oder?)

ich kann mir halt immer noch nicht vorstellen, dass ich der einzige mit diesem problem bin. nutzt niemand sonst dass mediapad und ubuntu? oder klappt die verbindung bei sonst allen?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
feyerabend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 09:48   #12 (permalink)
Android-Lexikon
 
Benutzerbild von ANDROIDBENE

Modell: Samsung Galaxy S4, Moto G, Galaxy Note 8

Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 1.306
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 383 Danke für 246 Beiträge
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

Also ich nutze zwar weder Ubuntu noch Apple, verbinde aber auch unter Windows das Pad nie mit dem PC. Airdroid unter WLAN ist prima und komfortabel für den Austausch kleinerer Datenmengen und für größere Daten (Filme) nutze ich einen USB-Stick.
ANDROIDBENE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 11:16   #13 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied

Modell: HTC Desire @ CM + Huawei MediaPad

Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 18 Danke für 12 Beiträge
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

Zitat:
Zitat von ANDROIDBENE Beitrag anzeigen
Oder mit dem genialen Airdroid ... einfacher und optisch ansprechender geht es kaum noch.
Airdroid ist super nur für das Befüllen der SD Karte unter Honeycomb leider nutzlos, durch die dämliche Einbindung des lokalen Speichers als "sdcard" und der SD Karte als "external" kann man der Airdroid (u.ä.) nur auf den lokalen Speicher zugreifen. Samba Filesharing holt sich die Rootrechte und erlaubt den Zugriff an beliebigen Punkten im Dateisystem.

Zitat:
Zitat von feyerabend Beitrag anzeigen
...das kann ich doch jederzeit rückgängig machen, sollte ich das mediapad zurückgeben wollen, oder?...[/SIZE]
ja kann man rückgängig machen. Bezüglich Ubuntu schreib doch mal Lumpy oder segler11 hier an.
jedrzej ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2012, 18:19   #14 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter

Registriert seit: 24.11.2010
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

habe gerade android 4.0.1 draufgespielt, da funktioniert es problemlos. leider ist ics auf dem mediapad ja sonst (noch!) sehr buggy und mein problem damit immer noch nicht gelöst.
feyerabend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2012, 01:54   #15 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Trips

Modell: Huawei Mediapad (C167B005_ComMOD_V2.1light), Sony Xperia Sola (MT27i 6.1.1.B.1.54), HTC Hero (CM7.2)

Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

Hab grad mal ein wenig gegoogelt. Falls du einigermaßen gut zu Fuß bist mit Ubuntu (Terminal und so), dann sieh dir mal diese Seite an Geräte mit Android 3.0 oder 4.0 via MTP in Ubuntu Linux einbinden | Linux und Ich. Geht zwar hauptsächlich ums Galaxy Nexus soll sich aber auch an andere Geräte anpassen lassen. Ist auch schön beschrieben weshalb ab Honeycomb MTP benutzt wird.
Trips ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2012, 09:15   #16 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter

Registriert seit: 24.11.2010
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
Standard

danke für deine antwort trips. den artikel lese ich mir gleich mal durch. allerdings glaube ich mich erinnern zu können, gelesen zu haben, dass 3.x aus nachvollziehbaren gründen zwar mtp nutzt, allerdings nur um auf den internen speicher zuzugreifen. externer speicher, sprich die microsd sollte weiterhin nach dem alten prinzip funktionieren. oder täusche ich mich da?


edit: das war genau der artikel, den ich schon gelesen habe. wie schon geschrieben geht es bei mtp nur um den internen speicher. mit meinem problem mit der microsd hat das, so wie ich es verstehe, nichts zu tun. trotzdem danke.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App

Geändert von feyerabend (12.01.2012 um 10:12 Uhr)
feyerabend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2012, 13:32   #17 (permalink)
segler11
Gast

Beiträge: n/a
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

@ Feyerabend

Unter Linux wird Bei Honycomb die Externe sd Karte nicht automatisch als Massenspeicher erkannt.(beim Anschluß über usb)

Das liegt an der Speicherverwaltung von Honycomp.

Nach die ser Anleitung klappt es dann. Auch bei mir Ubuntu 10.4.

Lg

Edit. Im Prinzip macht Honycomp aus Intern und Echternen Speicher einen Speicher.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2012, 16:02   #18 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter

Registriert seit: 24.11.2010
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

danke segler11. mein test, den ich auf die schnelle ausführen musste, weil ich gerade im stress bin, hat zwar nicht hingehauen, aber ich werde es mir nochmal in ruhe anschauen. allerdings denke ich, dass es fast einfacher ist, wenn ich (übergangsweise) den umweg über ein kartenlesegerät gehe, um die microsd zu befüllen. und ansonsten hoffe ich auf ein baldiges stabiles release von ics.
feyerabend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2012, 16:34   #19 (permalink)
segler11
Gast

Beiträge: n/a
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

Zitat:
Zitat von feyerabend Beitrag anzeigen
danke segler11. mein test, den ich auf die schnelle ausführen musste, weil ich gerade im stress bin, hat zwar nicht hingehauen, aber ich werde es mir nochmal in ruhe anschauen. allerdings denke ich, dass es fast einfacher ist, wenn ich (übergangsweise) den umweg über ein kartenlesegerät gehe, um die microsd zu befüllen. und ansonsten hoffe ich auf ein baldiges stabiles release von ics.
Wenn es nicht klappt schreibe ich Dir, gerne eine Kurze Anleitung.
Nach dem alles installiert ist sind es ja immer nur drei Schritte aus der Konsole.


sudo mtpfs -o allow_other ~/android

sudo nautilus (mein Datei-Manger)

(jetzt sd Karte bearbeiten.)

sudo fusermount -u ~/android

lg
  Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich bei für diesen Beitrag:
feyerabend (13.01.2012)
Alt 09.03.2012, 20:44   #20 (permalink)
Android-Hilfe.de Mitglied
Themenstarter

Registriert seit: 24.11.2010
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
Standard AW: MicroSD per USB wird nicht erkannt

jetzt habe ich zwei monate gewartet auf ein (halbwegs) stabiles ics release und muss leider feststellen, dass mein problem weiterhin besteht. als ich zu testzwecken vor einiger zeit die ocs 4.0.1 beta installiert habe, konnte ich, wenn ich das mediapad per usb angeschlossen habe, auf die sd karte als massenspeicher zugreifen. jetzt, unter 4.0.3 (B006) geht es wieder nicht. mir wird lediglich angezeigt, dass das mediapad "als installationsprogramm angeschlossen" ist und ich kann wählen zwischen mtp und ptp. damit habe ich unter ubuntu wieder keinen zugriff (ohne zu tricksen). kann mir einer der cracks sagen, warum das so ist bzw was sich geändert hat zwischen 4.0.1 und 4.0.3?
feyerabend ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen e-bayengl Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum 122 28.05.2014 10:44
Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen sweiss Samsung Galaxy S3 Mini (I8190/I8200) Forum 58 10.03.2014 18:47
Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen iko_man Sony Xperia S Forum 2 15.07.2013 12:55
Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen Mike MG Samsung Galaxy Note 2 LTE (N7105) Forum 8 14.07.2013 23:55
Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen X-Men Samsung Galaxy S Advance (I9070) Forum 4 24.10.2012 21:26




 
Du liest gerade: "Speicherkarte als Massenspeicher vom großen Computer einbinden (~mounten) lassen" unter "Huawei MediaPad Forum" auf Android-Hilfe.de.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO
© Android-Hilfe.de 2012 - All rights reserved.