1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

2X saugt Akku und ich weiß nicht wohin

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von MasterElwood, 13.04.2011.

  1. MasterElwood, 13.04.2011 #1
    MasterElwood

    MasterElwood Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,856
    Erhaltene Danke:
    420
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Mein 2X saugt Akku im Stand-by und ich weiß nicht wohin. ich habe mir alle Themen über Akkuverbrauch durchgelesen und alle Tricks probiert - trotzdem bessert sich nichts.

    Ich hab:

    1. Akku brav eingefahren
    2. Factory Reset gemacht
    3. Gerootet und Car, F-Secure und Sns Apps entfernt.

    Trotzdem verliere ich im Standby rund 5 Prozent pro Stunde! (Im Airplanemode immer noch 4 Prozent).

    Ich hab jetzt Battery Monitor Widget installiert, das einem u.a. den aktuellen Verbrauch anzeigt. Ergebniss:

    Standby verbrauch: 35-30 mA
    Standby Airplanemode: 29 mA




    Ich hab mir jetzt SystemPanel installiert was ein genaues monitoring der Apps ermöglicht, aber kein App kommt da auch annähernd auf 1 Prozent.

    Was ist der normale Standby verbrauch?

    Was soll ich noch machen?





    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  2. nOi!, 13.04.2011 #2
    nOi!

    nOi! Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    04.04.2011
    Dann mach ne Custom Rom drauf. Die meisten haben dann keine Probleme mehr.

    Gruß!


    P.S.: Könnte das vllt jemand in einen der anderen "Akku-Threads" verschieben. Wird ja immer unübersichtlicher...
     
  3. rockster70, 13.04.2011 #3
    rockster70

    rockster70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich habe es schon in einem anderen Therad geschrieben, ich habe mit timeriffic und APNdroid über Nacht (Stand-by) alle Datenverbindung stillgelegt, so hatte ich keinen weiteren Stromverbrauch!
    Über Tag habe ich in der Firma und zu Hause nur W-Lan an, und für unterwegs APN (Mobile Datenservice) nach Bedarf.
    Heute Morgen 06:30 Uhr 99%, jetzt 70% bei durchschnittlicher Nutzung. Bin soweit jetzt zufrieden wenn es so bleibt.

    Ich habe das Gefühl, dass bei W-Lan, die 3G-Verbindung im Hintergrund mit läuft in den Werkseinstellungen. Weil wenn ich 3G nicht zusätzlich deaktiviere, verbraucht er viel mehr Strom als nur im W-lan, auch wenn ich auf W-Lan "immer an" stelle.

    Gruß
    rockster70
     
  4. anroid, 13.04.2011 #4
    anroid

    anroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Ja eben, einfach mal wlan und g3 deaktivieren, wenn immer noch 5%/stunde noch verbraucht wird, dann weißt du, dass es nicht wegen g3 oder wlan ist.

    Oder deine Synchronisierung ist bei dir andauern aktiv z.B. facebook, googlemail, ... ?
     
  5. MasterElwood, 13.04.2011 #5
    MasterElwood

    MasterElwood Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,856
    Erhaltene Danke:
    420
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Ich schrieb doch auch im Airplanemode sind es noch 4 Prozent bzw. 29 mA.

    Liegt also nicht daran...

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  6. zorniki, 13.04.2011 #6
    zorniki

    zorniki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Mich beschäftigt der ganze Zirkus auch schon seit ein paar Tagen.
    Hab ein LGOS mit Stock-Rom von Netzanbieter 3 in Ö.

    Wie bei dir sinds etwa 4-5% Akkuverbrauch (laut JuicePlotter) im Standby. Durchschn. komme ich bei recht moderater Nutzung mal gerade auf 15h bis es ans Netz geht! Bis heute hab ich den Akku 9-10 mal geladen.

    Nun hab ich heute etwas positiv seltsames bemerkt. Ich hab das Ding vorhin mal wieder auf Standbyverbrauch gecheckt und siehe da, der Verbrauch lag laut JuicePlotter von 13.00-15.00 bei weniger als 1%/h !!! Fast eine Gerade!! :huh:
    Von 7:00 bis 13:00 heute warens wie gewohnt noch 4%...

    Ich habe genau NICHTS an den settings zwischen 7 und 15:00 geändert: WLAN AUS, 3G an, Sync aus.

    Also ich werd das Ganze mal weiter verfolgen und berichten, ob der Akku nun auf wundersame Weise nicht mehr an Inkontinenz leidet oder ich schon ganz wirr im Kopf bin...

    EDIT: wie es scheint war ich etwas vorschnell...eine h später is wieder alles beim Alten, :-( 5% pro h
     
  7. MasterElwood, 13.04.2011 #7
    MasterElwood

    MasterElwood Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,856
    Erhaltene Danke:
    420
    Registriert seit:
    01.05.2010
    @zorniki

    Ich hab meines auch bei drei.at ! Zufall? Vielleicht spinnt eine von den 3 apps...

    Und: ich hatte Vorgestern auch eine Stunde wo ich nur 1% verloren hab! Weis aber nicht wieso und kann es nicht reproduzieren...

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  8. zorniki, 13.04.2011 #8
    zorniki

    zorniki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Yep mag durchaus sein. Was mich umso mehr beunruhigt. Is nach einem f-reset eigentlich das 3 branding weg ? Schätze mal net...

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  9. MasterElwood, 13.04.2011 #9
    MasterElwood

    MasterElwood Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,856
    Erhaltene Danke:
    420
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Schön wärs...

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  10. rolmark, 13.04.2011 #10
    rolmark

    rolmark Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.10.2009
    @Zorniki

    Leider da ist dann nichts weg. Ich habe vor ein paar Tagen den Factory Reset gemacht.
    Auch ich kämpfe mich mit rund 15-18h Akkulaufzeit herum.

    Was mich irritiert ist die dauernde "H" Verbindung. Beim Milestone soweit ich das im Kopf hab war nur HSPA aktiv wenn ich was getan habe, ansonsten stand in der Statusleiste immer nur "3G".
    Aber beim LG ist eigentlich dauerhaft "H" zu sehen, ganz selten ein kurzer Schwenk auf "3G".
    Könnt ihr das nachvollziehen?


    Ein Freund betreibt sein P990 im A1 Netz, wenn er nur 2G nimmt, was ja bei Drei leider nicht geht, hat er eine Laufzeit von gut 2 Tagen. Also "können" würd es das P990 ... zeigen tuts es leider nicht

    lg klaus
     
    zorniki bedankt sich.
  11. NiciN, 13.04.2011 #11
    NiciN

    NiciN Android-Guru

    Beiträge:
    2,445
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    21.10.2010

    Nein durch das resetten verlierst du dein Branding nicht, wäre dann super leicht , wenn es so gehen würde :D
     
    zorniki bedankt sich.
  12. MasterElwood, 13.04.2011 #12
    MasterElwood

    MasterElwood Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,856
    Erhaltene Danke:
    420
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Wie schon geschrieben hab ich ähnlichen Verbrauch auch im Airplanemode. Am 3G liegts also nicht.

    Hab jetzt noch die ganzen "3" Apps sowie die LG Mail App gelöscht - keine Änderung.



    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
    zorniki bedankt sich.
  13. zorniki, 13.04.2011 #13
    zorniki

    zorniki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Das hab ich auch schon vermutet, dass die ewige hin und her switcherei zwischen HSPA, 3G usw. ziemlich am Akku nuckelt. Bei mir schwankt das ständig hin und her, wobei ich sozusagen am Rande der 3G Versorgungszone wohne (Landei!!!!), daher vielleicht die vielen switches...

    Mittlerweile ist mein STDBY Verbrauch jedenfalls wieder auf dem "normalen" Level von 5%/h - :angry: war also bloß ein Ausreisser, den ich mir nicht erklären kann.


    @NiCiN
    Das wär wirklich zu leicht! :biggrin:
     
  14. bmo

    bmo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Bin ebenfalls bei A1 und habe vor einigen Tagen auf 2G only umgestellt. Seitdem sind 2 Tage kein Problem mehr.
     
  15. Kristian, 14.04.2011 #15
    Kristian

    Kristian Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Ich habe das Custom Rom Fr10 drauf und kann mich mitlerweile nicht mehr beklagen, da mein LGOS im Standby unter 1% die Stunde verbraucht. Ich habe nun 2 Tage mein Handy nicht mehr aufgeladen und bin gerade bei 24 Prozent.
    Ich habe einen Link zu meinem WLan und allen anderen Verbindungsstellen auf dem Desktop, so dass ich diese jederzeit ein- und ausschalten kann.
    Trotzdem muss auch ich regelmäßig einen Taskkiller aufrufen, um die Background-Programme zu killen. Ich verstehe nicht wozu die Anwendungen auf einem Dual-Core vorgeladen werden müssen. Das ist eindeutig ein Manko des Android OS.
    Ich bemühe mich jedenfalls stets rund 210-250MB Arbeitsspeicher frei zu haben, was quasi bedeutet, dass dann weniger Programme im Hintergrund laufen.

    Also bisher habe ich den Wechsel vom Vodafone-Stockrom nicht bereut (aber trotzdem habe ich eine Backup auf dem PC, wegen Garantie und so)
     
  16. rockster70, 14.04.2011 #16
    rockster70

    rockster70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also bei diesen schon geschrieben Maßnahmen hat es bei mir geklappt, von Anfangs max. 17std. Akkunutzung auf 34 std Akkunutzung! :thumbsup: Ich habe lediglich APNdroid mit 3G Auto On/off getauscht, weil APNdroid nicht automatisch ins Mobile Netz zurück wollte.

    Ich verstehe zwar immer noch nicht warum das LG so drastische Maßnahmen erfordert, aber was solls, schränken mich persönlich im Umgang mit dem Handy ja nicht ein, bis auf einmal auf das Widged drücken wenn ich draußen mobiles Internet brauche.

    Gruß
    rockster70
     
  17. zorniki, 14.04.2011 #17
    zorniki

    zorniki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Ich hab heute morgen mal per apndroid widget einfach die Datenverbindung gekappt - 3G steht zwar am Display, jedoch sind keine Datenverb. mehr möglich - um zu sehen, ob das, wie viele berichten, ein Hauptfaktor für die grottige STDBY Laufzeit sein könnte.

    Erste Testphase 7:30 - 8:30: 100% -> 99% :biggrin: mal sehn ob das so bleibt.

    Hatte ja gestern das Phänomen, dass 2h zwischendurch mal fast nichts verbraucht wurde, dann aber wieder die 4-5%/h.

    Aber seien wir mal ehrlich. Wozu ein Smartphone, wenn ich dann meine Datenverbindung kappen muss um über den Tag zu kommen. :thumbdn: Ich kann nur hoffen, das update auf Gingerbread bringt da etwas Abhilfe...

    @rockster: hast ja Recht, die Daten zu aktivieren kostet net wirklich viel Zeit. ;)
     
  18. R4G3, 14.04.2011 #18
    R4G3

    R4G3 Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    20.11.2010
    geht mir genauso, mit Stock Rom hält der Akku ca. 6 Stunden ( habs handy aber auch viel in der Hand :winki:) mit dem 10 MoDaCo nehm ichs morgens voll mit und es hat habens noch gut 30% über.


    bei mir Switch er die ganze zwischen HSPA und HSDPA und wenn ich aufm Land bin dann wird da gar nix geswitcht.
    Entweder es gibt 3G oder net :)
     
  19. R8n8gad8, 14.04.2011 #19
    R8n8gad8

    R8n8gad8 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.07.2010
    Hi,

    irgendwie finde ich den Akkuverbrauch ganz normal?!
    .
    Ich komme vom HTC Desire HD und der Akku war noch schneller leer: d.h. um 19:00Uhr musste ich den Akku nachladen. (Laufzeit: Netzgerät abziehen: 6:30Uhr)

    Jetzt beim LGOS hänge ich das Smartphone erst abends um 23:30Uhr wenn ich schlafen gehen an den Strom und dann hat es meistens noch 30% Restkapazität.
    Ich benutze Trillian als Messanger, der den ganzen Tag läuft.
    Die Standardapps sind alle noch installiert.
    Hin und wieder drücke ich auf das advanced task manager widget.

    Wie schaffst du es denn auf 210MB-250MB zu kommen? Selbst nach dem Reboot und dann direkt den Advanced Task Killer schaffe ich nur max. 210MB. Dann darfst Du aber schon überhaupt nichts laufen lassen auf dem LGOS und für Messanger und co. ist so ein Handy doch da?!^^

    Gruß
     
  20. boerni2k, 14.04.2011 #20
    boerni2k

    boerni2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Bei mir isses grad der Flugzeugmodus, der mir den meisten Akku spart. In meinem Zimmer hab ich eigentlich nie Empfang und offenbar verbraucht die Netzsuche dermaßen viel Akku, weil ich seitdem z.B über Nacht keinen einzigen Prozentpunkt Akku mehr verliere (davor warens locker 10-15%!). Im Netzbereich ist der Verbrauch dann auch entsprechend gering (geht gegen 0).
    => Root, diverse ungebrauchte Apps entfernt, sonst alles Standard
    Keine Ahnung, ob das eine neue Erkenntnis ist, vielleicht hilfts jemandem. :)
     

Diese Seite empfehlen