1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuleistung

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von andi_fb, 31.10.2011.

  1. andi_fb, 31.10.2011 #1
    andi_fb

    andi_fb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hallo,

    ich wollte hier mal ein Akkuthema neu aufmachen. Ich habe jetzt das CAT ca. 3x geladen. Ich weiß auch das ein Akku seine volle Kapazität erst nach ca. 8-10 x aufladen erreicht (wenn ich nicht irre :cool2:).

    Aber ..... bisher komme ich nicht über 2 Stunden bei mittelmäßiger Nutzung, also ca. 40% mit Wlan, 20% Office, 15% Musik und 15% Videos und Bildschirmhelligkeit bei 40%.. Ich kann mir beim besten Willen jetzt nicht vorstellen dass ich auch nur in die Nähe von 6 Stunden komme.

    Gestern hatte ich nachdem die Lampe grün leuchtete und die Akkuanzeige auf 100% war, das Tab abgenabelt und nach ca. 5 Minuten ging es schlagartig auf 75% runter ?.

    Was mein Ziel hier ist:
    1. Was habt Ihr bisher in der Kürze der Zeit für Erfahrungen oder Laufzeiten mt dem Akku.

    2. Gibt es eine App mit der man nur die wirklich gearbeiteten Zeiten erkennen kann ohne Standby Zeit wir beim Android System.

    3. Wenn man die AKkuzeit nicht über die 2-3 Stunden bei normaler Nutzung bekommt, kann man das Tab mit Grund schlechte Akkuzeit zurückgeben?.

    Danke vorab und Gruß
    Andreas
     
  2. LouCipher, 31.10.2011 #2
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Bei mir springt die Anzeige auch hin und her.
    Obwohl das Gerät mich gestern bei 15% gwarnt hat, konnte ich noch eine knappe Stunde dran "rumfummeln".
    Mal schauen ob sich das noch normalisiert.
     
  3. Nachtfalke36, 31.10.2011 #3
    Nachtfalke36

    Nachtfalke36 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Hast Du das Tab bestellt? Dann kannst Du es innerhalb von 14 Tagen zurück senden; wenn nicht, dann denke ich mal, dass auch dann die Rückgabe möglich sein dürfte, da die Firma Weltbild-wie auch CAT mit eine Akkulaufzeit von "je nach Nutzung von 6-8 Std." Werbung betreibt.
    Sollten noch weitere User diese Akkulaufzeit entsprechend bestätigen können, dann dürfte die Rückgabe sowieso kein Problem darstellen...
    Berufe Dich in einem solchen Fall auf die Werbung der Firmen (Ausdrucke machen!!!) und dann sehe ich da nicht wirklich ein Problem - die normale Handhabe, dass ein Akku kein Rückgabegrund ist, dürfte m. E. in dem Fall aufgrund der Werbung nicht greifen.
     
  4. andi_fb, 31.10.2011 #4
    andi_fb

    andi_fb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Danke für die Antwort.

    Ich habe es in unserer Filiale von Weltbild geholt.

    Ich habe das Problem nun mal an CAT gemailt. Mal schauen was die dazu sagen. Wäre blöd mit dem Akku, aber 2 Stunden sind nicht aktzeptabel.
    Ansonsten gefällt mir das Teil von der Größe her zum mitnehmen eigentlich gut.

    Gruß
    Andreas
     
  5. Wurmclemens, 31.10.2011 #5
    Wurmclemens

    Wurmclemens Android-Guru

    Beiträge:
    2,994
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Schau mal im Markt nach Battery E.T.A. da kann man über mehrere Tage Messen und Speichern.

    Lade auch schon (glaube das 3x) seit Tausch. WLan ist immer an nun Nachts ausgeschalten. Denke dauert noch paar Tage bis er sich eingepegelt hat.
     
  6. baerchen, 31.10.2011 #6
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Da gab es auch schon eine generelle Diskussion über "Energie sparen", die möglicherweise hilfreich ist:
    http://www.android-hilfe.de/cat-sta...verbrauch-sparen-mit-android.html#post1712085
    WLan zieht Strom im Dauerbetrieb, ich verwende WiFi-Toggle als Widget, das verlängert auf jeden Fall die "Standzeit" ... Empfehlung: Flugmodus - und Wlan nur Einschalten, wenn man es wirklich braucht.

    1158 mW z.B. braucht der Wlan-Download nach der Heise-Tabelle, da kann man sich schon ausrechnen, was pro Stunde weggeht, wenn man Filme aus dem Internet guckt bei einer Akkukapazität von 4000mAh. Manche "renitenten" apps nagen ja im Hintergrund auch permanent am Futter. Da hilft es erheblich mal "zwischendurch" einen Taskkiller zu benutzen.
    Die Akkuspannung ist der Leitmeßwert für die verbleibende Kapazität und im Ladevorgang, schalte ich in den Flugmodus, steigt der Wert in der Regel wieder um 5-10%.
     
  7. derwurmimapfel, 31.10.2011 #7
    derwurmimapfel

    derwurmimapfel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Also ich habe das Gerät auch gestern aufgeladen (auch zum 3.mal) Damit war ich ungefähr eine halbe Stunde im Internet, automatische Sync von emailkonten ausgestellt und dann nur ein bisschen rumgefummelt. Liegt, nachdem jetzt 18 Stunden vergangen sind, bei 31%.

    Das ist nicht in Ordnung, wenn mir eine Laufzeit von 8 Stunden in der Werbung erzählt wird. Standby ist ja wohl keine Laufzeit.
     
  8. andi_fb, 31.10.2011 #8
    andi_fb

    andi_fb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hallo,

    Wlan habe ich nur an wenn ich ins Internet gehe. Ich habe dieses WIfi Toogle auch drauf, also da dran kanns nicht liegen. Ich hatte heute morgen mit Standby Zeit auch so um die 18 Stunden und nur noch 32% drauf. Wlan über Nacht aus und höchstens 1,5 Stunden mit gerabeitet gestern abend. Es gibt sicherlich Energiespartips für Android, damit habe ich mich auch schon befaßt, aber wir reden hier ja von mindestens einer Verdoppelung der bisherigen Laufzeit (von 2 auf mindestens 4-5 Stunden).

    Warte jetzt mal auf die Antwort von CAT. Wenn da keine Antwort kommt, gehts halt zurück.
     
  9. baerchen, 31.10.2011 #9
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    • Vergiß das Standby, erinnert mich an den CSG, frißt den Akku nur etwas langsamer, aber nach einem Tag leer, nur für den normalen Betrieb zu gebrauchen, wenn man zwischendurch etwas "Strom sparen" will, den der Bildschirm verbraucht... außerdem wurde ja auch schon geschildert, dass Wlan nach längerem Standby nicht wieder richtig "aufgeweckt" wird.
    • Prüf' doch mal Deine ganzen Hintergrundprozesse und wieviele Tasks offen sind, was die "fressen".. Wird es beser nach Taskkiller-Anwendung...?
    • Ich schaue jetzt immer schon im Market vor dem Runterladen die Kommentare, da gibt es ja einige "schlecht programmierte" apps die als Strommonster gebrandmarkt werden. Einige werden auch nach dem Ausschalten des Gerätes und wiederhochfahren vom Android-Gedächtnis wieder geladen, grauenhaft. Sowas wird gleich wieder runtergeschmissen oder gar nicht erst installiert.
    • Bildschirm auf 50% Helligkeit, regelmäßig Taskkiller, Wifi off im Flugmodus bringt mir bisher am meisten!
    • Nicht vergessen: Auch eine 32GB SD-Card "zieht" ...
     
  10. LouCipher, 31.10.2011 #10
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
  11. baerchen, 31.10.2011 #11
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2011
  12. andi_fb, 31.10.2011 #12
    andi_fb

    andi_fb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hi,

    jo, meine Info war eigentlich auch, nie einen task zu killen da Android es selbst sehr gut verwaltet und die Apps im Hintergrund nur minimalen Strom verbrauchen. Display ist sogar etwas weniger als 50 % und Wlan wenn nicht benutzt ist auch aus. Ich ahbe zwar eine 8GB Karte drin, und möchte noch eine 32er reintun, aber mal ehrlich...... wir reden hier nicht um eine Laufzeitverlängerung von 30 Minuten sondern von 2 Stunden. Ich habe mir ja noch so eine Tastatur bestellt, mein Gott mir schwant schlimmes, da hält das Teil wohl nur noch 45 Minuten durch :tongue:. Mal sehen, werde berichten.

    Werde noch ein paar Info Apps wie im Vorfeld benannt installieren und mal schauen wo die Stromfresser hängen. Interessant wäre es ob es jemanden gibt der über 4 Stunden kommt bei gemischter Benutzung. dazu hat sich bisher noch keiner gemeldet :confused2:.

    Gruß
    Andreas
     
  13. Nachtfalke36, 31.10.2011 #13
    Nachtfalke36

    Nachtfalke36 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    wartet doch erst mal die 10 ladezyklen ab.......... komplett leer werden lassen und dann komplett aufladen und zwischendurch NICHT ans netz.... und DANN weiß man auch, was sache ist....

    zu meinem handy hatte man gesagt, dass es jeden tag ans netz müsste und was ist... über eine woche komme ich ohne ladekabel aus....

    also erst mal ganz in ruhe testen.... wird schon werden!!!
     
  14. andi_fb, 31.10.2011 #14
    andi_fb

    andi_fb Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.03.2011
    jo, ich warte mal ab :cool2: finde es nämlich sonst vom Preis-Leistungsverhältnis gut.
     
  15. darkwing, 31.10.2011 #15
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Sucht mal im Market nach der APP Power Tutor, diese listet alle Stromverbraucher auf und erstellt auch einen mittelwert
     
  16. LouCipher, 31.10.2011 #16
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich habe das Tab heute morgen um 8 Uhr vom Ladegerät getrennt (lt. Anzeige 92%?!)
    In unregelmäßigen Abständen gespielt und gesurft.
    Jetzt 20 Uhr lt. Anzeige 28%.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2011
  17. Nachtfalke36, 31.10.2011 #17
    Nachtfalke36

    Nachtfalke36 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    geht doch :)

    ich sags doch.... erst mal mehrfach entladen lassen, komplett danach aufladen und zwischendurch nicht ans netz gehen... der akku muss sich erst mal "einpendeln" :)
     
  18. LouCipher, 31.10.2011 #18
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Aber an den aufsteigenden Spitzen sieht man der Akku entweder noch eas braucht bis der richtig kalibriert ist oder der Wurm da drin steckt.
    Habe ja auch erst 4 mal geladen.
     
  19. Carper62, 31.10.2011 #19
    Carper62

    Carper62 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Also das mit der Akkuleistung würde mich auch interresieren , bin knapp dran mir so ein Ding zu holen aber mit 2 Stunden Akkuleistung kannst es vergessen ...

    Lg Didi
     
  20. LouCipher, 31.10.2011 #20
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Schau dir die Grafik oben an.
    Ich kann mich eigentlich nicht beschweren.
     

Diese Seite empfehlen