1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkuverbrauch des Milestone

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von VanZan, 17.12.2009.

  1. VanZan, 17.12.2009 #1
    VanZan

    VanZan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Hallo liebe Community,

    ich bin vor einigen Wochen von meinem iPhone auf das Milestone umgestiegen und bereue es bis jetzt keinesfalls. Zudem bin ich mit Motorola aufgewachsen und somit ein Motorola Sympathisant. :D

    Ich habe allerdings eine Frage zum Akkuverbrauch unter den Einstellungen. Bei mir wird angezeigt, dass "Telefon inaktiv" und "Handy-Standby" mehr Energie verbrauchen, als zB WLan oder gar das Display.

    Ist das bei Euch auch so? Was macht das Milestone eigentlich im Ruhezustand? Gibt es evtl. Apps, mit denen man das irgendwie regeln könnte?

    Heute war ich zB in der Uni und habe sowohl das Wlan als auch 3G-Netzwerke abgeschaltet. Das einzige was lief, war Push. Ich finde, dass das komisch ist. Ich hatte bisher noch nie ein Mobiltelefon, welches im Standby bzw. Inaktivität so viel an Energie verbrauchte.

    Vielen Dank und Grüße

    Alex
     
  2. GMoN, 17.12.2009 #2
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Das ist alles relativ. Wenn du sonst nix mit dem Handy machst, sind natürlich "Telefon inaktiv" und "Handy-Standby" prozentual die größten Verbraucher. Zocke mal längere zeit ein Game oder telefoniere lange, dann relativiert sich das ganze wieder. IMHO taugt die Anzeige nicht viel. Nokia hatte einen Energiemonitor, dort konnte man den Verbrauch in Watt sehen und dies sogar in Realtime.
     
  3. pha3ton, 18.12.2009 #3
    pha3ton

    pha3ton Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Hab mein Milestone gestern Abend geladen (also gegen 23:00Uhr 100% )
    Dann bin ich ins Bettchen gegangen und habe den Flugmodus und APNDroid aktiviert! (Man weiß ja nie ;) ). Heute morgen hab ich dann große Augen gemacht..... Nur noch 60% Akku..
    Da ist wohl irgendwas schief gelaufen! Hoffentlich kommt bald mal ein FW Update mit einer besseren Akku Steuerung.....
     
  4. poons, 18.12.2009 #4
    poons

    poons Gast

    Hmm, hab mein Milestone gestern Abend mit 50% hingelegt, APNdroid an (also Datenverbindungen aus) und über "Energiesteuerung" WLAN und Sync aus. Heut morgen hat mich der Wecker dann mit immernoch 50% geweckt.
     
  5. pha3ton, 18.12.2009 #5
    pha3ton

    pha3ton Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Das ist das erste mal dass sowas passiert ist.
    Hoffentlich auch das letzte mal.... Hoffentlich
     
  6. kuemmeltuerk, 18.12.2009 #6
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    also ich komm auf 2 Tage

    Mindestens 1 Std WLAN-Surfen am Tag, ca 10MB Traffic über 3g (scheiß auf 2g hab meistens HSDPA empfang; im Büro aber max 2 Striche), 5 SMS, Twitter auf 1STD, 10min Telefonieren.

    Nachts kapp ich bloß die automatische Sync mit google, ich würde mir eine Zeitsteuerung für Twitter wünschen

    Nachts verlier ich max 10% (da reisst also der Flugmodus auch nicht raus)
     
  7. Carter, 18.12.2009 #7
    Carter

    Carter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    08.01.2009
    Hab gestern genau das gleiche gemacht da ich im Auland war....bin mit 40% ins Bett und mit 40% geweckt worden...da war ich aber dann auch erstaunt. Mit diesen Einstellung scheint das Milestone sehr lange durch zu halten....
    Wäre mal einen Test wert! Wer hat Lust? Ich kann mein Steinchen nicht so lange in der Ecke liegen lassen ohne daran rum zu spielen...;-)
     
  8. colarus, 18.12.2009 #8
    colarus

    colarus Android-Experte

    Beiträge:
    560
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Das klingt sehr nach einem Programm das im Hintergrund läuft und am Akku zerrt. Überprüf mal was alles nach einem Neustart im Hintergrund mitstartet (Taskkiller oder Astro helfen da).
     
  9. pha3ton, 18.12.2009 #9
    pha3ton

    pha3ton Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Dachte ich mir auch aber eigentlich hat der der Programm Manager nichts angezeigt! Ich vermute eher mal dass beim laden etwas schief gelaufen ist.
    Das kannte ich bis jetzt nur von Windows Mobile aber man lernt ja nie aus :rolleyes:
     
  10. VanZan, 18.12.2009 #10
    VanZan

    VanZan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Ich habe übrigens festgestellt, dass im Flugmodus das Milestone bei mir mehr Saft verbraucht, als wenn ich alles anlasse.
    Ich habe meinen Taskmanager runtergeschmießen, da dadurch der Push mit Googlemail nicht funktioniert hat.
     
  11. pha3ton, 18.12.2009 #11
    pha3ton

    pha3ton Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Wen dem wirklich so ist, wirds wohl ein Bug sein der hoffentlich behoben wird mit einem baldigem Update....
     
  12. taho, 18.12.2009 #12
    taho

    taho Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Also ich komme mit meinem Stein etwa 2,5 Tage.
    Ich habe generell nur das an, was ich wirklich benötige.
    Wenn ich z.B. mobil surfen möchte schalte ich durch APNdroid die 3G Verbindung ein und wieder aus, wenn ich es nicht benutzte. Mein Display ist immer auf Minimum gestellt und sonst kille ich alle Dienste die nicht laufen müssen.

    Ich denke damit fährt man am besten. Twiter und Co lasse ich aktuallisieren, wenn ich mal einen Blick drauf werfe und nutze überwiegend WLAN-Empfang, da es weniger Akku verbraucht als 3G.

    Mittlerweile ist es mir ins Fleisch und Blut übergegangen, dass ich kaum noch über den Akkuverbrauch nachdenke und bin völlg zufrieden. Aber wenn es durch einen Update besser werden sollte, wäre ich bestimmt nicht Abgeneigt...

    Ach ja Nachts verbraucht mein Stein kaum noch etwas, da steht morgens immer die gleiche Zahl, wie am Abend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2009
  13. rauke, 19.12.2009 #13
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    2-3 Tage. Gmail-Push ist aktiviert. Ich surfe mit dem Gerät über 3G bzw. zu Hause über WLAN. Displayhelligkeit ist auf automatisch. Kein Task-Killer installiert. Über Locale mache ich nachts den Sync für 8h aus.
     
  14. dxb

    dxb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.12.2009
    bei mir ist das milestone am anfang mit einer zweit karte gelaufen. da ich noch nicht wusste ob ich es behalte oder zurück an amazon schicke habe ich es über ein wochenende (ich war auf einem wochenendtripp) zu hause gelassen, wlan und gprs/umts waren ausgeschalten. nach den 2,5 tagen hatte ich immernoch über 50% akku. und am abreise tag war ich noch eine weile online mit dem stein. ich finde das ist ganz ok.
     
  15. VanZan, 19.12.2009 #15
    VanZan

    VanZan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.12.2009
    So, bei mir wird jetzt Akkulaufzeit immer besser. Ich habe APNDroid installiert und dieses bewirkt eine deutliche Steigerung. Leider funktioniert das Pushen der Mails damit über WLan nur sporadisch. Aber zu Hause ist es ja eh nicht so wichtig. :)
     
  16. Archer, 19.12.2009 #16
    Archer

    Archer Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Ich habe mit dem Steinchen keine Probleme. Ich habe aber außer TouchDown, Bloo und Twidroid nichts installiert, was irgendwelche Aufweckereignisse registriert. Ähnlich bei meinem Galaxy: die Akkulaufzeit ist, seit dem ich alles bis auf das wichtigste runtergehauen habe DRAMATISCH gestiegen.

    Ich würde vermuten, dass die Akkustatistik nicht 100%ig funktioniert und man den Schuldigen deswegen nicht findet...
     
  17. BBAlex, 20.12.2009 #17
    BBAlex

    BBAlex Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Denke auch, das die meisten die hier Probleme mit ihrer Akkulaufzeit haben diese Probleme irgendwelchen Apps zu verdanken haben, die meistens irregulär den Stein aufwecken und damit die Akkulaufzeit ziemlich verkürtzen.
    Man darf den Stein nicht als gemeines Handy sehen, das einfach läuft und läuft und läuft, sondern mehr als kleines Netbook mit dem man auch noch telefonieren kann, dann wird vielleicht manchen manches klar.
     
  18. webmichl, 20.12.2009 #18
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Beiträge:
    857
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Vernee Thor
    Oder ein Denkfehler von euch:

    Im "Normalbetrieb" werden Daten in einem festen Turnus geholt - sagen wir mal als Beispiel, alle 2 Stunden. Das dauert dann 1-2 Sekunden, dann ist wieder Ruhe.

    Ist nun der Flugmodus eingeschaltet, merkt sich die Anwendung das und schaut alle paar Sekunden/Minuten nach, ob die Verbindung wieder freigegeben ist. Und das die ganze Zeit über, bis die Leitung wieder offen ist.

    Das war jetzt nur ne Theorie von mir, klingt für mich aber plausibel. Ich hab meinen Stein gestern abend mit 70% weggelegt und heute mittag sind es immer noch 70%.

    Das einzige, was ich stromspartechnisch mache ist, WLAN und BT nur bei Bedarf einzuschalten. Dafür habe ich aber auch nur sehr wenig selbstaktualisierende Widgets auf dem Homescreen - genauer nur das Wetter und die Mondphase. Das Wetter aktualisiert sich im 3-Stunden-Rhytmus, der Mond täglich.
     
  19. expatraite, 22.12.2009 #19
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Also,

    Morgens frisch geladen, 100%. Ich habe Newsrob, Meebo, GMail Push, Twitter an. Morgens in der Bahn eine halbe Stunde surfen und mit arbeiten, auf arbeit hier und da mal raufschauen und News checken. Mittags nur noch 50% Akkulaufzeit. Kann das normal sein???
     
  20. Archer, 22.12.2009 #20
    Archer

    Archer Android-Experte

    Beiträge:
    450
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    17.07.2009
    IMHO: Instant Messenger saugen am Akku wie eine Dame aus der Herbertstraße an…
     

Diese Seite empfehlen