1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos G9 stürzt oft ab

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von AbGedreht, 13.04.2012.

  1. AbGedreht, 13.04.2012 #1
    AbGedreht

    AbGedreht Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Hab seit gestern das G9 mit 8GB. Anfangs hab ich gleich ICS installiert und mittlerweile ist mir das Tablet zirka 5-8 abgestürzt. Immer bei anderen Apps. Zweimal bei der App meiner Tageszeitung, ebenfalls zweimal beim Chrome und sonst in Standard-Apps wie Browser oder Galerie. Habe die Version mit 512MB und OMAP 4460. Kam es sein, dass der RAM zu wenig ist? Hab Moment nur tapatalk, Chrome und Einstellungen offen und es sind nur noch 100MB frei.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9
     
  2. valinet, 13.04.2012 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
  3. Kanalcommander, 13.04.2012 #3
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Ich habe den CPU Governor von Hotplug auf Interactive gestellt, seitdem hatte ich keinen einzigen Freeze mehr, davor min einen pro Tag.
    Den Hinweis darauf habe ich von Xda Developers.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  4. AbGedreht, 13.04.2012 #4
    AbGedreht

    AbGedreht Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Könntest du mir das erklären, wie das geht? =)

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9
     
  5. Kanalcommander, 13.04.2012 #5
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Damit du das machen kannst musst du das Tablet erstmal rooten (was erstmal natürlich auch Risiken birgt, genaueres dazu gibt's aber auch in den Tutorials dafür) . Dann brauchst du ne App zur CPU Kontrolle, ich habe https://play.google.com/store/apps/...sMSwxLDEsImNvbS5hbnR1dHUuQ3B1TWFzdGVyRnJlZSJd verwendet.
    Da gibt es ein Drop down Menu für den Governor.
    Ich bin mir außerdem nicht sicher, ob dadurch nur noch einer der zwei Kerne genutzt wird. Meine mal irgendwo das Gerücht gelesen zu haben. Da ich aber nicht merke, dass mein Gerät langsamer geworden wäre bin ich dem nicht nachgegangen.


    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     
  6. AbGedreht, 13.04.2012 #6
    AbGedreht

    AbGedreht Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Nach dem root sind ja alle Daten verschwunden, jedenfalls war es bei meinem Nexus so. Kann ich irgendwie die Daten speichern?

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9
     
  7. AngelOfDarkness, 13.04.2012 #7
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012

    Wo soll das denn dort sein? Habe die App auch mal installiert, SU gegeben,
    aber irgendwas von Govenor finde ich dort nicht.

    LG AOD

    PS : hat sich erledigt.. hotplug einstellungen waren gemeint ... bing .. wer lesen kann , ist klar im Vorteil :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012
  8. Kanalcommander, 13.04.2012 #8
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Also ohne Root ist Datensicherung nur sehr begrenzt möglich. Du kannst den internen Speicher auf Sd-Karte oder ne Festplatte oder so sichern, bei Apps die ne Möglichkeit haben Daten exportieren. Aber die meisten App Daten lassen sich nicht sichern, soweit ich weiß. Allerdings sind die wenn ich mich recht entsinne nicht gelöscht worden. Rooten hat an sich erstmal nichts mit Fullwipe zu tun.
    Mehr dazu gibt's aber auf jeden Fall im Tutorial.
    Aber ne kleine Warnung vorneweg: das Rooten ist mehr Arbeit als bei vielen anderen Geräten. Bei meinem Galaxy Note musste ich es nur mit dem PC verbinden und eine Datei ausführen, hier war ich ne Weile beschäftigt.

    Und das Menü für den Governor heißt bei der Antutu App Scaling.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012
    AngelOfDarkness bedankt sich.
  9. AngelOfDarkness, 13.04.2012 #9
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Du kannst (doch) alle deine persönlichen Daten auf SD Karte oder auf deinen PC
    kopieren.
    Deine von dir installierten Apps kannst du z.B. mit Android Assistant sichern.
    Die Einstellungen zu den Apps sicherst du bei den Apps selber, wenn sie diese
    Funktion besitzen und oder Daten auf eine Cloud/ Webspace sichern können.
    Den von z.B. Android Assistant gemachten Backup-Ornder kannst du dann
    auf SD-Karte oder deinen PC kopieren.
    Allerdings waren bei mir nach dem rooten zusammen mit einer anderen
    Android-Version (custon rom ics@blue V0.1) noch alle Apps und Daten vorhanden.
    Habe allerdings auch kein Reformat Device gemacht vorher.

    LG AOD
     
  10. AngelOfDarkness, 13.04.2012 #10
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Ja, danke.. Habe ich inzwischen auch gefunden, siehe vorheriges Posting dazu :razz:
    Ist das normale Main-Menu.

    Trotzdem dir Danke :thumbup:

    LG AOD

    PS: rooten hat bei mir ca. 20min gedauert
     
  11. Kanalcommander, 13.04.2012 #11
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Was du sagst ist soweit richtig. Allerdings so Sachen wie die Savegames von den meisten Spielen kann man meines Wissens ohne Root nicht sichern. Und gerade die sind teilweise das, was den Leuten am wichtigsten ist. Die Einstellungen sind ja in paar Minuten wieder gemacht.


    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     
  12. AngelOfDarkness, 13.04.2012 #12
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Ja, da ich kein grosser Gamer bin, ausser Chuzzle und hin und wieder mal nen
    Wimmelbild :love: , denke ich an Savegames irgendwie nicht grossartig.

    Brauche das Tab eh mehr für die Arbeit als Reader (Tec-Dokus, Manuels)
    und Internet Recherche zu Problemlösungen oder spontanen Techn.
    Beschreibungen etc.

    Und um hier über die Foren diverse Sachen auszuprobieren und Situationen
    zu simulieren, bin ja neugierig :tongue:

    LG AOD
     
  13. AbGedreht, 13.04.2012 #13
    AbGedreht

    AbGedreht Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Gut, aber wie könnte ich sicherheitshalber die E-Mail Einstellungen sichern?

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9
     
  14. AngelOfDarkness, 13.04.2012 #14
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Dies ist abhängig von deinem verwendeten E-Mail Programm.

    Bei K-9 Mail findest du unter Menu --> Mehr --> Einstellungen die Option
    "Settings Import & Export)

    Ob dies beim Standard Email Programm auch geht, musst du mal selber schauen
    oder warten bis einer da ist der dies nutzt. Ich habe es nicht eingerichtet bei
    mir, sorry.

    LG AOD
     
  15. AngelOfDarkness, 13.04.2012 #15
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    @Kanalkommander

    habe mal auf interactive umgestellt und "Set on Boot! aktiviert,
    aber nach einem reboot ist die Einstellung wieder auf hotplug.
    Ist dies bei dir auch so ???

    LG AOD
     
  16. Kanalcommander, 14.04.2012 #16
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Keine Ahnung habe seit dem nicht mehr rebooten müssen :)

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     
  17. AngelOfDarkness, 14.04.2012 #17
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Ja, dann starte die Kiste doch mal neu :smile:

    LG AOD
     
  18. AbGedreht, 14.04.2012 #18
    AbGedreht

    AbGedreht Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    So kleines Update von mir.

    Tablet ist gerootet, sogar mit der Special Firmware und CPU Governor wurde auf Interactiv umgestellt.

    Hätte aber nochmal eine Frage und zwar hab ich ja die OMAP4460 Version und irgendwo hab ich in diesem Forum gelesen, dass es die 1,5GHz Version sein soll. Hat die 1,5GHz Version die gleiche Kühlung wie die normale 1,2Ghz Version? Wenn ja könnte ich doch ohne Probleme übertakten?

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9
     
  19. Mr.Eco, 16.04.2012 #19
    Mr.Eco

    Mr.Eco Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Also nach den ersten Tagen nutzen mein erstes Fazit.

    Ich habe den ein oder anderen Freeze gehabt, vorallem beim Surfen im Netz mit dem Browser (Standard, welcher installiert ist). Da half dann nur ein Neustart.

    Was mir jjedoch aufgefallen ist, ich habe ein Flirren auf dem Bildschirm, so das die APP Symbole verzerrt dargestellt werden. Wenn ich das Tablet dann etwas bewege wird es dermaßen schlimm das im Browser sämtliche Farben falsch dargestellt werden. Gelb statt Weiß und alles total verzerrt. Mehrmaliges Schütteln brachte dann abhilfe. (Klingt komisch).

    Nun habe ich seit gestern abend wieder das gleiche Flirren auf dem Bildschirm. Hab daraufhin nix mehr geschüttelt oder sonst was gemacht. Einfach ausgeschaltet.

    Sollte ich das Gerät vielleicht umtauschen gehen? Das der Bildschirm derart ausflippt kann nicht normal sein.
     
  20. AbGedreht, 16.04.2012 #20
    AbGedreht

    AbGedreht Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Meines geht auch die nächsten Tagen wieder zurück zu Amazon. Es stürzt mir zu oft ab. Zu instabil. Mal schauen welches wir jetzt bestellen ^^ (Mein Vater und ich)


    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen