1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Beschleunigungssensor nicht nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von transwarp2010, 12.08.2011.

  1. transwarp2010, 12.08.2011 #1
    transwarp2010

    transwarp2010 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Ich hoffe nicht, das dieses Thema bereits behandelt wurde, jedenfalls konnte ich auf die Schnelle nichts finden.

    Durch Drehen des Transformers schwenkt die Anzeige erfolgreich von Landscape auf Portrait und umgekehrt. Der Beschleunigungssensor sollte also einwandfrei funktionieren.

    Nun habe ich, naiverweise, versucht das ein oder andere Spiel auf dem Transformer zu spielen, wie z.B. SpeedX3D oder Labyrinth Lite, und stelle erstaunt fest, das sich da bei mir gar nichts tut was die Steuerung über den Lagesensor betrifft.
    Auch habe ich keine Möglichkeit in den Einstellungen gefunden den Sensor zu kalibrieren.

    Auf meinem vorherigen Tablet (Toshiba Folio 100) war das alles kein Problem.
    Ist das jetzt ein Manko vom Android 3.2, oder geht es grundsätzlich nicht auf dem Transformer? :huh:
     
  2. xxlarge, 12.08.2011 #2
    xxlarge

    xxlarge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    255
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Bei mir laufen beide Spiele einwandfrei auf dem TF. Vielleicht ein Defekt??



    Gruß
     
  3. DroidLeo, 12.08.2011 #3
    DroidLeo

    DroidLeo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Über eine Möglichkeit, den Sensor zu kalibrieren, würde ich mich auch freuen. Das Livehintergrundbild "ASUS MyWater" hängt schief! ;)
     
  4. transwarp2010, 12.08.2011 #4
    transwarp2010

    transwarp2010 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Mich wundert, dass das Gerät auf das grundsätzliche Drehen reagiert, nicht aber auf Abfragen der Software.
    Also entweder der Sensor ist defekt, oder nicht, ....

    Gibt's da irgendwo eine Möglichkeit das Ganze ein oder auszuschalten, die ich vielleicht übersehen haben könnte?

    Ich gehe mal davon aus, das Ihr auch das aktuelle OTA-Update von ASUS eingespielt habt, oder?

    Kann man sich irgendwie direkt an ASUS wenden, zwecks Hilfestellung?
     
  5. transwarp2010, 12.08.2011 #5
    transwarp2010

    transwarp2010 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Labyrinth Lite bietet in den Optionen die Möglichkeit den Sensor zu kalibrieren, das funktioniert bei mir nur nicht ...
     
  6. TMReuffurth, 12.08.2011 #6
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Beiträge:
    762
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Also wenn das Bild sich dreht bei drehen des Tablets sollte der Sensor schon in Ordnung sein. Labyrinth light habe ich nicht drauf von daher weis ich nicht, ob das überhaupt mit Honeycomb kompatibel ist. Aber versuche doch mal eine App wie z.B. Bubble, also Wasserwage zu installieren und schau mal ob es damit geht.

    Habe übrigens aTilt 3D Labyrinth und damit geht es wunderbar. Man muss nur die Achsen in den Einstellungen ändern, weil man ein Tablet ja anders als ein Smartphone generell in Landscape hält und somit sind die Achsen umgekehrt.
     
    transwarp2010 bedankt sich.
  7. transwarp2010, 12.08.2011 #7
    transwarp2010

    transwarp2010 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Also, ich weiss nicht was los war, aber nachdem ich die Wasserwaage probiert und die oben genannten Apps mal aus dem Appstore neu installiert habe, funktioniert wieder alles bestens.
    Vielleichthat das EeePad das Abkoppeln vom Keyboard nicht vertragen, oder sonstwas.

    Jedenfalls ist alles wieder gut, und ich bin wieder zufrieden!:tongue:
     

Diese Seite empfehlen