1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bestes Rom +Kernel?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von gabriel123456789, 11.06.2012.

  1. gabriel123456789, 11.06.2012 #1
    gabriel123456789

    gabriel123456789 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2012
    hallo,
    ich habe Schon paar Roms und Kernels getestet geblieben bin ich beim rocktet+ Franco r5
    erscheint mir in Sachen Performance und Stabilität am besten. Hatte schon eins mit ner besseren Performance aber da war der Bildschirm unten abgeschnitten wie beim nexus was mir beim note überhaupt nicht gefiel.

    hat da einer was besseres?

    vom galaxy note n7000
    mit swiftkey for tablet
     
  2. Semenchkare, 11.06.2012 #2
    Semenchkare

    Semenchkare Android-Lexikon

    Beiträge:
    932
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    iPhone 6s plus
    Zu dieser Frage wirst du wahrscheinlich zig verschiedene Antworten erhalten, da die persönlichen Anforderungen und Vorlieben sehr unterschiedlich sind. Ich kam z. B. mit dem FrancoKernel #5 überhaupt nicht zurecht. Öfter fror der Bildschirm ein oder das Gerät schaltete sich aus und startete neu. Als ROM habe ich derzeit Chrack's ROM v4small. Aber ob das "besser" ist als das RocketROM kann ich nicht beurteilen. Wenn einer viele ROMs getestet hat, dann ist das Reddy, der also deine Frage sicherlich am besten beantworten kann.
     
  3. frank_m, 11.06.2012 #3
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Genau das ist der Punkt. Von 10 Leuten wirst du 10 Meinungen hören, und keine einzige hilft dir weiter, da jeder die Prioritäten anders setzt. Eine Übersicht hier kann nur unvollständig sein, und genau die Info, die du suchst, ist nicht dabei.

    Lies dich in den jeweiligen ROM Threads ein. Da bekommst du relativ schnell ein Gefühl dafür, was beim jeweiligen ROM besonders gut oder besonders schlecht ist und wie es mit einem spezifischen Kernel harmoniert. Das dauert vielleicht ein Stündchen, aber dann bist du wirklich gut informiert.
     
    FuzzyHead und gabriel123456789 haben sich bedankt.
  4. Joy1, 11.06.2012 #4
    Joy1

    Joy1 Gast

    Mich hier mal dranhäng.:D

    Frage: Suche eine aktuelle und vor allem stabile Custom - Rom mit reinem ICS Feeling, weil Touchwiz finde ich schon mehr als Öde.
    Vorschläge?

    Danke :thumbsup:
     
    gabriel123456789 bedankt sich.
  5. lassiter34, 11.06.2012 #5
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    386
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P, 64GB
    Dann empfehle ich dir ganz klar die CM9 Nightly mit dem Thor v11 Kernel, einfach top.
     
    freebotaste und sc00ter98 haben sich bedankt.
  6. gabriel123456789, 11.06.2012 #6
    gabriel123456789

    gabriel123456789 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2012
    ok danke erstmal.
    also es war das M3dD0g´s LiquidSmooth V1 ★★★ ,dass eine sehr gute performance hatte, aber halt unten abgeschnitten war.

    dann die frage etwas anders ,gibt es ein rom mit gleicher performance ,aber halt fullscreen ?

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:50 Uhr wurde um 19:59 Uhr ergänzt:

    das erkannte meine external sd card nicht:sad:
     
  7. lassiter34, 11.06.2012 #7
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    386
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P, 64GB
    Weil diese als emmc gemountet wird.

    gesendet mit meinem flying Note
     
    gabriel123456789 bedankt sich.
  8. gabriel123456789, 11.06.2012 #8
    gabriel123456789

    gabriel123456789 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2012
    sagt mir nicht so viel:blushing:
     
  9. lassiter34, 11.06.2012 #9
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    386
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P, 64GB
    Wenn du unter CM9 einen Dateimanager benutzt, dann ist unter dieser zwar auch der Ordner externe SD vorhanden, aber ohne Inhalt.

    Im Rootverzeichnis des Notes (/) befindet sich der Ordner emmc. Das ist dann deine externe SD.
     
  10. frank e., 11.06.2012 #10
    frank e.

    frank e. Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    1,038
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Ics sd card Binder verwenden. Mal nach googlen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2012
  11. gabriel123456789, 11.06.2012 #11
    gabriel123456789

    gabriel123456789 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2012
    dankeschön :thumbsup:
    werde es gleich nochmal testen mit den thor kenel kann man doch auf 1704mhz übertakten ?
     
  12. lassiter34, 11.06.2012 #12
    lassiter34

    lassiter34 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,204
    Erhaltene Danke:
    386
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Phone:
    Huawei Nexus 6P, 64GB
    Ja kann man. Habe ihn aber nur auf 1500 max. und 100 min. laufen.

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:55 Uhr wurde um 20:56 Uhr ergänzt:

    Den brauche ich gar nicht mehr. Kann aber auch am Thor Kernel liegen.
     
    gabriel123456789 bedankt sich.
  13. sc00ter98, 12.06.2012 #13
    sc00ter98

    sc00ter98 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    09.01.2012
    Dito: CM9 Nightly mit dem Thor v11 Kernel, einfach top.

    Doch tut das ROM schon, Du musst es nur einschalten.

    Forum TegraOwners • View topic - [DEV] N7000 Galaxy Note Tegraowners ICS ROM

    ..und dann noch Einstellungen -> Speicher -> Menü Button -> USB-verbindung (PC) -> Massenspeicher auswählen.
     
  14. P-Yeah, 12.06.2012 #14
    P-Yeah

    P-Yeah Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Phone:
    Xiaomi Mi4
    Funktioniert der thor kernel auch bei der criskelo v6??

    edit:
    Läuft nur 100% unter CM9 und wenn man glück hat auch unter einer Costum Rom, aber zur sicherheit einen anderen sicheren Kernel auf dem phone haben zur sicherheit...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2012
  15. carafaja, 12.06.2012 #15
    carafaja

    carafaja Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Ich bin nach vom sehr stabilen SheepROM (2.3.6) (FM-Kernel) zum RocketROM (4.0.3) (Franco-Kernel) nun wieder zu Stock (4.0.3)...

    Stock ICS Rom mit Root :: Droidfred

    ... und sehr viel mehr zufrieden. Ich kann zwar nicht übertakten, aber undervolten sehr wohl. ;)
     
  16. gabriel123456789, 12.06.2012 #16
    gabriel123456789

    gabriel123456789 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2012
    wieso?:huh: also nach cm9 mit thor, könnte ich nicht zur stock rom zurück ,
    alles läuft super flüssig(mit kleinen ausnahmen)und tw 4 nervt mich einach.
     
  17. carafaja, 12.06.2012 #17
    carafaja

    carafaja Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    CM9 Nightly habe ich noch nicht probiert. RocketROM hat mir den Spaß etwas verdorben; unvermittelte Resets, keine Superuser-Abfrage (alles war per 'se root), wechselnde Schriften (mal groß, mal ganz klein) ...

    Die Resets könnten aber auch am TW5 gelegen haben - im Grunde wollte ich halt dann weg von der Baustelle. Das 2.3.6er Sheep war so schön unauffällig, so stabil und das war ja mehr oder weniger auch Stock.

    Und zum TW4: es ist doch nur ein Launcher - da kann man doch massenhaft nachladen. Ich finde den TW4 eigentlich ganz gut. Er tut, was er soll: er launcht ;)
     
  18. gabriel123456789, 12.06.2012 #18
    gabriel123456789

    gabriel123456789 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.06.2012
    würde dir empfehlen den zu testen, kam auch vom rocket rom ,dass nicht ganz so flüssig lief.
     
  19. frank e., 12.06.2012 #19
    frank e.

    frank e. Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    1,038
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Mein Liebling und auch wieder dahin ist
    m
    Miui Vengeance V4:thumbup:
    Läuft gut, sicherer Kernel und Styltechnisch kommt nichts an Miui heran Thema ohne Ende zur Auswahl.
     
  20. StefanNote, 13.06.2012 #20
    StefanNote

    StefanNote Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Ich bin zurzeit bei CM9 AOKP 38.1 + Thor Kernel v 0.11.

    Läuft super flüssig und die Rom-Einstellungsmöglichkeiten sind grandios :thumbup:

    Übertaktet habe ich bis 1600 !

    mfg
     

Diese Seite empfehlen