1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootloop (in den ClockworkMod)

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus L3" wurde erstellt von Bodo, 03.07.2012.

  1. Bodo, 03.07.2012 #1
    Bodo

    Bodo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Habe das LG e400 von meiner nichte zum einrichten bekommen. Hat auch alles wunderbar funktioniert. CWM, root alles wunderbar. Nur habe ich Idiot dann versehentlich auf das Update gedrückt, was mir LG angeboten hat.

    Resultat, es bootet nur noch ins CWM.

    Habe schon sämtliche Sachen formatiert, factory image geflasht. Nichts hilft. Ich komme immer wieder in das CWM.


    Was tun?
     
  2. Ygreck, 03.07.2012 #2
    Ygreck

    Ygreck Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hast du schon den offline-kdz-flasher benutzt?
    ganz unten in meinem TuT ist eine anleitung, flash die europe v10i
     
  3. Bodo, 04.07.2012 #3
    Bodo

    Bodo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Wie soll ich denn sonst das Image geflasht haben?
     
  4. Ygreck, 04.07.2012 #4
    Ygreck

    Ygreck Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    ich habe von einigen gelesen das es funktioniert wenn du das cwm oder das stock recovery wieder einspielst

    hast du kein nandroid backup? wenn garnichts geht kann ich dir ja mein nandroid backup geben, aber ich habe sehr viel geändert
     
  5. Bodo, 05.07.2012 #5
    Bodo

    Bodo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Habe ich auch schon versucht, das Recovery wieder einzuspielen, auch kein Erfolg.

    Nandroid habe ich leider keins.

    Du wärst mein absoluter Held, wenn du mir dein Nandroid zur Verfügung stellen würdest! :thumbup:
     
  6. Ygreck, 06.07.2012 #6
    Ygreck

    Ygreck Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
  7. Bodo, 06.07.2012 #7
    Bodo

    Bodo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Danke hat aber leider alles nichts genützt.

    Die Lösung war aber recht simpel.

    Im CWM hat man adb Zugriff. Somit konnte ich das Telefon in den Bootloadermodus versetzen und via fastboot das originale Recovery flashen.

    Der Fehler war einfach, das ich ein OTA angenommen habe und der das immer wieder installieren wollte aber mit CWM das einfach nicht ging.


    Ygreck, trotzdem vielen Dank für deine Mühe!
     
  8. Whiten, 12.08.2012 #8
    Whiten

    Whiten Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    Wie schon im Titel steht startet mein E400 dauernd in den ClockworkMod. Habe zwar einen Lösung gelesen habe aber keine Ahnung was ich machen muss da ich ein echter Anfänger in solchen Dingen bin.

    Hoffe das es mir jemand vielleicht erklären könnte den ich bin wirklich ratlos.

    MfG, Whiten
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.08.2012
  9. Ygreck, 12.08.2012 #9
    Ygreck

    Ygreck Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    hier ist eine detaillierte Anleitung

    ich werde die tage mal den Post ins deutsche übersetzen

    /edit im grunde musst du nur das orginale recovery wieder einspielen
    nachdem das system wieder bootet kannst du wieder clockworkmod einspielen

    nach einem update braucht das gerät sein stock recovery um sich für den ersten boot einzurichten
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2012
    jonasds und Whiten haben sich bedankt.
  10. email.filtering, 12.08.2012 #10
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wo ist das Problem? Schnapp Dir den off-line-KDZ-Flasher, lade Dir das aktuelle KDZ-Image herunter und flash' es! Anschließend musst Du eben, so gewünscht, den ClockworkMod erneut flashen.


    Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
     
  11. Whiten, 12.08.2012 #11
    Whiten

    Whiten Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    Erstmal danke ich euch beiden für die schnelle Antwort.
    Tut mir leid wenn das jetzt irgendwie dumm kommt, aber habe ich auch keine Ahnung was off-line-KDZ-Flasher ist :/. Kenne mich halt wirklich überhaupt nicht mit dem Thema aus.

    Mfg Whiten
     
  12. Ygreck, 12.08.2012 #12
    Ygreck

    Ygreck Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    1. mach das was ich sage, den kdz-flash machst du wenn nix geht
    2. alles steht in meiner root anleitung
     
  13. Whiten, 12.08.2012 #13
    Whiten

    Whiten Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    JA ich habs mit der Anleitung von Ygreck geschaft! Mein E400 lebt wieder.
    Wirklich vielen dank für die Geduld und die hilfe !

    Habe aber noch ne kleine Frage: Der bootloop wurde ja durch ein Update verursacht d.h. so kann ich es nicht Patchen. Geht das auch irgendwie anders ?

    Auf jeden fall nochmal vielen Dank!

    Mfg Whiten
     
  14. Ygreck, 13.08.2012 #14
    Ygreck

    Ygreck Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    jetzt liest du meine root-anleitung^^
    da steht wie du mit einem KDZ-Flasher updates machst

    damit kannst du auch die version wechseln, ich empfehle gerne die EU version
     
  15. Whiten, 13.08.2012 #15
    Whiten

    Whiten Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    Ok Nochmal vielen dank für alles !
     
  16. Increase_da_Peace, 16.09.2012 #16
    Increase_da_Peace

    Increase_da_Peace Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.09.2012
    Hallo Zusammen!

    Ich habe den ClockworkMod installiert, danach habe ich in einer schwachen Minute das software update im phone laufen lassen, danach hat er neu gebootet und landet jetzt immer wieder im ClockworkMod. Ich habe CM 9 versucht zu installieren, es läuft normal durch, jedoch wenn ich dann neu boote bin ich wieder im ClockworkMod. :angry:

    Die wipes habe ich durchgeführt.

    Was mache ich jetzt am dümmsten?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.09.2012
  17. Ygreck, 17.09.2012 #17
    Ygreck

    Ygreck Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Installiert das stock recovery

    Gesendet von meinem LG-E400 mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. Sirty6, 19.09.2012 #18
    Sirty6

    Sirty6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Das stock recovery such ich schon länger ... am besten zum Einspiel über CWM als *zip

    Hab das recovery als "recovery.img" wie kann man das einspielen?
     
  19. email.filtering, 19.09.2012 #19
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Da sind doch nicht umsonst .bat-Dateien dabei! ;) Also nutz die auch!
     
  20. Sirty6, 19.09.2012 #20
    Sirty6

    Sirty6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Erstmal Sorry das ich wie wild in den verschiedenen Threads mein Problem mit euch bespreche. Mittlerweile versuche ich auch so detailiert wie möglich mein Vorgehen bzw. das Problem zu schildern.

    bzgl. des Verwendes der bat-Dateien habe ich schon geschrieben, dass ich die Verbindung nicht passend hinbekomme ...

    Werde nur noch in nachfolgendem Thread "unfug" betreiben, um am Ende vll sogar eine Hilfestellung für ähnliche Probleme gut darstellen zu können.

    http://www.android-hilfe.de/lg-e400...o-weiss-bootlogo-seit-anderem-bootloader.html

    PS: @email: falls du den Titel des Threads passender gestalten möchtest gerne ! (Bitte lass die Wörter Noob, Fail, Idiot weg :D)

    Gruß

    30six
     

Diese Seite empfehlen