1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CM7.1: Problem beim starten -> Zu hoch übertaktet+beim booten gesetzt

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von BlackBox420, 14.02.2012.

  1. BlackBox420, 14.02.2012 #1
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Hallo, ich habe auf meinem ACE den CM7.1 und habe erfolgreich meinen kernel zu einem OC kernel geflasht. Leider habe ich anscheinend eine zu hohe Taktgeschwindigkeit gewählt, denn mein ACE rebootete nach der neuen Takteinstellung.
    Leider startet mein ACE seitdem nichtmehr -es bleibt beim CM7 Ladebildshirm stecken und rebootet wieder und das immer wieder..
    Kann mir jemand helfen? :(
    Ich verzweifle hier..
     
  2. Frigo2010, 14.02.2012 #2
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Bevor man sowas macht, macht man ein Backup

    Also spiele das Backup wieder ein und zum testen setzt man nie den Haken beim Booten ausführen !
     
  3. BlackBox420, 15.02.2012 #3
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Mist, da ich nicht wussste dass sowas passieren kann habe ich kein backup gemacht :(
    Was kann ich jetzt noch tun um mein handy zu retten? Neuen rom flashen?
     
  4. Hatshipuh, 15.02.2012 #4
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Es sollte reichen, wenn du den Stock Kernel oder einen Kernel ohne OC flashst.
    Bei OC Kerneln steht doch immer dabei, dass man in kleinen Schritten hochtakten soll und niemals beim Booten setzen.

    Tap-a-talked from my Galaxy Ace
     
  5. BlackBox420, 16.02.2012 #5
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Ich hab versuch den alten Kernel wieder zu flashen, aber noch immer das selbe problem :(
     
  6. Frigo2010, 16.02.2012 #6
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
  7. BlackBox420, 16.02.2012 #7
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Genau diesen Kernel hab ich geflasht jedoch noch immed dasselbe problem..
    komischerweise rebootet das ACE nicht vollständig, d.h. erst startet es mit (samsung, Samsung Deutschland - Willkommen im digitalen Zeitalter | Samsung) -> ANDROID -> cyanogenmod
    beim cyanogenmod ladebildschirm friert es ein und startet immer wieder den cyanogenladebilschirm neu, hat das was zu bedeuten?
     
  8. Frigo2010, 16.02.2012 #8
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Ja das du wohl ein WIPE machen musst !

    Da hast du eine Bootschleife durch Fehler in der Config

    Eigentlich sollte das flashen vom Kernel den Kernel fehler beheben,
    aber es scheint das du da noch ein fehler hast und dieser
    wird noch vom Kernel update behoben!

    Mit Android SDK könntest du schauen wo es hängt, aber ob dir
    das was mangels wissen bringt, ist die andere sache
     
  9. BlackBox420, 17.02.2012 #9
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Was kann ich denn jetzt tun..?
    Mit Android SDK kenne ich mich leider garnicht aus..
    Mir ist nur wichtig, dass ich mein Handy überhaupt wieder benutzten kann..

    (Wipe hab ich schon gemacht Cache+Dalvik)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2012
  10. sno1c, 17.02.2012 #10
    sno1c

    sno1c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Telekom Puls
    Wenn das Flashen eines anderen Kernel's nichts gebracht hat, würde ich mit Odin eine Stockfirmware aufspielen. Eine Anleitung dazu findest du hier im Forum...
     
  11. Frigo2010, 17.02.2012 #11
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Es würde auch reichen wenn du CM einfach drüber installierst, dann solltes das auch wieder OK sein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2012
  12. BlackBox420, 17.02.2012 #12
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Okay, ich werde versuchen wieder CM7.1 draufzuflashen per CWM (Odin mag ich nicht so sehr :biggrin:)
    Mal gucken ob dies klappt..
     
  13. BlackBox420, 17.02.2012 #13
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Dumm, jetzt reagiert multiupload nicht und ich kann keine Roms downloaden..

    So nun habe ich DASSELBE Rom wieder geflasht und NOCH IMMER das gleiche Problem!
    Sollte ich lieber ein anderes Rom flashen und müssten die Fehler nicht schon behoben sein mit dem flash?!
    Oder macht es einen unterschied ob man die Rom mit Odin oder per CWM (v4.0.0.9) flasht? :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2012
  14. sno1c, 18.02.2012 #14
    sno1c

    sno1c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Telekom Puls
    Ich würde an deiner Stelle als nächstes eine Gingerbread-StockRom mit Odin flashen. Wenn das nicht hilft, würde ich es mit einer Froyo-StockRom probieren, da man dort ja auch den Bootloader neu flashen muss. Wenn es dann immer noch nicht geht, scheint es meiner Meinung nach einen Hardwaredefekt zu haben.
     
  15. Frigo2010, 18.02.2012 #15
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
  16. BlackBox420, 18.02.2012 #16
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Okay, ich werde versuchen mit Odin eine Stockfirmware zu flashen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2012
  17. Hatshipuh, 18.02.2012 #17
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  18. BlackBox420, 19.02.2012 #18
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Nach flash NOCH IMMER das gleiche Problem..
    Als ich danach versucht habe es wieder anzuschalten, hat es entgültig seinen geist aufgegeben und geht nichtmal mehr an. :(
     
  19. Hatshipuh, 20.02.2012 #19
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Kommst du noch in die Recovery und/oder Downloadmodus?
    Nach dem Flashen mit Odin auch die Wipes nicht vergessen?
     
  20. BlackBox420, 25.02.2012 #20
    BlackBox420

    BlackBox420 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.01.2012
    Nein ich glaube ich habe nichts vergessen..
    Und ich komme auch nicht in den Download/Recovery Modus..
     

Diese Seite empfehlen