1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Das Galaxy Tab 8.9 heute für 399 Euro

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von P-J-F, 12.12.2011.

  1. P-J-F, 12.12.2011 #1
    P-J-F

    P-J-F Threadstarter News-Redakteur Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,824
    Erhaltene Danke:
    11,568
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    Zopo Speed 7, Motorola Moto X (XT1052)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000)
    Wearable:
    LG G Watch R
  2. awoken_eyes, 12.12.2011 #2
    awoken_eyes

    awoken_eyes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Ich kann mich nicht entscheiden.:sad:... 8.9 3G oder Transformer prime? ich weiß es wirklich nicht. bekommt das 8.9 3G überhaupt noch ICS ?? Eier gerade echt rumm. Fürs samsung gibts kein dock mit Tastatur oder ? :confused2:
     
  3. Thunderbird1400, 12.12.2011 #3
    Thunderbird1400

    Thunderbird1400 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Boah, 100€ weniger als ich bezahlt habe. Frechtheit! :D

    Dass das Prime aber kein 3G hat und auch kein Modell mit 3G kommen wird, weißt du aber, oder?

    So ein aufklappbares Tastaturdock wie beim Transformer gibt's für das Samsung nicht. Aber schau mal, es gibt solch ein Tastaturdock: http://www.amazon.de/Samsung-Keyboa...9ZW4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1323708728&sr=8-1


    Ich hatte übrigens bis vor kurzem den Vorgänger vom Prime, das Transformer TF101 mit Tastaturdock und war von dem Mechanismus, der das Tablet aufnimmt, ziemlich enttäuscht. Nach 3 Wochen war der schon etwas ausgeleiert und das Tablet saß nicht mehr so stramm drin wie am Anfang. Kommt durch das ständige auf und zu klappen. Deswegen (unter anderem) habe ich das Gerät wieder abgestoßen und mir das GT 8.9 mit UMTS geholt mit dem ich super zufrieden bin.

    Man muss sich generell fragen, wie oft man solch eine ansteckbare Tastatur nutzen wird und ob es dem eigentlichen Einsatzzweck solch eines Tablets nicht eher im Weg steht. Bei mir war es nämlich so. Mit der Tastatur ist das Gerät ziemlich unhandlich und schwer und man nutzt es dann eher wie ein Netbook (wenn man die Tastatur schon hat, dann steckt man das Tablet eigentlich auch immer rein). Und da liegt dann auch das Problem, weil die Benutzerfreundlichkeit eines Netbooks, die das Gerät einem suggeriert, hat es dann eben doch nicht. Das Touchpad kann man komplett vergessen, da ist der Touchscreen benutzerfreundlicher, und mit einer Maus hat man auch nicht die Bedienung wie am PC. Man kann nichts markieren, kein rechter Mausklick usw. Bleibt also noch die Hardware-Tastatur, die zusätzlichen Anschlüsse und der erweiterte Akku.
    Meine Freundin wollte dann immer an dem Gerät im Internet surfen wie am Netbook/PC und war immer am fluchen, weil der Browser beim Transformer TF101 auch ziemlich bescheiden war (keine Ahnung, ob der beim Prime verbessert wurde) und die Bedienung trotz Tastatur und Maus dann doch sehr gewöhnungsbedürftig ist. Die Maus behindert einen dann eigentlich eher, weil es auch keinen Mouseover-Effekt gibt wie beim PC und man dadurch öfters auch mal was angeklickt hat, was man garnicht wollte (die Maus reagiert auch relativ schwammig) und wenn man dann doch ständig den Touchscreen benutzt stört auch irgendwie die Tastatur.

    Also es ist Geschmacksache, mich persönlich hat das Konzept des Transformer absolut nicht überzeugt. Mit dem GT 8.9 habe ich jetzt ein Gerät, das meine Anforderungen voll und ganz erfüllt. Nämlich gemütlich auf dem Sofa surfen, mal eben was im Internet nachschauen, ohne dass es umständlich ist oder einem die Hand dabei schwer wird. Und dafür muss das Gerät in erster Linie leicht und handlich sein. Habe mich nach dem Transformer auch bewusst gegen 10 Zoll entschieden, da die Geräte meiner Meinung nach alle zu schwer sind zum gemütlichen Surfen auf dem Sofa. Das GT 8.9 ist mit den 470 g wirklich sehr komfortabel. Das kann man locker in einer Hand halten und mit der anderen Tippen oder scrollen, ohne dass es auf Dauer zu schwer wird. Alles, was deutlich über 500 g geht, wäre mir inzwischen zu unhandlich. Das Prime liegt da mit 580 g schon an der absoluten Schmerzgrenze. Das muss jeder selbst entscheiden, ob es für ihn passt. Hat halt auch einen sehr breiten Rand, wodurch es im Vergleich zum GT 10.1 wieder unnötig unhandlich wird. Gerade die eckigen Kanten fand ich beim Transformer auch ziemlich störend, und die scheint das Prime ja auch wieder zu haben. Die Samsung Tablets haben schön runde Kanten und eine beschichtete Rückseite, wodurch es einfach gut in der Hand liegt.

    Einfach mal die Geräte am besten im Laden ausprobieren, sonst kanns dir so ergehen wie mir: Gerät gekauft und dann nach 3 Wochen festgestellt, dass es doch nix ist für die eigenen Anforderungen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    robert.vienna bedankt sich.
  4. dksurf, 12.12.2011 #4
    dksurf

    dksurf Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2010
    na wer sollte das wissen :sad: hab 385€ ohne 3g bezahlt
    aber trotzdem genau das was ich wollte, kein 10er weil zu groß und kein 7er weil Handy hab i schon
    und sehr robust ist es auch ,da es sehr glatt ist ist es mir einmal aus der tasche auf die fliesen gefallen ohne schaden TOP
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2011
  5. smosch, 13.12.2011 #5
    smosch

    smosch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Servus,

    habe es gerade bestellt (angebot nur heute bis 9.00) und jetzt 9.01 Uhr :)

    habs über android-.hilfe.de link bestellt und hoffe das ich euch damit unterstützen konnte :)

    hab da noch eine frage, ich habe ja auch das galaxy s2 und das galaxy note und vom note bin ich echt begeistert und auch total enttäuscht da es bei mir ruckelt wie sau, und jetzt wollt ich mal fragen ist es beim 8.9 auch so?

    aber die bewertungen bei amazon durchgeschaut aber alle sind vom 10.1 und finde es schade das die beiden immer zusammen geschmissen werden.

    Ist das 8.9 und 10.1 auch die selbe firmware bzw. die selben roms und updates?

    das wäre die wichtigste frage von allen.

    vielen dank
     
  6. zamside, 13.12.2011 #6
    zamside

    zamside Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Das darf doch nicht wahr sein! Das Angebot galt nur bis 9:00 Uhr???? :cursing:
    Ich wollte es gerade bestellen. Ich hatte nichts von einer 09:00 Uhr Frist gelesen auf der Cyberport Seite. Jetzt soll es tatsächlich wieder 479,- kosten.

    Na dann heisst es eben weiterwarten auf das nächste Schnäppchen.
     
  7. Thunderbird1400, 13.12.2011 #7
    Thunderbird1400

    Thunderbird1400 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Ja, die Oberfläche vom 8.9 ruckelt auch wie Sau (dank TouchWiz) und nein, die Roms vom 8.9 und 10.1 sind nicht die gleichen.

    Gibt aber diverse Custom Roms (auch ohne TouchWiz und dann flüssig), die man sich bei xda.developers runterladen und installieren kann, um das Maximum aus dem Gerät rauszuholen. Tolle Hardware zu machen hat Samsung drauf, Software ist jedoch nicht so ihr Ding scheint mir.
    Man kann aber auch einfach einen anderen Launcher installieren, der dann flüssiger als die Samsung Oberfläche ist, wenn man kein Custom Rom auf seinem Gerät installieren will.
     
    smosch bedankt sich.
  8. Joker1, 14.12.2011 #8
    Joker1

    Joker1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    ich habe das Galaxy Tab gestern auch bestellt, echt ein super Preis und ein 10€ Gutschein ging sogar auch noch einzulösen :drool:
    falls die TW Oberfläche wirklich Probleme macht, versuche ich mal den Go Launcher, auf meinem Galaxy S1 ist das immer das Erste was ich installiere.
    Wenn das nichts nutzt oder Samsung mal wieder länger braucht um ein Update zu releasen (ICS wurde ja wohl zugesagt) muss eben Odin und ein CustomRom weiterhelfen :razz:
     
  9. smosch, 14.12.2011 #9
    smosch

    smosch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    07.06.2011
    also mein galaxy note ruckelt auch wie sau! habe dann auch ne custom rom draufggemacht und mit setcpu auf performance oder auf interactive gestellt und wenigstens ist stockbrowser und launcher pro plus flüssig.

    leider haben zu wenige devs ein note und somit gibt es bescheidene roms :( aber ich vermute stark das noch viel wenigere tab 8.9 haben. aber die grösse ist genial und leicht. hab auch das huwei mediapad s7 gehabt und ruckelte noch schlimmer und war fast kein unterschied zu meinem galaxy note was die grösse und auflösung vom display angeht.

    lieben dank für die antworten, so ist wenigstens bisschen hier was los ;)
     
  10. Joker1, 14.12.2011 #10
    Joker1

    Joker1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    ich lese mich hier auch gerade ins Thema "Tablet" ein und bin erstaunt dass da so wenig Andrang/Nachfrage herrscht. Da bin ich vom SGS1 anderes gewohnt. Aber vielleicht kommt das ja noch, in den Nachrichten werden ja die Tablets aktuell wunderbar gehypt.
     
  11. kespk, 14.12.2011 #11
    kespk

    kespk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Da gibt es doch nichts zu überlegen, wenn der höhere Preis nicht schreckt!
    Einfach mal bei n etbooknews.de den Testbericht ansehen und sofort in das Prime verlieben! Allerdings halte ich von einem mobilen Gerät ohne UMTS oder 4G nicht viel. Ich weiß, man kann über das Smartphone Tethering machen, aber das ist auch nicht das Wahre zumal, z.b. mein Provider, das Tethering ausdrücklich verbietet!

    Mein Rat! Warten bis das neue Acer 701 heraus kommt mit 2560 x 1600 Bildpunkten, oder bis im Februar von Samsung das neue Tablet mit ähnlicher Auflösung kommt und sogar mit einem Retina-Display! Oder bis von Asus das Prime mit UMTS oder besser noch 4G kommt!
     
  12. smosch, 14.12.2011 #12
    smosch

    smosch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Also ich wundere mich das wir hier in deutschland das gt 8.9 verbots doch kaufen konnten. Denke das aus diesem grund auch so wenige das tablet 8.9 haben. heute ist meins in den versand gegangen. hatte nicht gewusst das die lieferanschrift mit kreditkarte so lange braucht um sie abzugleichen und mit paypal wäre es heute schon bei mir (laut telefon support von cyberport.de)

    na bis bald, werde hier aktiv bleiben und bin schon dabei ein 10.1 rom fürs 8.9 zu portieren und hier dann reinzustellen :)
     
  13. Thunderbird1400, 14.12.2011 #13
    Thunderbird1400

    Thunderbird1400 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Also am begehrtesten bei Samsung ist das Galaxy Tab 10.1, dafür gibt's auch die meisten Roms.

    Für die kleineren Geräte GT 8.9 und Galaxy Note gibt's eine deutlich kleinere Fanbase, da muss man sich schon im xda-developers Forum umschauen, da wird man dann auch fündig.

    Hier gibt's einiges für's GT8.9: Galaxy Tab 8.9 Android Development - xda-developers

    Und hier für's Galaxy Note: Galaxy Note Android Development - xda-developers

    Habe mir von da auch ein Rom und einen modifizierten Kernel auf's GT 8.9 gezogen und bin jetzt super zufrieden mit dem Gerät. Deutlich fixer und deutlich mehr Funktionen, die Samsung in der Originalsoftware leider deaktiviert hat (Laden über USB, Übertakten, Undervolten, Support von XBox360 und PS3 Controllern, flüssigerer Homescreen, UI Auswahl im Browser und vieles mehr).

    War vorher auch absoluter Neuling in Sachen Roms flashen etc. und war dann überrascht, wie easy das beim Galaxy Tab geht. Wenn man weiß, wie es geht und welche Dateien man braucht, geht das super einfach und ist 'ne Sache von Minuten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
  14. Opa_Heinz, 14.12.2011 #14
    Opa_Heinz

    Opa_Heinz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hallo,
    ich häng mich hier mal ran.
    ich habe ein P7300 3g Tablett für 389,- (mit Gutschein) über cyberport gekauft, und wie zu erwarten bzw. auch angegeben war es ein EU Gerät (Polen)
    Nun, ich bin 61 und wir hatten zu ostdeutschen Zeiten hierzulande kein englisch :sad:
    Ich habe hier bereits seid 2 Tagen gelesen, und musste auch feststellen dass es "noch" nicht viel 8.9 User gibt. Auf xda blick ich nicht durch.
    Welche Version konkret könnte ich denn nun nehmen um auf 3.2 zu gehen.
    KIES bietet kein Update an.
    Ob dass allerdings an der polnischen Version liegt, oder ob es für das 8.9 noch kein Update gibt :confused2:
    Hat schon jemand mit dem 8.9 ein Update angeboten bekommen?


    ich lese immer was von Stock Firmware, damit ist die originale Samsung gemeint?
    Kannich auf diese mit demRom Manager updaten?

    das liest sich recht einfach, aber was ist cwm, und install zip ist doch sicher auch ein extra Programm oder?

    @ Thunderbird1400
    kannst du dein modifiziertes ROM nicht zum download anbieten,
    gern warte ich aber auch auf deine Version smosch.
    Vielleicht noch mit einem kleinen Howto, oder seh ich hier den Wald vor Bäumen nicht?

    Gruß Opi
     
  15. Thunderbird1400, 14.12.2011 #15
    Thunderbird1400

    Thunderbird1400 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Hallo Opi!

    Also ich habe mir von xda.developers das Rom "Overcome 8.9 Series v2.1.1" auf Android 3.2 Basis installiert.

    [30.Nov.2011][ROM][P73xx] ◄► Overcome 8.9 Series v2.1.1 ◄► Recovery v5.1.2.6 ◄► - xda-developers

    Danach habe ich mir Motley's Kernel installiert, der eine Mege zusätzlicher Funktionalitäten bietet.

    [Kernel][OC][UV][3G][USB charging] GT8.9 7300/7310 (Dec 4, 2011) - xda-developers


    Ohne Englisch ist's natürlich schlecht im xda.developers Forum, aber ich kann dir ja mal eine Kurzzusammenfassung geben, wie das geht und welche Files man braucht:

    - Zuerst muss man sich Clockworkmod Recovery installieren. Das ist ein geändertes Recovery Menü, also das Menü, das man mit Hilfe einer Tastenkombination aufruft, um Roms zu flashen. Das Clockworkmod Recovery ist sehr verbreitet und beinhaltet eine Menge nützlicher Funktionen wie z. B. eine Sicherung des Orignalroms anzulegen (sehr wichtig!)

    - Um Clockworkmod Recovery (bzw. sogar eine verbesserte Variante vom CWM Recovery) zu installieren, saugst du dir erstmal die Datei "Overcome_CWM_Recovery_v5.1.2.6_P73xx.zip" aus dem ersten Thread und packst es auf die SD-Karte des Tablets.

    - Dann mit der üblichen Methode ins Recovery Menü gehen. Also Gerät ausschalten, dann Powerknopf und Lautstärke minus (der Knopf direkt neben dem Powerknopf) gedrückt halten (auch noch wenn das galaxy Tab Logo erscheint), solange bis zwei Icons erscheinen. Dann einmal Lautstärke minus um das linke Icon auszuwählen und einmal Lautstärke plus zur Bestätigung. Danach bist du im Recovery Menü. Dort wählst du "install from zip" (oder so ähnlich, weiß ich jetzt nicht mehr genau) und wählst die zu flashende zip Datei von oben aus. Danach das Gerät neustarten.

    - Damit wurde dann Clockworkmod Recovery installiert. Am Rom wurde noch nichts verändert.

    - Als nächstes lädst du dir die Rom Datei runter, die findest du ebenfalls im erstgenannten Thread. Du brauchst, genau wie ich, die Datei "Overcome_8.9_Series_v2.1.1_P7300_Full.zip" und packst sie auf die SD-Karte.

    - Dann gehst du wieder in den Recovery Mode nach der oben genannten Methode. Jetzt wirdst du schon feststellen, dass das Menü anders aussieht, weil du ja eben das Clockworkmod Recovery geflasht hast. Im Recovery Menü erstellst du jetzt erstmal eine Sicherung deines Originalroms. Weiß nicht mehr, wie die Option genau heißt, Create Recovery oder so ähnlich. Das ist ganz wichtig, falls du beim Flashen mal das Rom unbrauchbar machst o.ä. Das Programm erstellt dir dann eine komplette Sicherung auf der SD-Karte im Ordner Clockworkmod.

    - Wenn das erledigt ist, kann das neue Rom installiert werden. Also wieder im Recovery mode "install from zip" auswählen. Dort die option "with data wipe" nehmen, also mit Datenrücksetzung. Das wird ausdrücklich empfohlen, dabei werden allerdings alle Daten auf dem Tab gelöscht.

    - Danach ist das neue Rom installiert. Wenn das Gerät neugestartet wird, dauert das erste Hochfahren länger als normal, also nicht wundern.

    - Danach kannst du alternativ den modifizierten Kernel von Motley installieren (was ich dringend empfehlen würde, denn nur das Android 3.2 Rom alleine bringt einem keine nennenswerten Vorteile meiner Meinung nach). Dazu lädst du die Datei "motley_v2d_3G.zip" aus dem zweiten Thread runter und packst sie auf das Tablet. Dann wieder nach der gleichen Methode wie beim Rom die Datei installieren und neustarten, fertig.


    Natürlich alles auf deine eigene Verantwortung. Ich bin selbst blutiger Anfänger und habe das im xda.developers Forum zusammen gelesen und es hat bei mir einwandfrei funktioniert und war super easy. Trotzdem der Hinweis, dass jeder selbst dafür verantwortlich ist, wenn er sein Gerät kaputtflasht und sich ggf. vorher über das informieren sollte, was er tut. Hier im Forum gibt's sicherlich auch jede Menge nachlesbares Wissen zu dem Thema.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
    Opa_Heinz und htcuser haben sich bedankt.
  16. Opa_Heinz, 14.12.2011 #16
    Opa_Heinz

    Opa_Heinz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    ui, genau in dem von dir geposteten link lese ich gerade.
    bin ich schon mal richtig ;-)
    und genau an der gleichen Stelle häng ich.
    was denn für eine SD Karte,
    brauch ich diesen Adapter um ne Karte anstecken zu können?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2011
  17. Thunderbird1400, 14.12.2011 #17
    Thunderbird1400

    Thunderbird1400 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Genau an dem Punkt habe ich anfangs auch gehangen, da man als Anfänger garnicht checkt, welche Dateien man da braucht :D

    Den Punkt mit dem PDA slot kannst du vergessen, denn da wird die Installation vom CWM Recovery als .tar Datei beschrieben, welches du garnicht benötigst. Du nimmst einfach die .Zip Datei und flashst sie im Recovery Mode.

    Wofür bzw. wer die .tar Datei statt die .zip Datei braucht, habe ich auch nicht so ganz verstanden. Das ist irgendwie für Leute, die mit einem anderen Programm flashen. Mir wurde dann auch gesagt, dass ich nur die zip Datei brauche.

    Einen Adapter oder eine SD-Karte brauchst du nicht. Wenn von SD-Karte gesprochen wird, ist immer die Rede vom internen Speicher des Tablets.
     
  18. ooolli, 14.12.2011 #18
    ooolli

    ooolli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Vermutlich ist da eher der "PDA-Slot" der Software Odin gemeint, d.h. die .tar Datei wird über Odin, das auf dem PC installiert ist, ausgewählt (im Feld "PDA) und anschließend darüber auf das Tablet geflasht.

    Der Haken an der Sache ist, dass Thunderbird1400 dir die Methode über die Recovery beschrieben hab und NICHT die Methode über Odin. Du solltest dich also strikt an die Anleitung von ihm halten! Zu beachten wäre noch, dass du dir die Datei mit der Endung .zip (für recovery methode) runterlädst und nicht mit .tar (für odin methode).
     
  19. Opa_Heinz, 14.12.2011 #19
    Opa_Heinz

    Opa_Heinz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    das mit dem internen Speicher hatte ich mir fast gedacht,
    super
    das liest sich doch gar nicht sooo schwer.
    in welchen Ordner die Dateien kommen ist dann sicher auch egal,
    das ist ja schon fast ein kleines Tut
    Danke
    ich werde drüber schlafen, ob ich das Tab behalte und morgen dann ansetzen.

    @ooolli
    haha, die Frage wegen dem zip oder tar wäre noch gekommen ;-)
    ich Danke auch dir
     
  20. cha-cha, 15.12.2011 #20
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Die Datei packst du direkt ins Hauptverzeichnis, nicht in irgendwelche Ordner :)
     

Diese Seite empfehlen