1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Der große "Moon+ Reader (Pro)"-Thread

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von fels, 07.10.2011.

  1. fels, 07.10.2011 #1
    fels

    fels Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Servus,
    wie bzw. wo kann ich einstellen, das die Bücher nach Autor sortiert werden statt nach Titel (pro-Version) :confused2:
    Vielleicht gehts auch gar nicht, ich hab mich jedenfalls im Programm schon totgesucht... Leider ist es mühselig, bei Buchserien immer die Titel durchzugrasen, wo denn nun der nächste Teil ist.


    LG fels ;)

    edit: habs gefunden :blushing:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
  2. Harlekin, 17.12.2011 #2
    Harlekin

    Harlekin Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Phone:
    HTC One S
    Hallo,

    ich habe mir für mein HTC Desire die kostenlose Moon+Reader App heruntergeladen.
    Allerdings habe ich bis jetzt, auch über google, nicht herausgefunden wie ich ein ebook (also im epub-Format) das ich schon auf meinem PC habe in die App hineinbekomme.

    Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.

    LG Sandra
     
  3. Harry2, 17.12.2011 #3
    Harry2

    Harry2 Android-Experte

    Beiträge:
    685
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Kopiere das eBook auf deinem Desire auf die SD Karte (Ort ist beliebig) und dann gehts du in der Moon+ App auf den Reiter "Lokale Dateien". Das ist ein Datei Explorer, mit dem du dann zu deinem eBook auf der SD Karte gehst und einfach die .epub zum Lesen startest :)

    Harry

    Sent from my HTC Sensation
     
  4. Harlekin, 18.12.2011 #4
    Harlekin

    Harlekin Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Phone:
    HTC One S
    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort.
    LG Sandra
     
  5. HTC, 10.01.2012 #5
    HTC

    HTC Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Wollte mal wissen auf wie viel Prozent Helligkeit ihr es eingestellt habt. Ich habe es im Moment auf 35 Prozent gestellt . Suche aber eher noch nach optimalen Werten .
     
  6. drmaniac, 10.01.2012 #6
    drmaniac

    drmaniac Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
  7. Georgius, 10.01.2012 #7
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Hab umgestellt auf weiße Schrift auf schwarzen Hintergrund. Aber meist lasse ich mir vorlesen . Über Bt aufs Autoradio.
     
  8. flammenflitzer, 06.04.2012 #8
    flammenflitzer

    flammenflitzer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Hallo,
    wie kann ich in moon+reader mein Bücherregal füllen?
     
  9. Master SeCo, 06.04.2012 #9
    Master SeCo

    Master SeCo Android-Guru

    Beiträge:
    2,255
    Erhaltene Danke:
    2,025
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    ZTE Axon 7, Elephone P9000
    Also ich lade die eBook-Dateien (für den Moon+ Reader am Besten im Format *.epub) auf den PC, von dort via USB in den Ordner "books" auf der SD-Karte.
    Nach dem Öffnen des Moon+ Readers oben links "Lokale Dateien" wählen, das entsprechende eBook auswählen und öffnen. Die geöffneten Bücher sind anschließend im Bücherregal sichtbar und können von dort aus angewählt werden.
     
  10. flammenflitzer, 07.04.2012 #10
    flammenflitzer

    flammenflitzer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Werden die dann vom Programm in einen Programmspezifischen Ordner importiert?
     
  11. Master SeCo, 07.04.2012 #11
    Master SeCo

    Master SeCo Android-Guru

    Beiträge:
    2,255
    Erhaltene Danke:
    2,025
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    ZTE Axon 7, Elephone P9000
    Ja, es funktionieren beide Wege. Entweder, wie von mir oben beschrieben, die Dateien in einen selbstbestimmten Ordner laden - oder Du gehst mit dem Moon+Reader direkt ins Netz. Die dort vorgeschlagenen Quellen sind aber überwiegend englisch, so ich das eben anders herum gemacht habe. Der Reader findet auf jeden Fall den Ordner, in dem die Dateien liegen.
    Bei mir hat der Reader in meinem Ordner "Books" zwei Unterordner angelegt, einen für die Coverbilder, den anderen für die Inhalte.
     
  12. Schnitzler, 09.04.2012 #12
    Schnitzler

    Schnitzler Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Hallo zusammen,

    wenn ich in einem epub-Buch mit Moon Reader Hervorhebungen (farbige Markierungen) einfüge, sind diese in in anderen ebook-Readern nicht sichtbar.

    Ist das bei Euch auch so?

    Weicht Moon Reader hier vom epub-Standard ab?

    Gibt es evtl. eine Möglichkeit, das Moon Reader epub-Format (ich nenne es mal so) z.B. in PDF zu konvertieren und so die Hervorhebungen in anderen Readern sichtbar zu machen?

    Vielen Dank im Voraus für jede Antwort!
     
  13. perpe, 09.04.2012 #13
    perpe

    perpe Gast

    Soweit ich wiess, sind Hervorhebungen, Anmerkungen u. co noch nicht im epub Standard enthalten, weswegen jede App/Reader/Programm auf dem PC dafür sein eigenes Format verwendet und sie meist in eine externe Datei speichert. (wird wohl in der 3 Version kommen, wenn ich das nicht falsch in Erinnerung habe)
    Kompatibilität hast du da wohl nur wenn es zu der App auch eine Desktop Variante gibt, die diese Datei lesen kann. Bei Moon+ Reader ist dies eine Text Datei, die man auch exportieren kann, ist jedoch nur dazu gedacht seine Markierungen auf einen anderen Androiden zu übertragen. Kannst die Datei jedoch mit jedem Texteditor öffnen und dir die Passagen manuell raussuche. Ist halt sehr unbequem :-/

    Wenn dir das sehr wichtig ist und du es öfter brauchst, dann entweder Umsteigen auf eine App, die auch ein Desktop Programm bietet oder deine Bücher in pdf konvertieren und sie als pdf auf dem Androiden lesen und Anmerken.
     
  14. M.Fischer, 08.06.2012 #14
    M.Fischer

    M.Fischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Hallo!
    Ich liebe meinen Moon Reader und benutze ihn inzwischen auch in der Bezahlversion.

    Nun habe ich nach langer Zeit mal wieder die Tagansicht probiert und muss sagen, dass die viel zu dunkel ist. Natürlich habe ich auch die anderen Themes getestet... alle viel zu dunkel!
    Hat jemand einen Tipp für mich? Möchte mir ungern einen anderen Reader zulegen.


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

    Der ursprüngliche Beitrag von 13:09 Uhr wurde um 14:21 Uhr ergänzt:

    Erledigt!

    Mit dem neuen Update wurde installiert, dass man die Helligkeit durch Streichen auf dem Screen ändern kann.

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! :rolleyes2:
     
  15. flammenflitzer, 20.06.2012 #15
    flammenflitzer

    flammenflitzer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Hallo,
    wie kann ich das Aussehen des Bücherregales in moon+reader verändern?
     
  16. M.Fischer, 22.07.2012 #16
    M.Fischer

    M.Fischer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Hallo ihr Lieben!
    Auf meinem Note benutze ich die Kaufversion vom Moonreader und bin absolut begeistert.
    Auf dem PC möchte ich auch lesen und bin bei Calibre gelandet.
    Angeblich kann man beides synchronisieren.
    Aber wie??? :sad:

    Blonde Grüße,
    M.Fischer
     
  17. Spawnie112, 07.12.2012 #17
    Spawnie112

    Spawnie112 Android-Experte

    Beiträge:
    853
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Hi,

    ich habe den Moon+ Reader Pro im Einsatz.
    Er gefällt mir soweit wirklich super, aber ich finde einfach eine gewisse Einstellung nicht.
    Soweit ich weiß, gibt es doch eine Einstellung mit der ich den Bildschirm-Timeout deaktivieren kann, so dass im normalen Betrieb nach (z.B.) 30 Sekunden der Bildschirm abschaltet, aber beim Lesen generell aktiv bleibt.

    Wo finde ich diese Option?

    Nebenbei: Gibts solch eine Funktion auch im normalen Acrobat Reader?

    Falls es sowas beim Moon+ nicht geben sollte: Gibt es eine App die wie "Samsungs SmartView" auf dem S3 funktioniert, also über die Kamera registriert ob man den Bildschirm anschaut und dann die Bildschirmsperre verzögert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2012
  18. deftor, 07.12.2012 #18
    deftor

    deftor Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Mach doch mit Tasker einfach eine Regel die besagt: "Wenn Moon+ gestartet, dann Bildschirm dauerhaft an" oder sowas ähnliches...
     
  19. Spawnie112, 07.12.2012 #19
    Spawnie112

    Spawnie112 Android-Experte

    Beiträge:
    853
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Tasker :huh: Ne App oder was ist das?
    Ich dachte der Moon+ kann das von von selbst?
     
  20. deftor, 07.12.2012 #20
    deftor

    deftor Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Keine Ahnung, ob Moon+ das von alleine kann.
    Aber Tasker ist ne App, mit der man NE GANZE MENGE machen kann

    Tasker auf Android-Hilfe.de
     

Diese Seite empfehlen