1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display zeigt nichts an / nur noch Hintergrundbeleuchtung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von achelo0s, 10.02.2012.

  1. achelo0s, 10.02.2012 #1
    achelo0s

    achelo0s Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Hi ho,

    Vor ca. nem Jahr hab ich de Biffmod 2.1 auf mein G1 geschmissen, und es hat alles bis her wunderbar geklappt. Gestern dann aufeinmal viel das Display aus. Also ich hab es in Stand-By versetzt und als ich es wieder aufwecken wollt, ging bei dem Display nur die "Beleuchtung" an, zeigte aber nichts weiter an. Auch konnte ich die Tastensperre noch entsperren(Vebriert ja und alles).. aber wie gesagt, man sah nichts. Wollt es dann mal neustarten, allerdings bleibt da auch hier der Bildschirm schwarz.
    Kein T-1-Logo, noch sonst iwas.. Halt eben nur die Hintergrundbeleuchtung.

    Am Akku liegt es nicht, hab schon den von nem Kumpel ausprobiert.
    Leider fährt es auch nicht mehr richtig hoch, so daß ich auch nicht mehr vom PC drauf zugreifen kann...
    Ob ich mit home+auflegen ins Recovery komm weiß ich nicht, weil ich es ja nicht sehen ^^

    Naja aufjeden fall denk ich halt es liegt am Display. Nur wollt ich vorher fragen, ob vll einer weiß ob es an was anderem liegen könnte und ob man es dann anderes beheben könnte ?

    vielen Dank..:)

    P.S.:
    Falls es wichtig ist:
    Recovery:RA-dream-v1.7.0
    Radio-2.22.23.02
    DangerSPL
    Biffmod 2.1
    keinerlei RAM- oder Kernel-Hacks
     
  2. DiSa, 10.02.2012 #2
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Ob Dein Phone ins Recovery kommt oder nicht, kannst Du über adb testen:
    - das Phone über USB-Kabel mit dem PC verbinden
    - mit HOME + POWER starten und dann ein wenig warten
    - dannn auf dem PC

    adb shell
    eingeben, ggf. mehrfach versuchen, bis der adbd gestartet ist. Sollte sich nach ca. 2-3 Min. immer noch keine Shell öffnen lassen, so bootet es wohl nicht mehr ins Recovery.
     
    achelo0s bedankt sich.
  3. achelo0s, 10.02.2012 #3
    achelo0s

    achelo0s Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Okay,
    also die shell startet..
    Soll ich jetzt einfach mal wipen ?
     
  4. DiSa, 10.02.2012 #4
    DiSa

    DiSa Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    06.11.2009
    ... du kannst es versuchen, aber ich tippe eher auf einen Hardware-Defekt, evtl. ein gebrochenes Kabel.
     

Diese Seite empfehlen