1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Aureal, 21.06.2012 #1
    Aureal

    Aureal Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, bekomme jedesmal wenn ich im Recovery (CWM) war, den Hinweis das System sei nach einem unnormalen Zurücksetzen wiederhergestellt worden und ob ich einen Fehlerbericht an HTC senden will. Läßt sich die Meldung abstellen, oder muss ich einfach damit leben?
    Einen Reset habe ich bereits durchgeführt.
    Habe ein ungebrandetes mit 1.29.401.11, HTC-Unlock, CWM und SuperSU 0.92

    Vielen Dank
     
  2. Schaeferreiner, 21.06.2012 #2
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Du hast noch das O-Rom auf deinem One X, dann werden Fehlerberichte erstellt und gesendet. Die Rom-Köche haben dieses Feature in der Regel entfernt, da das Zurücksetzen ja in diesem Fall gewollt ist. Soweit ich mich erinnere kannst du unter Einstellungen/Info diese Meldungen abschalten.
     
    Keno und Aureal haben sich bedankt.
  3. Aureal, 21.06.2012 #3
    Aureal

    Aureal Threadstarter Neuer Benutzer

    Perfekt, hat funktioniert, Danke!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. HTC M8 nach unnormalen Zurücksetzen wiederhergestellt

    ,
  2. dieses telefon wurde gerade nach einem unnormalen zurücksetzen wiederhergestellt

    ,
  3. fehlerbericht htc

    ,
  4. Htc telefon wurde nach einem unnormalen zurücksetzen wieder hergestellt ,
  5. Dieses telefon wurde gerade nach einem unnormalen zurücksetzen wieder hergestellt,
  6. s3 fehlerberichte,
  7. htc telefon nach unnormalem zurücksetzen wiederhergestellt,
  8. htc fehlerbericht senden,
  9. android berichte senden abschalten,
  10. smartphone will fehlerbericht senden,
  11. fehlerbericht senden htc ausschalten