1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Firmware+Kernel verflasht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von djatcan, 09.09.2010.

  1. djatcan, 09.09.2010 #1
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Hallo werte Experten und Hobbybastler,

    ich habe wirklich ein riesen Problem!

    Habe mir letze Woche das Galaxy S geholt und bin somit noch nen kompletter Anfänger... nun wollte ich es ein wenig beschleunigen und hatte unter anderem dieses Speedfix verwendet... http://www.android-hilfe.de/root-ha...-speed-up-universe-err-galaxy.html#post385933

    Danach lief auch alles... anschließend habe ich jedoch mit Titanium Backup solche Anwendungen wie Facebook und co deinstalliert und damit nahm mein Dilemmer freien Lauf! Nix lief mehr flüssig, und da ich kein Backup hatte, habe ich über Kies einfach die Software drüber gebügelt... jedoch waren die zuvor deinstallierten Anwendungen auch nach diesem Update nicht wieder da, und das Galaxy lief nach wie vor absolut unflüssig.

    Darauf hin habe ich über Odin erst das JM7 und danach das JM1 drauf geflasht nach dieser Anleitung hier mit den jeweiligen Downloads die dort angegeben waren... http://www.android-hilfe.de/samsung...t-how-flash-galaxy-s-mit-odin.html#post400459

    Aber auch diese beiden Flash's haben keine Abhilfe geschaffen... das Galaxy legt weiterhin dermaßen... selbst im Auslieferungszustad lief es im Gegensatz dazu wirklich extrem schnell...

    Kann mir jedem Helfen? Ich bin jetzt WIRKLICH komplett am Ende mit meinem Latain...

    Ich möchte gern wieder meine Originale Firmware mit allem drum und dran aufs Galaxy zurück holen, vom Kernel, über die Firmeware bis hin zur Config, sprich auch das Speedfix wieder weg haben, das ich oben zu beginn gemacht habe und sämtlichen Speicher formatieren und neu partitionieren um wirklich wieder bei 0 im Auslieferungszustand zu beginnen, aber wie komme ich an die interne Speicherkarte heran? Reicht es das Galaxy im Massenspeichermodus anzuschließen und das dann unter Windows Angezeigte Laufwerk zu Formatieren bzw. zu partitionieren...

    Ich weis das es eigentlich sehr unhöflich ist als newbe gleich so voll zuzuschlagen ohne was von der Materie vollständig begriffen zu haben. Nur ich hab mich jetzt hier durch das Forum gewühlt, und bei Handy-faq.de durchs Forum gewühlt und ich habe einfach Angst durch noch mehr waghalsige Versuche und professioneller Anleitungen die aber für nen Leyen wie mich vieleicht noch gefährlicher sind, mein Galaxy weiter zu ruinieren oder gar Tod zu machen... daher bitte ich euch um Hilfe...

    Auslierfungszustand war das hier...
    2.1-update1
    I9000AOJM1
    2.6.29
    ROOT@SE-S608 #2

    Mitlerweile Tod (nicht mehr einschaldbar) nach Anleitung aus Post 2. Siehe auch mein Post 7 :confused::confused::confused: HILFE!

    L.G. Jensen
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010
  2. fighting4fun, 09.09.2010 #2
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Nimm dir mal Odin1.3... stell die 12er .pit ein dann Re-partition an + efc clear an... dann steckst du dein Galaxy an (den du natürlich in den Downloadmodus bringst Vol.-Down + Menü + Power) und drückst Start...

    Nachdem Odin FERTIG zeigt steckst du den Galaxy ab nimmst den Akku raus und tust den Akku wieder rein.

    Odin neustarten bei PDA die "Code" Datei nehmen
    bei Phone die Modem
    und bei CSC die CSC
    der Firmware die du möchtest...

    sonst NICHTS machen kein repart kein garnichts... auch keine .pit... und jetzt gehste wieder in den Download Modus und steckst den Galaxy an und drückst Start...

    so wie sich das nämlich anhört hast du kein Re-Part gemacht... wenn der Galaxy dann wieder startet gehste in Einstellungen auf "SD-Karte und Telefonspeicher" deinstallierst die interne Karte und dann formatierst du sie (ACHTUNG es ist alles weg was auf der internen SD war.

    Ich hoffe das hilft dir.
     
    djatcan bedankt sich.
  3. djatcan, 09.09.2010 #3
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Ich danke dir erstmal für die Anleitung und werde mich heute Nachmittag mal ransetzen....

    ;)
     
  4. fighting4fun, 09.09.2010 #4
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Jop alles klar sag dann einfach bescheid ;) wenn nicht finden wir ne andere Möglichkeit ^^

    Nachmittag ist so langsam vorbei ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2010
  5. djatcan, 09.09.2010 #5
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Jetzt muss ich doch noch mal fragen... ich finde die Option "efc clear" die du erwähnt hast leider nicht in Odin... Folgende Hägchen kann ich dort nur setzen... Re-Partition / Auto Reboot / F Reset Time

    sowie Dump (AP RAM / AP NAND) & Debug in

    Die Odin Version ist die Odin 3 V.1.00
    meintest du die oder eine andere??

    L.G. und danke das du dir die Zeit nimmst zu helfen!
     
  6. djmarques, 09.09.2010 #6
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Er meint eine neuere Odin, die 1.3
     
  7. djatcan, 09.09.2010 #7
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Jetzt hab ich nen riesen Problem... Ich hab den ersten Punkt abgearbeitet mit der PIT Datei, und dem Re Partition und efc clear... hab das Handy dann abgezogen und den Akku entfernt... Akku wieder ein, und nu geht nichts mehr... Es lässt sich nicht mehr einschalten! Was nu? :confused::confused::confused::confused:
     
  8. Ro Hoe, 09.09.2010 #8
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    karten raus, akku raus, akku rein, downloadmode (lautstärke- home on/off), geht nicht? Oo
    akku war voll?
     
  9. djatcan, 09.09.2010 #9
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Nein nix geht mehr.... es schaltet nicht mehr ein, egal was ich mache....
    Was meinst du mit Karten raus... habe keine externe Karte, und die Interne? Die rausnehmen? Wie?

    Gibs noch andere Möglichkeiten es wiederzubeleben? Hatte es Gerutet und kann dementsprechend nicht zum ServicePoint gehen...
     
  10. Ro Hoe, 09.09.2010 #10
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    sd und simkarte mein ich
    akku war geladen?
     
  11. djatcan, 09.09.2010 #11
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Ja Akku hat 98 % gehabt... Alle Karten raus... trotzdem nichts :confused:
     
  12. Fr4gg0r, 09.09.2010 #12
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Wie haste den Thread denn ausgegraben? o_O
    Und was meinst du mit unter anderem... diesem mit dem ext2 loopback lagfix zu mischen kommt wahrscheinlich nicht so gut..

    Und jetzt probier ob du noch in den Download Modus kommst.
     
  13. djatcan, 09.09.2010 #13
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Ich komme leider nicht in diesen Modus... Weder in diesen noch in den Recovery noch in irgendeinen anderen Modus... da das Handy auf keine Eingabe mehr reagiert... Es is komplett Tod. Lässt sich nicht Einschalten...
     
  14. fighting4fun, 10.09.2010 #14
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    du sagtest die Kombination ging VORHER also die mit den 3 Buttons...

    o.O WENN die Funktion VORHER ging... dann MUSS sie auch jetzt noch funktionieren. Wenn du das Handy jetzt ganz normal anschaltest geht nichts mehr nachdem wir es geRe-Parted haben... aber in den DownloadModus kommste trotzdem noch... versuch mal Akku raus... 10 sek auf den Powerbutton drücken... Akku rein und sofort wieder mit der 3 Tastenkombination starten (erst Vol.Down drücken und halten... dann den HOME/Menü Button drücken und halten und dann den Powerbutton drücken und halten bis der Screen kommt). Weil wenn du ausversehen vorher auf Power kommst... ist das Handy an aber der Bildschirm bleibt schwarz wegen dem re-part... ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2010
  15. djatcan, 11.09.2010 #15
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Genau da is das Problem... die 3 Tasten gingen auch vorher nicht um in den Downloadmodus zu kommen... ich habe grundsetzlich also die die Console mit adb reboot download verwendet um in den Downloadmodus zu kommen... :confused:
     
  16. fighting4fun, 11.09.2010 #16
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    -.-was meinst du wieso ich sagte per tasten kombi innen downdload modus?... Denn jetzt haben wir ein kleines problem -.- ich muss mir übers we mal nen galaxy holen der gesperrz is ...
     
  17. Fr4gg0r, 11.09.2010 #17
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Also im xda Forum meinte jemand, die Kombi würde bei jedem Handy gehen.
    Wenn es mit der "normalen Methode" nicht geht, meinte er, solange alle 3 Tasten drücken bis Download Modus kommt. Kann nach seiner Aussage 1min dauern..
     
  18. djatcan, 12.09.2010 #18
    djatcan

    djatcan Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 5 / Tab A 10.1 (2016)
    Du ich mach dir da absolut keine Vorwürfe, denn schließlich warst du mehr oder weniger der einzige der mir wirklich versucht hat mit Rat und Tat zu helfen... Wenn ich die Anleitung genau befolgt hätte, wäre das schließlich nicht passiert da ich spätestens an dem Punkt mit dem DownMode wieder hätte hier stehen müssen und es mitteilen.

    Ich bin einfach nur nicht davon ausgegangen das das SGS bereits nach diesem Vorgang nicht mehr auf normalem Wege starten würde, da ich wie gesagt einfach mal anfänger bin und solche Anleitung lediglich abarbeiten kann. Genau verstehen was die einzelnen Schritte machen, tuhe ich desswegen leider trotzdem nicht ;)

    Es wäre schon wenn du einen Weg für mich findest. Ich wäre dir sehr dankbar.

    @Fr4gg0r: das habe ich mitlerweile oft genug und lange versucht immer und immer wieder über Minuten hinaus... dementsprechend muss man diesem Kommentar wohl nicht für voll nehmen, da mein SGS es nicht tut und die Aussage "bei allen" somit nicht mehr gedeckt ist.

    L.G; Jensen

    L.G. Jensen
     
  19. enots, 12.09.2010 #19
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Du hast es auch probiert während USB verbunden und Odin am Laufen ist?

    Eine Problematik ist natürlich die Ladung des Akkus. Wenn man da lange und oft rumprobiert ist irgendwann der Akku leer und es kann nichts mehr gehen. Ich fürchte auch, in diesem Zustand kann man den Akku nicht mehr laden, oder?
     
  20. fighting4fun, 12.09.2010 #20
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    Beiträge:
    2,369
    Erhaltene Danke:
    429
    Registriert seit:
    08.06.2010
    wie gesagt ich muss mal schauen ob ich einen ohne kombi bekomm... Der vorteil jetzt ist dad du ihn einfach umtauschen kannst da rein nichts mehr drauf sein dürfte...aber ich denke wir finden eine lösung... Wo kommst du den her?
     

Diese Seite empfehlen