1. bosco, 25.02.2011 #1
    bosco

    bosco Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Gemeinde,

    nachdem ich schon sehr viel in diesem Forum gelesen habe und eigentlich jetzt alles weiß aber irgendwie doch nichts frage ich euch jetzt mal direkt.

    Ich weiß das ich ein root benötige um ein backup meines SGS durchzuführen.

    Dabei muß ich eine Datei aufs Handy spielen.

    Das habe ich gestern auch versucht, die installation wurde abgebrochen.

    Welche muß ich denn für mein SGS nehmen?


    GT-i9000
    Firmware 2.2 (kein update gemacht . war schon drauf)
    Basisbandversion I9000BOJP3
    Kernelversion 2.6.32.9 - root@SE-S609#1
    Biuldnummer FROYO.BOJPB


    Danke für eure schnelle Hilfe.


    Gruß
     
  2. Randall Flagg, 25.02.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2011
  3. bosco, 25.02.2011 #3
    bosco

    bosco Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnelle antwort!


    Ich hatte eine Datei namens update runtergeladen und das telefon unter drücken des Volume up + home button neu gestartet.
    Die installation hat begonnen, dann failed.


    Ich möchte, falls das geht, das smartphone im momentanen zustand backupen und eventuell beschleunigen.

    Das alles bei geringstem risiko. ;)

    was nandroit bedeutet weiß ich leider noch nicht.
     
  4. sensor99, 25.02.2011 #4
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

  5. Randall Flagg, 25.02.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Der Kernel bringt ja auch Beschleunigung.
    Welche Firmware hast Du auf deinem Handy?
    Vielleicht reicht es schon 2.2.1 zu flashen und das bringt schon einen großen Schub.
    Zu den Backups über Nandroid z.B. findest alles in den FAQ.
    Der Kernel hat sozusagen das Rundrum-Packet: Root,die Möglichkeit das System auf ext4 zu stellen,Nandroid, Clockwork Mod (den Du brauchst um unsignierte .zips zu flashen)
    Display verändern (Colour Fix und umstellen zwischen Cold&Warm etc.)
    Lies am besten die FAQ in Ruhe.
    Habe ich ja verlinkt und mein Vorredner auch.
    Hier der Link zum Kernel:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...thread-zum-kernel-speedmod-froyo-z-b-k9a.html

    Aber erst einlesen,dann machen. ;)
     
  6. elviroo, 25.02.2011 #6
    elviroo

    elviroo Android-Experte

    [21.12.2010][CF-Root v1.3] JPH/K/6/M/A/O/U/X/Y - su+busybox+2e, CWM compat! - xda-developers


    da hast du alles was das herz begehrt...

    root, busybox, 2e recovery (für unsigned zips) und clockworkrecovery. das ist nur ein kernel.

    das liegt daran, dass du kein 2e revocery menü sondern das 3e recovery menü hast. damit lassen sich keine unsignierten zip files flashen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2011
  7. bosco, 25.02.2011 #7
    bosco

    bosco Threadstarter Neuer Benutzer

    Ok,

    ich habe nun einiges in euren Hilfeseiten gelesen.

    Aber alles verwirrt mich nur.
    Unzählige Kürzel und Firmwarebezeichnungen aber welche nun ich benötige hab ich noch nicht herausgefunden.

    Was ist denn nun möglich mit meinem Handy...

    GT-i9000
    Firmware 2.2 (kein update gemacht . war schon drauf)
    Basisbandversion I9000BOJP3
    Kernelversion 2.6.32.9 - root@SE-S609#1
    Biuldnummer FROYO.BOJPB

    Überall steht was von JPO usw.!
     
  8. DrMole, 25.02.2011 #8
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Hallo

    Du kannst auf 2.2.1 updaten, wie findest du im Forum.
    Wenn du vorher ein Backup machen willst, was ich nicht empfehle, wenn dann nur die SMS und die Kontakte sind hoffentlich mit Google gesynct. Falls du doch ein umfassenderes Backup machen willst dann musst du dein Handy vorher rooten.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung i9000 backup

    ,
  2. Samsung galaxy s 19000 backup

    ,
  3. samsung gt i9000 sichern vor backup