1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S übertakten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Thorsten68, 23.06.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thorsten68, 23.06.2011 #1
    Thorsten68

    Thorsten68 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Meine Ausgangssituation: Galaxy S, Android 2.3.3, Custom Rom ist Darkys Rom 10.1 Final, gerootet.
    Hat jemand die gleiche Ausganssituation und kann was zum Thema übertakten berichten? ist es möglich? wenn ja wie? läuft dann alles noch stabil oder gibts es probleme? ist es mit einer kostenlosen app möglich und wenn, welche ist es? wer dazu was beitragen kann, immer her mit den infos ;-)
    ps: das galaxy s2 habe ich 2 wochen getestet, zurück geschickt, hat gravierende fehler ( nicht nur das was ich hatte)......aber das ist nicht das thema!!!
     
  2. Green Horn, 23.06.2011 #2
    Green Horn

    Green Horn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.02.2011
    also übertakten geht mit dem richtigen kernel z.b talon, tegrak ...
    und eine app oder skipt je nach kernel.
    apps währen z.b voltage Controll oder die tegrak app.
    über takten kann das handy zerstören ,
    beim sgs kann man bis 1.6 takten ist aber riskant.
    normal taktet man 1.2 .
    das übertakten hat zudem zufolge das die batterx schneller lehr geht .
    stabiler wird es nur minimal . aber nur wenn man es richtig macht.
    so hoffe ich konnte helfen :)
     
  3. djmarques, 24.06.2011 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen