1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

galaxy S3 ohne usb 3.0 ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von Souldier, 08.06.2012.

  1. Souldier, 08.06.2012 #1
    Souldier

    Souldier Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.05.2012
    sind es die überreste der gerüchte um das S3 oder hat dieses wunderwerk der technik tatsächlich nur einen usb 2.0 controller???

    mir hat sich die frage gestellt als ich mich nach einem extra kabel für den PC umgesehen hab. habe kein front usb 3.0 daher muss auf die länge des kabels geachtet werden ... google scheint sich heut über mich lustig zu machen daher frag ich hier mail in die runde.
     
  2. TFG, 08.06.2012 #2
    TFG

    TFG Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.01.2012
    ja usb 2
     
    Souldier bedankt sich.
  3. frank_m, 08.06.2012 #3
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Da das Gerät trotz seiner Quad Core CPU nicht in der Lage ist, die 480 MBit/s des USB 2.0 Anschlusses voll auszunutzen, würde ich das Fehlen von USB 3.0 nicht überbewerten.
     
  4. DGeneral, 08.06.2012 #4
    DGeneral

    DGeneral Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Lol, wozu braucht man denn das USB 3.0 im täglichen Gebrauch?? Einmal Daten kopieren reicht doch oder nicht? Für die paar MB reicht danach doch auch 2.0.

    Wahrscheinlich wird nicht mal 2.0 ganz ausgenutzt.

    Greetz

    Zu spät. :(
     
  5. BigBug, 08.06.2012 #5
    BigBug

    BigBug Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    491
    Registriert seit:
    14.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wozu benötigt man in der heutigen Zeit und bei der (drahtlosen) Ausstattung, überhaupt noch eine Kabelverbindung? Hab ich seit Monaten nicht nutzen müssen...
    Selbst flashen geht per direktem Download aufs Handy & CWM (o. Mobile Odin)
     
  6. shorty66, 11.11.2012 #6
    shorty66

    shorty66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Usb 3 erlaubtunter anderem höhere Ladeströme und damit schnellere LÖadezeiten ohne die USB-spezifikation zu verletzen.
     
  7. aPollO2k, 11.11.2012 #7
    aPollO2k

    aPollO2k Android-Experte

    Beiträge:
    711
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Kannst du auch so haben, dazu brauch das S3 kein USB3.0 Controller, einfach Siyah Kernel und in STweaks den USB Ladestrom auf 900mAh gestellt und ab gehts ;)
     
  8. HTCDesire, 11.11.2012 #8
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    USB 2.0 schreibt Android Jelly Bean vor, es liegt nicht an Samsung.
     
  9. aPollO2k, 11.11.2012 #9
    aPollO2k

    aPollO2k Android-Experte

    Beiträge:
    711
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Naja bis auf die Ladespannung hätte das Ding ja eh nichts davon, also? Und die kann man auch anderst erreichen, das kann das S3 ja
     

Diese Seite empfehlen