1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gamepad für Android

Dieses Thema im Forum "Android Spiele" wurde erstellt von quercus, 29.07.2011.

  1. quercus, 29.07.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Ein Ende mit der "Fummelei" am Handy bei Android-Spielen verspricht der Hersteller Clove mit seinem neuen Bluetooth-Gamepad.

    Hier gehts zur News
     
  2. Rapateer, 29.07.2011 #2
    Rapateer

    Rapateer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Ja, so stell ich mir das vor, jetzt nur noch mein s2 an den fernseher schließen und ich hab ein paar konsolen im handyformat :)
     
  3. scorpio16v, 30.07.2011 #3
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Das Phonejoy Gamepad wird ja schon seit einiger Zeit von der BluezIME, zusammen mit ein paar anderen BT Controllern, unterstützt.

    Im Gegensatz zum Wiimote Controller funktionieren die von BluezIME unterstützten Gamepads auch auf Geräten mit Sense, Blure oder TouchWiz Oberfläche.

    Das Phonejoy wurde sogar schon einmal hier im Forum vorgestellt.
    http://www.android-hilfe.de/1314891-post6.html

    Das Gamepad basiert wohl auf umgebauten USB Gamepads chinesischer Hersteller und wird in relativ kleinen Stückzahlen hergestellt.

    Mit Clove scheint wohl ein etwas größerer Distributor gefunden worden zu sein.

    Die ursprüngliche Webseite des Herstellers ist diese hier.

    Phonejoy - News

    Ich hab mich schon vor einiger Zeit am ebenfalls von der BluezIME unterstützten Zeemote BT Stick versucht, der funktioniert ebenfalls zumindest von der Bluetooth Anbindung recht gut und ist sehr günstig zu bekommen.
    Ist allerdings sehr klein und eher für einfachere Emulatoren zu gebrauchen, die nicht sehr viele Tasten erfordern.

    Vielmehr verspreche ich mir vom (nicht so günstigen) iControlPad.
    Home | iControlPad

    Das wird von den Machern der Opensource Gameconsole Pandora hergestellt und ist auch offiziell in Deutschland zu bekommen.
    gp2x Shop

    Bei der Verbindung mit BluezIME werden ja einfach nur Hardwaretasten den einzelnen Steuertasten zugeordnet (gemappt).
    Damit ist es nicht möglich Spiele zu steuern, die nur Onscreen-Tasten haben, z.B die beliebten Gameloft Games.

    Für das iControlPad wird aber bereits an einem Treiber gearbeitet, der auch Onscreen-Tasten emulieren kann.

    Mein iControlPad wird die Tage in der Post zu mir sein. :)
     
    Monkey, Der Neue und actionjackson4k haben sich bedankt.
  4. actionjackson4k, 30.07.2011 #4
    actionjackson4k

    actionjackson4k Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    25.08.2010

    Das Teil finde ich mal sehr interessant. Da kommt der HDMI-Anschluss bei den neueren Geräten richtig zum Schuss. Da hat man ja dann immer ne Minikonsole dabei. Könnte ich gut gebrauchen, wenn ich wieder zu meinen Eltern muss. Die haben zwar ne Glotze, aber sonst keinen Spaßmacher ;)
     
  5. deeway, 30.07.2011 #5
    deeway

    deeway Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    11.01.2011
    gibts schon Infos zu den Preisen ???

    send from Samsung Galaxy Tab
     
  6. Tobias Claren, 05.08.2011 #6
    Tobias Claren

    Tobias Claren Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Kann man solche BlueTooth-Module nicht einzeln bekommen?
    In einem Text zu den noch in Kleinserie produzierten Phonejoy steht es würden "Bluetooth Module" verbaut.

    Wenn man die günstig bekäme, könnte man sie in jedes Gerät verbauen.
    Auch einen Competition-Pro.

    Notlösung: Einen Bluetooth-USB-Adapter der jeden USB-Joystick auf BlueTooth umsetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
  7. scorpio16v, 05.08.2011 #7
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Das setzt aber voraus, daß das Smartphone entsprechende Treiber dafür hat.
     
  8. Tobias Claren, 05.08.2011 #8
    Tobias Claren

    Tobias Claren Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Es hat BlueTooth.
    Und mit Bluez IME funktioniert z.B. eine Zeemote.
    Also braucht es nur ein BT-Modul welches damit funktioniert, und zusätzlich einen USB-Eingang für Standard-PC-Joysticks hat.
    Es gibt ja auch einen Adapter der auf der einen Seite USB für den PC hat, und auf der anderen Seite Playstation-Anschlüsse.

    Beim Umsetzer muss das BT-Modul
     
  9. scorpio16v, 06.08.2011 #9
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    So, ich habe seit ein paar Tagen das iControlPad.
    In Verbindung mit BluezIME sollte man damit alles zum Laufen bekommen was Button-Mapping per Hardware-Tastatur unterstützt.

    Getestet habe ich bisher FPse, Gensoid N64oid, SNESoid und UAE4Droid.

    Von Setup des Gamepads mal ein schnell geschossenes Video.

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=jUl4rrxEBLs[/YT]

    Selbst die vielen Tasten des N64 Controllers bringt man auf dem iControlPad unter. :smile:
     
  10. scorpio16v, 06.08.2011 #10
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2011
    crzy_dj bedankt sich.
  11. nelty, 06.08.2011 #11
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Sehe ich das richtig, dass z.B. das LG Optimus Speed zu groß ist für das iControlPad?

    In dem Video von scorpio16v handelt es sich um ein LG Optimus Black, oder? Ich bin mir da nicht sicher und habe kurz Hoffnung bekommen, dass mein Speed vielleicht doch rein passt, obwohl es auf der Homepage nicht erwähnt wird.
     
  12. scorpio16v, 06.08.2011 #12
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Ne, ist ein Speed. :smile:

    Ich habe die Klammern nicht mitbestellt, weil das Speed dafür eh zu groß wäre und zum rumdremeln sind mir die Klammern zu teuer.

    Es soll ja irgendwann mal andere Versionen davon geben...
     
  13. deeway, 06.08.2011 #13
    deeway

    deeway Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    11.01.2011
    hat jemand das iControl schon auf ein Samsung Phone mit Touchwiz Oberflaeche getestet?

    wollt mir jetzt auch eins holen .. welches wuerdet ihr empfehlen?

    Hast du das iControl direkt auf der HP bestellt fuer ca 56Euro ?

    send from Samsung Galaxy Tab
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
  14. nelty, 06.08.2011 #14
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Ich hätte mal richtig hinschauen sollen. Du hast das Speed ja auf dem Tisch liegen... :flapper:

    Also ich will das Smartphone auf jeden Fall am Gamepad befestigen können. Es geht mir eher darum unterwegs, z.B. auf Auto- oder Zugfahrten, spielen zu können. Und dort brauche ich das. Dafür würde ich vielleicht sogar das völlig überteuerte iControl Pad kaufen, aber eben nur wenn es passt. Und das tut es ja offenbar nicht. Schade!
     
  15. scorpio16v, 06.08.2011 #15
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Ich habe meins aus dem GP2x Shop. Ist die Version ohne Klammern.
    Das das Pad die BluezIME nutzt, wird es auch auf dem Samsung laufen.
    Ich hatte vorher das SGS und den Zeemote Stick unter BluezIME getestet. Lief wunderbar.
    Ausnahme ist da lediglich die Wiimote und eben der Sixaxis. Die gehen nicht mit Sense, Touchwiz.

    Überteuert ist relativ. Ein Wiimote plus Classic Controler oder ein original Sixaxis sind auch nicht so günstig.
    Das iControlpad läuft dafür auch auf jedem Android, unter iOS und auf dem PC.
    Das iControlpad ist ein echtes Communityprojekt. Der Shopbetreiber von GP2x.de, Michael Mrozek aka " evildragon " ist übrigens einer der Mitentwickler dieses Gamepads (und der Pandora :smile:)

    Wenn Du bereit bist die Klammern zu bearbeiten, könnte auch das LG OS passen. Man müßte halt beim Gerätewechsel wieder frische Klammern kaufen.
     
  16. nelty, 06.08.2011 #16
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Bereit dazu wäre ich schon, sofern meine begrenzten handwerklichen Fähigkeiten dazu ausreichen.

    Aber ich bin eben nicht bereit das Ding zu kaufen, um dann fest zu stellen, dass es doch nicht funktioniert.

    Ich habe mir mal ein Video angesehen, wo jemand das iControl Pad mit einem Iphone 4 verwendet. Das scheint perfekt zu passen.

    Die Maße vom Iphone sind: 115,2 × 58,6 × 9,3 mm

    LG Optimus Speed: 126,4 x 63,8 x 10,9 mm

    Ich schätze, dass das nicht passen wird. Vorallem von der Breite her nicht, weil die Smarthpones ja im Portraitmodus eingeklemmt werden. Da hat das Speed einen guten Zentimeter mehr. Da hilft auch kein hobeln an den Klammern mehr, das iControl Pad müsste dafür einfach etwas breiter sein.

    Zu dick wird das Speed wohl auch sein, denke ich.

    Und dann noch die Breite... Hier müsste man wohl die gebogenen Enden der Klammern entfernen. Dann könnte es aber auch nach oben raus rutschen. Hier sehe ich aber noch die geringsten Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
  17. scorpio16v, 06.08.2011 #17
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Nächste Woche sollen wohl neue Versionen der Befestigungen für das iControlpad vorgestellt werden.
     
    nelty bedankt sich.
  18. Salamander77, 07.08.2011 #18
    Salamander77

    Salamander77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    29.06.2011
    muss gerootet sein das smartphone oder?
     
  19. Der Neue, 08.08.2011 #19
    Der Neue

    Der Neue Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,232
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.02.2010
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2

    Bist du mit dem Teil zufrieden? Was ist mit dem Clove Teil? Gibt es das schon und wenn ja wie gut ist das? Sieht Optisch zumindest besser aus als dein teil.
     
  20. scorpio16v, 08.08.2011 #20
    scorpio16v

    scorpio16v Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    30.01.2009
    Zum Gamepad von Clove kann ich nichts sagen.

    Aussehen war jetzt beim iControlpad für mich nicht so wichtig. Man merkt der Optik des Gerätes aber schon an, das es eher aus einer Kleinserie stammt.
    Die Technik scheint aber robust zu sein.
    Sollte es dennoch zu Problemen kommen, ist bei GP2x.de der Shopbetreiber/Mitentwickler und Servicemitarbeiter in einer Person jedenfalls in Deutschland anzutreffen und nicht in China.

    Fragen werden dort relativ schnell beantwortet. Für allgemeine Fragen ist der gute Mann hier als " EvilDragon " anzutreffen.

    Vorteile iControlpad:
    - unterstützt mehrere BT Profile
    - ist Updatebar, somit zukunftssicher
    - es gibt Halterungen um Smartphones daran zu befestigen
    - mit einem Mini USB OTG-Kabel kann man mit dem Akku des Pads gleichzeitig das Smartphone laden, somit lange Laufzeiten.
    - nicht größer als ein Smartphone
    - funktioniert auch mit ungerooteten Phones und Geräten auf denen eine Wiimote oder ein Sixaxis nicht läuft.
     
    Der Neue bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. CSL - Gamepad für Android