1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gibt's bei Android so etwas wie eine Registry (bei Windows)? Nein!

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von MartinSausF, 16.11.2011.

  1. MartinSausF, 16.11.2011 #1
    MartinSausF

    MartinSausF Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Da ich seit einem Firmware-Update der Cam des SGS2 ein Problem damit hab und dieses durch Flashen älterer FW auch nicht mehr weg geht frag ich mich, ob parallel irgendwelche Variablen in einer Art Registry (wie bei WinMobile) angepasst wurden.
    Gibts sowas wie die Windows Registry bei Android und mit welcher App kann man ggf. "daran schrauben"?

    Gruß MartinSausF
     
  2. mizch, 16.11.2011 #2
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Im Android-System gibt es keine vergleichbare Müllhalde, wo jeder sein Zeug ablegt und dem Rest der Welt hinterlässt, ohne sich ums Aufräumen zu kümmern. Jeder Teil verwaltet seine Daten selbst.

    Wenn Du mit „Flashen alter FW” nicht das Flashen einer kompletten Fon-Firmware, sondern nur der Kamera meinst, kann es also schon sein, dass irgendwo noch Daten der vorigen Firmware übrig geblieben sind. Dasselbe gilt für das Flashen einer kompletten Fon-Firmware, wenn Du danach alle Einstellungen aus einem Backup wiederhergestellt hast.

    Ein Werksreset (nach Backup) sollte damit vollständig aufräumen.
     
  3. =Charlotte=, 22.11.2014 #3
    =Charlotte=

    =Charlotte= Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.09.2013
    Hallo zusammen,

    meine Frage ergibt sich ja schon aus der Überschrift.

    Der Hintergrund meiner Frage ist folgender:

    Wenn ich eine App über den App-Manager DEinstalliere (1. Cache löschen > 2. Daten löschen > 3. Deinstallieren), sind dann wirklich von dieser App alle Daten/Dateien restlos im Gerät gelöscht, oder verbleiben -ähnlich wie fast immer bei Windows- noch Reste in einer Art "Registry", die man dann noch händisch löschen muss, wenn man sein Gerät einigermaßen "sauber" halten möchte? :confused2:

    Wenn es auch bei Android so etwas wie eine "Registry" geben sollte, wie kann ich diese aufrufen? :winki:
     
  4. jna, 22.11.2014 #4
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Warum benutzt du nicht die Suche?

    Apps werden restlos aus dem System gelöscht, allenfalls Reste auf der sd bleiben (z.B. Bilder einer Kamera)
     
    =Charlotte= bedankt sich.
  5. Lopan, 22.11.2014 #5
    Lopan

    Lopan Foren-Inventar

    Beiträge:
    11,604
    Erhaltene Danke:
    11,795
    Registriert seit:
    15.09.2014
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    =Charlotte= bedankt sich.
  6. =Charlotte=, 22.11.2014 #6
    =Charlotte=

    =Charlotte= Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.09.2013
    @jna | @Lopan

    Vielen Dank für Eure Antworten! :thumbup:

    @jna

    Ich komme irgendwie über die Suche nicht so richtig zu dem konkreten Thema.

    Wärest Du so nett und könntest mir den entsprechenden Thread hier mal verlinken, damit ich mich mal richtig einlesen kann?

    Sorry, stecke noch nicht so sehr in der Materie... :confused2:

    ... oder es liegt einfach daran, dass ich blond bin... :w00t00:
     
  7. mrrbr, 22.11.2014 #7
    mrrbr

    mrrbr Foren-Inventar

    Beiträge:
    17,284
    Erhaltene Danke:
    5,837
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Moto G 2014
    Der so eingeschlagene Weg ist schon mal absolut der Beste. Wie aber jna schon sagte können noch Daten wie z.B. Bilder usw. zurückbleiben. Die kann man dann per Hand (wenn man sich auskennt) oder mittels diverser "Cleaner Apps" (ich persönlich halte gar nichts davon) entfernen.

    Android basiert auf UNIX bzw. LINUX. -> Android

    Der ursprüngliche Beitrag von 10:31 Uhr wurde um 10:34 Uhr ergänzt:

    Hier auch eine Info, wo man nach "Resten" suchen kann: Externer Speicher
     
    =Charlotte= bedankt sich.
  8. =Charlotte=, 22.11.2014 #8
    =Charlotte=

    =Charlotte= Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.09.2013
    Vielen Dank, mrrbr,

    da lese ich mich mal ein! :smile:
     
  9. jna, 23.11.2014 #9
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ich denke, es liegt einfach daran, dass du nicht gesucht hast. Warum das mit Haarfarbe zu tun haben soll, verbuche ich mal unter Koketterie :)

    In der Suche unter "Schlüsselwörter" den Begriff "Registry" eintragen, rechts unten unter "Suche im Forum" das Forum "Android OS" auswählen (um die Off-Topic und gerätespezifischen Foren auszuschließen).

    Treffer sind u.a.
    Systemreinigung - Datenmüll finden und entfernen!
    Apps deinstallieren
    Werden Apps beim Deinstallieren ohne Rückstände gelöscht?
    (das sollte genügend Stoff sein, um sich einzulesen, und über den Sinn und Unsinn von "Datenbereinigern" sich ein eigenes Bild zu machen).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2015
    =Charlotte= bedankt sich.
  10. =Charlotte=, 23.11.2014 #10
    =Charlotte=

    =Charlotte= Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.09.2013
    @jna

    ;)

    ... und für Deine weiteren Erläuterungen und die Links herzlichen Dank! :smile:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android app registry

    ,
  2. regedit für android