1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Nexus im Vergleich zu anderen Android Phones bzgl. Google integration

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von maho, 16.02.2010.

  1. maho, 16.02.2010 #1
    maho

    maho Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hallo,

    wollte fragen, wie es denn bei anderen Android Phones aussieht, wenn ich den Phone Kalender mit dem Google Calender synchronisieren will usw.

    Geht das ohne Probleme oder ist das Phone spezifisch?
     
  2. Deanna, 16.02.2010 #2
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Das ist doch gerade das besondere an Android im allg. das die Synchronisation mit den Google Diensten funktioniert.
    Also bei allen Telefonen.
     
    maho bedankt sich.
  3. maho, 16.02.2010 #3
    maho

    maho Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Nexus One
    Alles klar, danke.

    Ich dachte halt rein theoretisch könnte ja ein Hersteller seine Software draufhauen, die absolut nicht "Google kompatibel" ist.
     
  4. Deanna, 16.02.2010 #4
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Naja, HTC z.B. liefert seine Geräte schon mit einer veränderten Oberfläche aus, aber die Kernfunktionen (Mail, Kalender...) funktionieren bei allen.

    Außerdem haben sich ja alle Open Handset Alliance Mitglieder verpflichtet einen gewissen Standard einzuhalten. Das ist ja gerade der Sinn bzw. Grundgedanke von Android.
     
    maho bedankt sich.
  5. uvmann, 18.02.2010 #5
    uvmann

    uvmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Wie ist denn insgesamt die Möglichkeit einer Synchronisation mit z.B. dem Kalender und Adressbuch eines Macs? Muss man den Umweg über Google Calendar et al gehen oder geht das auch problemlos so zu synchen?
     
  6. BananaJoe, 18.02.2010 #6
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Die Frage sollte eher lauten: warum willst du den Umweg über den Kalender und Adressbuch eines Macs gehen?
    Damit will ich sagen: generell sind Google Services darauf ausgelegt, dass sie in der Cloud sind und so auch mit dem Telefon synchronisiert werden. Alles andere ist ein Umweg.

    Zu deiner Frage: ich habe so ein Apple Zeugs nicht. Denke aber, dass wenn das funktionieren soll, Apple eine dementsprechende Software zur Verfügung stellen müsste. bzw: probiers mal mit dem Google Sync Zeugs (zumindest für PC gibts sowas). Habe früher Outlook dafür verwendet, nutze mittlerweile aber nur mehr direkt die Online Services, weils viel praktischer ist.
     
  7. uvmann, 18.02.2010 #7
    uvmann

    uvmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Für mich ist das kein Umweg, mein Macbook ist meinzentrales Arbeitswerkzeug und ich möchte nur mein Telefon auf dessen Stand bringen, genauso wie die Google Dienste (Adressbuch und Kalender). Ich hoffe aber mal, dass es einfacher zu handhaben ist als die Synchronisation mit eben diesen Google Diensten an sich, da liegt einiges im Argen. Doof, wenn man durchaus Macüberzeugt ist aber kein iPhone möchte. Mein Pech. ;)
     
  8. Musti, 18.02.2010 #8
    Musti

    Musti Gast

    Du kannst den Kalender deines Mac ohne Probleme mit Google bidirektional synchronisieren. iCal und Adressbuch haben mittlerweile eine native Google Sync Unterstützung.
     
  9. letsdoit, 18.02.2010 #9
    letsdoit

    letsdoit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.01.2010
    du kannst sowohl das adressbuch als auch den kalender von macosx direkt - ohne irgendwelche hilfsprogramme - mit dem google kalender / adressbuch synchronisieren. den google kalender / adressbuch wiederum kannst ja mit dem handy synchronisieren.

    mit diesem zwischenschritt gehts perfekt die bordeigenen apps (die ja perfekt in osx integriert sind) mit dem handy synchron zu halten. egal wo du einen termin / kontakt eingibst oder veränderst. er ist innerhalb von sekunden sowohl in der cloud als auch in den beiden endgeräten verändert/angelegt.

    also ich bin da sehr zufrieden was die zusammenarbeit mit apple betrifft. wie gesagt. alles von haus aus ohne dritt-software.

    Edit --> Musti war schneller :p
     
  10. uvmann, 18.02.2010 #10
    uvmann

    uvmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    OMG: Ist das vielleicht erst seit Snow Leopard so? Gerade gefunden. Wie peinlich - aber schön: Danke sehr!
     
  11. Deanna, 18.02.2010 #11
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Das ganze betrifft doch eher Android allgemein, deshalb verschoben
     
  12. picidae, 18.02.2010 #12
    picidae

    picidae Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Phone:
    Nexus 5
    jaein, Adressbuch funktioniert erst seit Snowleo out of the box
     

Diese Seite empfehlen