1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS des Galaxy

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von dolliman, 26.06.2010.

  1. dolliman, 26.06.2010 #1
    dolliman

    dolliman Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Habe das Galaxy jetzt ein wenig getestet was das GPS angeht. Das GPS ist leider nicht so gut wie das des Legend. Es braucht länger zum Fix und ist ungenauer. Habe auch mal mit google Navi getestet hat zwar funktioniert aber nicht so wie ich mir das vorstelle. Also Legend ist wesentlich genauer und schneller in dieser hinsicht.
     
  2. Kanta, 26.06.2010 #2
    Kanta

    Kanta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Kann mich über das GPS nicht beschweren, funktioniert wie ein GPS halt funktionieren soll. Langsame Aufschaltung usw hab ich auch noch festgestellt geschweige denn von Ungenauigkeiten, ganz im Gegenteil ich finde die Ortung schon erschreckend genau.
     
  3. DeHub, 29.06.2010 #3
    DeHub

    DeHub Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Leg dein Handy mal ne halbe Stunde raus mit angeschaltetem GPS und bewege es nicht. Es ist bei allen Navis eigentlich so, dass sie am genauesten sind, wenn sie nach dem Einschalten erst mal ne Weile ruhig liegen bleiben dürfen
     
  4. buzze, 02.07.2010 #4
    buzze

    buzze Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Ich konnte beobachten, dass das GPS nach Lust und Laune zu funktionieren scheint. Manchmal findet er in der Wohnung ganz schnell die Satelliten und manchmal dauert es unter freien Himmel ewig. War schon beim G1 so, ist beim SGS auch so - bei meinem Navi allerdings auch :) Hab mich dran gewöhnt...

    Bei der Genauigkeit kann ich bisher eigentlich nur Positives berichten, bin aber auch noch keine längeren Strecken gefahren.
     
  5. Ro Hoe, 02.07.2010 #5
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    bist dir sicher? ^^
     
  6. buzze, 02.07.2010 #6
    buzze

    buzze Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Definitiv, habs grad Probiert - Meine Wohnung hat auch wirklich ein Dach, falls die Frage kommen sollt :D Ich kanns auch nicht nachvollziehen, warum das so ist :)
     
  7. Bajo76, 02.07.2010 #7
    Bajo76

    Bajo76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Wollte jetzt keinen neuen thread eröffnen.

    Welche Navigationssoftware, ON-Board, funktioniert eigentlich mit der Auflösung vom Galaxy S (480*800)?

    Navigon, Copilot Live ... ?
     
  8. kawasakai, 02.07.2010 #8
    kawasakai

    kawasakai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Also im Vergleich mit meinen Diamond schaut das Signal des Galaxy auch schlechter aus.

    i9000
    [​IMG]
    [​IMG]

    Diamond
    [​IMG]

    Hab aber auch erst 2mal ausprobiert mir ist auch gerade aufgefallen dass sich das W-LAN Interface aktiviert sobald ich GPS starte. Ich werde es demnächst mal deaktivieren vielleicht ist es dann besser.

    Ich habe auch schon an anderer Stelle gelesen das es bei einigen durch neuere Firmware besser wurde.
    Hardwareproblem GPS Empfänger - Samsung Galaxy S - Android Forum
    GPS wie funktionierts? - Samsung Galaxy S - Android Forum
     
  9. luci82, 03.07.2010 #9
    luci82

    luci82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Ich bzw mein GS hat absolut keine Probleme mit dem GPS! Hab mir gestern Navigon installiert und läuft sehr gut!
    Den ersten Fix hatte ich mit Google Maps noch gleich nach dem auspacken gemacht und innerhalb weniger Sekunden war der Fix da.

    In der Wohnung bin ich noch nie auf die Idee gekommen das GPS zu verwenden...
    Finde auch ohne GPS jedes Ziel :D;)
     
  10. chiefrocker, 19.07.2010 #10
    chiefrocker

    chiefrocker Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    HTC One X
    Wollte mal fragen wies jetzt allgemein mit dem gps aussieht. Scheint ja in diesem Forum kein großes Thema zu sein. In anderen jedoch gibt es sehr unterschiedliche Erfahrungen dazu.

    Da ich mich demnächst zwischen desire und galaxy entscheiden muß, ist das ein wichtiger punkt...
     
  11. kawasakai, 19.07.2010 #11
    kawasakai

    kawasakai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Naja, ich warte noch auf die 2.2 mache haben ja berichtet das es mit neuer Firmware besser sein soll. So wie es im Moment mit dem GPS ist ist es ausreichend zum Navigieren mit dem Auto aber zu Fuß(Tracking) eher nicht.
     
  12. iZz0s, 19.07.2010 #12
    iZz0s

    iZz0s Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Hi!

    Also ich hatte keine Probleme bis jetzt beim navigieren...

    bin 2. Strecken schon gefahren zu je 40km!

    Benutzt habe ich Sygic
     
  13. djmarques, 19.07.2010 #13
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Er schreibt ja "zu fuß" also mit dem auto hab ich auch keine probleme,bin ca 1000km damit gefahren,nie probleme und das gps war schnell wieder da und auch genau
     
  14. iZz0s, 19.07.2010 #14
    iZz0s

    iZz0s Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    War auch nicht auf seinen Post bezogen, sondern Thread bezogen.
     
  15. djmarques, 19.07.2010 #15
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    sorry ;)
     
  16. luci82, 19.07.2010 #16
    luci82

    luci82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Zu Fuss haben doch alle GPS-Geräte Schwierigkeiten mit dem Fix, da die static-navigation nicht zu deaktivieren geht...


    Darf ich fragen wo du das her hast? ich kann das nirgends finden, möchts aber gern haben, da ichs von anderen Geräten schon gewohnt war.

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2010
  17. gokpog, 19.07.2010 #17
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Gibt's direkt bei Sygic, die Europa Version kostet 70€.
    Sygic Mobile Maps ? Shop
     
    luci82 bedankt sich.
  18. crazyjumper, 19.07.2010 #18
    crazyjumper

    crazyjumper Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2010
    Mein Standort bei Google Maps zeigt so gut wie immer um 150 m daneben an.
    Wenn ich das WLan ausschalte, erhöht sich die Falschanzeige auf ca. 5km.
    Dabei hat er immer 5-8 Satelliten gefunden.

    Gruß

    Matthias
     
  19. Klaus80, 19.07.2010 #19
    Klaus80

    Klaus80 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Cat Phoenix / TPC 4
    hatte am Freitag und gestern das Vergnügen mich bei jeweils einer 4 Std. Autofahrt mich von dem Galaxy mit dem Navigon begleiten zu lassen und muß sagen, absolute geil. Keine Fehler, rechtzeigtige Ansagen, keine Unterbrechungen. Ich kann mich nicht beschweren.
     
  20. kawasakai, 19.07.2010 #20
    kawasakai

    kawasakai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Als von WM-Navigon weiß ich dass dieses immer auf der Strecke einrastet und Abstände daneben korrigiert solange das Offset nicht zu groß ist von daher... , ich denke mal auch das dass einige andere Navis auch machen.
     

Diese Seite empfehlen