1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy Hängt nach RecoveryClockwork Flash

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Noalan, 19.04.2012.

  1. Noalan, 19.04.2012 #1
    Noalan

    Noalan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Hallo ich wollte vom neuen Android 4.0.3 EU auf CGM 9 umsteigen.

    Nach stundenlanger Suche habe ich es dann nach dem CGM Wiki probiert.

    Nachdem ich aber mit Heimdall die Recovery geflasht habe ist das Samsung mit einem großen Ausrufezeichen im Reboot hängengeblieben.

    Das Handy geht auch nicht über den Powerbutton aus.

    Der Downloadmodus zeigt an:
    ODIN MODE
    PRODUCT NAME: GT-i9100
    CUSTOM BINARY DOWNLOAD: YES (2 counts)
    CURRENT BINARY: CUSTOM

    Wie komme ich denn jetzt weiter?

    Muss ich einen älteren Bootloader nehmen?

    Odin findet das Handy nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
  2. gewürzwiesel, 19.04.2012 #2
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    Beiträge:
    6,521
    Erhaltene Danke:
    1,624
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    es geht über den powerbutton aus, musst ihn nur ewig lange drücken :D

    du bist linux user, darum heimdall, oder?
     
  3. Noalan, 19.04.2012 #3
    Noalan

    Noalan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Ehrlich gesagt nur Heimdall weil es so in der Anleitung stand.

    Windows 7

    Okay aber was mache ich jetzt?
     
  4. mecss, 19.04.2012 #4
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
  5. Noalan, 19.04.2012 #5
    Noalan

    Noalan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2010
    @mecss

    Ich lese mich hier schon seit nem halben Jahr durch.

    Hab es auch soweit das ich wieder Odin nutzen kann.

    Kies Treiber installiert und Pc restart.
    Flah gerade Android 4.0.3

    Jetzt traue ich mich aber kaum noch CGM 9 draufzumachen da ich denke dass ich bei irgendwas von dem allem einen Fehler mache.

    Selbst wenn man öfter mal hier was liest kommt man schon mal durcheinander.

    HANDY geht wieder.. aber nachdem ich den CGM 9 Threat jetzt paar mal gelesen habe... stellt sich mir eine Frage.. Ich soll doch ClockworkRecovery flashen und dann in den Recovery modus gehen ... wie soll ich das machen wenn ich CWR nicht drauf bekomme?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
  6. mecss, 19.04.2012 #6
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
  7. Noalan, 19.04.2012 #7
    Noalan

    Noalan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Habe ich schon 20 mal gelesen.
    Wahrscheinlich fehlt es mir an Grundwissen.

    Hier die Sachen die ich nicht versteh.

    - Warum muss man den Root Kernel flashen? Ist die vorhandene Version die im Recovery mode angegebene 3e ?
    Ist das damit gemeint : http://www.android-hilfe.de/anleitu...xy-s2/117451-how-root-fuer-das-galaxy-s2.html ?
    Bei mir steht als BUILD ICS.XXLP2 sehr merkwürdig


    - Warum macht man ein Backup von der vorhanden Rom wenn ich es doch auch flashen kann?

    - Aktuelle CWM ? Bitte nicht Böse sein .. was ist das? Ist das der RootKernel.... ?
    - Gapps soll sicherlich GApps heißen oder? :)

    Wenn ich das wüßte dann wäre ich mir sicher es zu probieren, Bis auf das finde ich die Anleitung ja auch super.

    Danke für Deine Zeit... egal ob Du mich jetzt verfluchst oder nicht ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2012
  8. mecss, 19.04.2012 #8
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Ich würde dir empfehlen die Links zu lesen, die ich dir gepostet habe...die machen schon Sinn...es bringt jetzt nichts dir zu sagen, was du machen musst, wenn du den Sinn dahinter nicht verstehst.

    Was ich dir sagen kann, ist, dass du hier http://www.android-hilfe.de/anleitu...xy-s2/117451-how-root-fuer-das-galaxy-s2.html den Anweisungen folgen musst, damit du Root-Zugang hast, was unentbehrlich für das Flashen von Custom-ROMs oder Apps mit Root ist. Erst dann hast du eine CWM-Recovery, die mehr Einstellmöglichkeiten bietet.

    Tue dir und uns den Gefallen, dann kannst du immer noch im entsprechenden Thread fragen, doch vorher macht das alles hier nicht viel Sinn...sag mir dann Bescheid, wenn ich diesen Thread schließen kann... ;)
     
    Noalan bedankt sich.
  9. Aurora, 19.04.2012 #9
    Aurora

    Aurora Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hallo,

    fang doch erstmal lamgsam an. Hamst0r hat HIER eine Anleitung für die Checkrom V6. Danach kannst du dich erstmal richten. Probier das erstmal, dann kannst du mit der Cyanogen weitermachen.

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  10. Noalan, 19.04.2012 #10
    Noalan

    Noalan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Nachdem ich in meiner 4.0.3 ICS eine Build ICS.XXLP2 wollte ich die Open German version flashen. Das ist in einer Bootschleife geendet. Jetzt habe ich 2.3.6 KL1 .. somit kannste den Threat schließen. ich denke jetzt komm ich alleine weiter. Danke

    Danke auch an Aurora
     

Diese Seite empfehlen