1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HBoot 0.93 + Android 2.1 - geht das gut?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von north, 28.09.2010.

  1. north, 28.09.2010 #1
    north

    north Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo Gemeinde,

    wegen meinem WLAN-Problem möchte ich mein entbrandetes Desire zurück zum gebrandeten T-Mobile Android 2.1 zurück flashen und dann per OTA auf T-Mobile Android 2.2 Froyo updaten, um zu schauen, ob dann WLAN immer noch nicht funktioniert.

    Jetzt habe ich aber dasselbe erst einmal mit dem original HTC - ROM durchgespielt, weil ich dadurch auch auf Abhilfe gehofft habe. Dem war aber nicht so.

    Durch diesen Prozess ist nun mein HBoot von 0.80 auf Hboot 0.93 upgedatet worden. Dieser ist aber auch mit unrevoked 3.21 bereits gerootet (ja, hat bei mir geklappt).

    Jetzt wird das wahrscheinlich entweder noch niemand gemacht haben (und weiß deshalb keine Antwort - es sei denn, es ist aufgrund seiner Kenntnisse jemandem logisch) oder aber es ist so klar, das diese Frage überflüssig ist - ich trau mich aber trotzdem Mal:

    Ich habe wie gesagt momentan original HTC OTA 2.2 mit gerootetem HBoot 0.93.
    Wenn ich nun hingehe und darauf das T-Mobile 2.1 RUU aufspiele, was passiert dann? :o
    Klappt das überhaupt?
    Und wenn ja, zerschieße ich mir dadurch mein Desire? :scared:
    Oder würde - falls der Flashvorgang funktioniert - mein HBoot somit wieder selbständig auf 0.80 zurück setzen (da ja die RUUs auch HBoot mit drin haben sollten)?

    Falls niemand einen Rat hat, werde ich wohl oder übel auf HBoot 0.80 (wenn möglich) bzw. 0.83 downgraden müssen, wobei ich nicht weiß, ob denn mit 0.83 nicht ebenfalls dieselben Probleme wie mit 0.93 auftauchen würden, wenn es welche geben sollte. Außerdem wollte ich mir den (bereits einmal gemachten) downgrade des Bootloaders ersparen.

    Also nochmal kurz zusammen gefasst:
    Funktioniert (gebrandetes) Android 2.1 Eclair mit Hboot 0.93?
    "Andersrum" geht es ja: Android 2.2 Froyo funktioniert mit Hboot 0.80 (aber eben nur Custom bzw. gerootete ROMs (d. h. ROMs ohne Hboot)).
     
  2. jimbojones, 28.09.2010 #2
    jimbojones

    jimbojones Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich selber habe es noch nicht gemacht und kann mich jetzt an so einen Artikel im Forum nicht erinnern, aber würde deiner Aussage zustimmen:

    Da in einem RUU auch das HBOOT mit drin ist, sollte auch dies beim Flashvorgang installiert werden.

    Zumindest habe ich hier im Forum bisher keine Warnung vor diesem Vorgehen gesehen.

    Mal sehen, was die anderen sagen :D
     
  3. north, 29.09.2010 #3
    north

    north Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich bin auch gespannt :D

    Mir brennt es aber echt schon unter den Nägeln, muss mich aber zusammen reißen. Auf ein gebricktes Desire habe ich nun auch nicht wirklich Lust.







    Anm. des Threaderstellers: Was es nicht schon alles im Wiki gibt :thumbsup:
     
  4. Pinky02, 29.09.2010 #4
    Pinky02

    Pinky02 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.09.2010
    Das ist eig nix besonderes mehr ^^

    Zu deiner Frage ja du kannst eine 2.1 Rom aufspielen, wobei zu sagen ist das ergibt wenig Sinn da die Version von Android wesentlich schlechter ist als 2.2.

    Du musst diese Rom dann allerdings via ClockworkMod (den du ja hast) aufspielen. Wenn du eine normale RUU benutzt wird alles zurückgesetzt incl dem Bootloader.

    Interessant wäre es was für ein Wlan Problem du hast? Evlt sogar mit Wlan 802.11N?
     
  5. north, 01.10.2010 #5
    north

    north Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ja, aber lediglich durch die AlphaRev 1.1 so problemlos geworden. Als ich mein HBoot 0.93 gerootet habe, wurde dieses Tool noch nicht veröffentlicht und ich habe es mit unrevoked 3.21 gemacht, der bei den Meisten (so, wie Anfangs auch bei mir) Probleme bereitete bzw. rooten nicht klappte. Das wollte ich damit zum Ausdruck bringen :tongue:

    Naja, zurück zum wlan. 802.11n ist natürlich eine interessante Frage. An einem n-"Netz" habe ich das nicht ausprobiert; würde mir aber auch nichts bringen, da ich weder bei mir noch bei Bekannten, wo ich deren wlan - Netz mit meinem Handy mitnutzen kann, 802.11n gibt :bored:

    Ich werde heute mit 2.1 RUU zurück zum t-mobile Android 2.1 - Branding flashen, danach per OTA auf 2.2 t-mobile Android updaten, danach wird mein wlan immer noch nicht funktionieren und ich werde mich bei der T-COM melden und einen Reparaturauftrag aufgeben :unsure:
     
  6. north, 01.10.2010 #6
    north

    north Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Also, habe jetzt erfolgreich auf T-Mobile 2.1 rebrandet!
    Allerdings nicht mit Hboot 0.93 - obwohl gerootet.

    Ich musste erst mit dem hboot-downgrade - Tool mein Hboot bis zum "vol-down for system update" bringen, dann Desire neustarten und konnte danach die T-Mobile UK 2.1 - RUU erfolgreich ausführen.

    Sonst kam Bootloader-Fehler - Info! Geht also nicht HBoot 0.93 -> direkter Rebrand auf T-Mobile 2.1 bzw. auf HTC Original RUU 2.1.

    Gerade update ich von 2.1 per OTA mein T-Mobile gebrandetes Desire auf 2.2 und bin Mal total gespannt, ob danach mein wlan funktioniert... ich denke eher nicht!..

    Update: Tja, genau wie im Vorfeld vermutet: Auch mit T-Mobile Froyo 2.2 KEIN WLAN -> das schei* Handy geht jetzt zur Reparatur!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2010
  7. nerve, 02.10.2010 #7
    nerve

    nerve Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Hallo

    ich habe ein ähnliches Problem mit welchen Tool hast du den Downgrade gemacht

    mein GPS geht nicht nun muss ich es wieder zurück auf T MOB bringen
    um es reparieren zu lassen

    habe 2.2 Froyo mit Bt 0.93 original htc rom muss zurück zu T mob wegen Garantie die RUU habe ich aber welches Tool hast du genommen
     
  8. north, 02.10.2010 #8
    north

    north Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
  9. FraDa, 18.01.2011 #9
    FraDa

    FraDa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Hallo,

    ich habe über ein anderes Forum mal versucht mein TM gebrandetes Gerät mit einer original HTC Rom zu flashen. Bin leider gescheitert, mittlerweile würde ich einfach gerne wieder auf die originale TM Rom zurück.

    Habe nen HBoot 0.93 und Android Software 2.2 drauf. Das Gerät ist zusätzlich gerootet und hat eine Goldcard. Jedesmal wenn ich versuche irgendeine Rom zu flashen gibt er eine Fehlermeldung "falscher HBoot", daraufhin habe ich versucht den HBoot downzugraden, leider auch ohne Erfolg, nun habe ich gerade diesen Beitrag gesehen und bei den XDA den Beitrag durchgelesen. Dort steht aber es geht nur fpr Android Software 2.1 .

    Gibt es für mich eine möglichkeit den Root zu entfernen und die TM Rom aufzuspielen mit der ich auch wieder Updates machen kann?

    Ich habe schon sehr viele Beiträge gesucht und gelesen. Ausserdem habe ich versucht die Roms nach Anleitung zu flashen oder den HBoot zu downgraden, aber bisher hat nichts geklappt und ich finde in letzter Zeit auch nichts neues mehr (bzw. Google) vll kann mir einer von euch nen Tip oder ne Anleitung geben, würde mich freuen.

    Gruß Frada
     
  10. cargo, 18.01.2011 #10
    cargo

    cargo Gast

    Hast du ein AmoLED oder sLCD Desire?
     
  11. FraDa, 18.01.2011 #11
    FraDa

    FraDa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Ein Amoled
     
  12. cargo, 18.01.2011 #12
    cargo

    cargo Gast

    Na das ist doch super, kein Problem!!

    Dieser Anleitung folgen Punkt 9!!

    Dann kannst du wieder zurück auf Android 2.1 mit HBOOT 0.75 flashen.

    Hab ich selber schon gemacht, von 0.93 zurück auf 0.75!!:w00t00::w00t00:

    PS:
    Danach sind OTA Updates von T-Mob auf 2.2 natürlich wieder möglich...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.01.2011
  13. FraDa, 18.01.2011 #13
    FraDa

    FraDa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Danke erstmal, ich werde es in den nächsten Tagen mal probieren, vorallem weil ich das eine Programm im moment nicht downloaden kann.
     
  14. cargo, 18.01.2011 #14
    cargo

    cargo Gast

    Welches Programm kannst nicht downloaden?
     
  15. FraDa, 18.01.2011 #15
    FraDa

    FraDa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    die .rar Datei, es kommt die Fehlermeldung alles Slots sind belegt oder so ähnlich
     
  16. cargo, 18.01.2011 #16
    cargo

    cargo Gast

    Ich habs grade als Freeuser probiert, ich konnte es downloaden...:confused:
     
  17. FraDa, 18.01.2011 #17
    FraDa

    FraDa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Jetzt läuft es bei mir auch. Hat ein paar klicks gedauert.
    Ist es das selbe Programm wie bei XDA? von der Größe kommt es fast hin.
     
  18. cargo, 18.01.2011 #18
    cargo

    cargo Gast


    Öhhm nein, diese Dateien sind von mir erstellt, nach meiner älteren Downgrade Anleitung.
    Diese sind speziell nur für AmoLEDs und vorzüglich für T-Mobile Desires:smile:

    Die Anleitung von xda hab ich schon gesehen, aber nicht durchgeführt.
    Meine dagegen hab ich selber schon durchgemacht, keinerlei Probs.

    Wenn du Proleme hast, einfach ins Forum posten.
     
  19. FraDa, 18.01.2011 #19
    FraDa

    FraDa Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    habe sogleich auch eine Frage. gebe folgendes im Android Terminal Emulator ein
    su

    chmod 755 /data/flash_image
    /data/flash_image misc /data/mtd0.img
    alles hintereinander.
    nachdem ich dass dann mit Enter bestätige erhalte ich Permission denied, das ist doch bestimmt nicht richtig oder.
     
  20. cargo, 19.01.2011 #20
    cargo

    cargo Gast

    su (enter)
    dann die Super User Anfrage zulassen

    chmod 755 /data/flash_image (enter)

    jede zeile mit einem Enter abschliessen, Zeile für Zeile...:cool:
     

Diese Seite empfehlen