1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HILFE] I/O Error - Apps stürzen ab

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von phil9909, 11.12.2011.

  1. phil9909, 11.12.2011 #1
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Seit kurzem stürzen bei mir dauernd Apps ab. Der Fehler geht immer wieder weg und kommt dann plötzlich wieder. Bisher hab ich noch keinen Zusammenhang erkannt was ich mache, dass der Fehler auftritt bzw. wieder verschwindet. Ein wipe und mehrere Flashs von unterschiedlichen ROM's haben nichts gebracht. Die einzige App die mir eine Fehlermeldung liefert anstatt ab zu stützen ist der Nemus Launcher. Dieser meldet einen IO Error. Manche Apps stürzen überhaupt nicht ab z.B. Doodle Jump oder der IO Dateimanager. Apps die abstürzen sind z.B. der Market und Facebook. Was könnte ich noch probieren?

    Hab mir das ganze mal über adb angeschaut (adb shell -> logcat):
    Auszug vom klick auf die Facebook App bis zum Absturz. Kann mir den keiner helfen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2011
  2. JanF, 12.12.2011 #2
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Ist wahrscheinlich nicht das richtige Unterforum, das Du ja verschiedene ROMs ausprobiert hast und wahrscheinlich ein CustomROM hast.

    Funktionieren der irgendwelche Datei-Operatationen im /data/data Verzeichnis? Hast Du die Verzeichnisse irgendwie anders gemountet? Ansonsten spricht es wohl sehr für einen Hardwaredefekt. Dass ein File-Manager I/O Exceptions fängt gehört sich auch so, aber er könnte wenigstens warnings loggen.

    Offensichtlich kann sqlite die Datenbankdatei bei Dir nicht öffnen.
     
    phil9909 bedankt sich.
  3. phil9909, 12.12.2011 #3
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Laut Astro und OI Dateimanger sind /data und /data/data leer. Mit adb und Terminal Emulator kann ich aber die Datein anzeigen ("cd /data", "ls"). Ja ich hab eine Custom ROM der Fehler tritt aber immer auf (also auch bei Stock) sowohl in Android 2.3 als auch in 4.0.

    Gemountet ist alles standardmäßig:
     
  4. presseonkel, 12.12.2011 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    habe mal verschoben;
    @TE: bitte nimm den "Ändern"-Button zum Editieren Deiner Beiträge und vermeide Doppel-Posts..:)

    edit: Moin Scheich.:)
     
  5. Pumeluk2, 12.12.2011 #5
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,328
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Hast du schon mal versucht die Rechte zu "fixen"?

    Boot ins Clockwird Mod Recovery, advanced, fix permissions.
     
  6. JanF, 13.12.2011 #6
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    So Standardmäßig sieht das in meinen Augen nicht aus. Bei mir ist z.B. /data als rfs gemountet und nicht als ext4. Muss die Unterstützung explizit in den Kernel compiliert werden?

    Was mir aber verdächtiger vorkommt ist, dass bei mir auch das Verzeichnis /dbdata gemountet ist - /datadata bei Dir kommt mir etwas komisch vor, aber ich habe mich nie näher mit dem mounten in Android auseinandergesetzt, da ich kein gerootetes Telefon besitze.
     
  7. Fr4gg0r, 13.12.2011 #7
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    jaja hatt ich auch mal, wobei das irgendwann wieder wegging.. glaub neugeflasht hab ich nicht, aber keine ahnung mehr.^^
     
  8. scheichuwe, 13.12.2011 #8
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Das ist ein AOSP-ROM (CM7, ICS, ...), das passt schon...

    Passiert das mit Samsung-ROMs auch?
     
  9. phil9909, 13.12.2011 #9
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Ja, ca. 50 mal ;) Was mir dabei komisch vor kam wenn ich die Rechte gefixt habe und sie unmittelbar dannach nochmal gefix habe hat es wieder in jeder App den CHMOD geändert. Scheint also als wär chmod ohne funktion. Wenn ich aber mit adb den chmod geändert hab und in dann mit "ls -l" habe anziegen lassen blieb die Änderung erhalten.
    Gefixt habe ich mit CWM und und Rom Manager.

    Ich flash heute mal wieder eine Stock ROM drauf und beobachte es. Wenn es mit einer Samsung ROM nicht passiert woran liegt es dann?

    EDIT: Der fehler ist glaube ich zum ersten mal nach einem Nandroid Backup aufgeterten. (nach einem BACKUP, KEIN Restore) Ich bin mir aber nicht mehr sicher
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
  10. scheichuwe, 13.12.2011 #10
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Du hast erwähnt, dass der Fehler trotz wipe auftritt. Heißt das, dass du keine Apps installiert hast (außer eben Facebook) und der Fehler trotzdem auftritt?
    Oder hast du Apps installiert?
     
  11. phil9909, 13.12.2011 #11
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Es sind auch andere Apps installiert. Kann es an einer App liegen? Soll ich mal eine Liste mit allen Apps posten? Es sind ja auch andere Apps die abstürzen. (so ziemlich jede) Es beginnt immer mit einem Absturz von android.process.acore dann einige andere Hintergrund Apps wie Facebook und Google Mail und eben die meisten Vordergurnd Apps.
     
  12. scheichuwe, 13.12.2011 #12
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Kann es sein, dass /datadata einfach zu voll ist?
    Was gibt denn "df" raus?

    Ansonsten ist "android.process.acore wurde unerwartet beendet" eine Fehlermeldung, die insbesondere in Verbindung mit Kontakten (aufrufen, bearbeiten, usw) auftritt. Alle Apps, die du aufgezählt hast haben ja in irgendeiner Weise damit zu tun.
    siehe auch hier:
    site:android-hilfe.de android.process.acore - Google-Suche
    Hast du mal bei Einstellungen - Anwendungen - Anwendungen verwalten - Kontakte (oder Kontakte-Speicher) die Daten gelöscht? Achtung: vorher sichern!
     
    phil9909 bedankt sich.
  13. phil9909, 13.12.2011 #13
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Hab ich auch gerade gemerkt. Hab mal den Boot loggen lassen:
    Unter anderem folgende Zeile:
    df ergibt folgendes:
    Ich frag mich, wie das sein kann. So viele Apps hab ich nicht installiert.. :unsure:
    Aber ich geh mal mit adb drüber. Lösch alles unnötige und verschiebe ein paar Apps auf die SD. Danke an alle.
    Eine Frage noch: Kann ich die Größe der Partition bedenkenlos ändern?
     
  14. scheichuwe, 13.12.2011 #14
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
  15. phil9909, 13.12.2011 #15
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Der war echt nicht schlecht... ^^

    ICS *_*
    Ich geb doch mein CM9 nicht mehr her.. ;) also bitte.. :D
    Aber danke ich werd wohl damit leben.. so viel wie möglich Apps auf SD speichern und zur Not an PC anschließen.. adb und bissel was löschen..
     
  16. scheichuwe, 13.12.2011 #16
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Ich wollte es der Vollständigkeit halber erwähnt haben. :)
     
  17. extralife, 13.12.2011 #17
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    oder du schaust mal was so viel platz benötigt

    terminal/adb

    Code:
    $ su
    # du -shd 1 /datadata
    1 ist die pfadtiefe
     
  18. phil9909, 13.12.2011 #18
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Darauf bin ich schon gekommen.
    Allerdings wird es so nicht funktionieren.. :flapper:

    Code:
    $ su
    # busybox du -shd 1 /datadata
    com.google.android.gm braucht am meisten. Gefolgt vom Snappz Market.

    EDIT: Mir ist noch was aufgefallen:
    df sagt mir, dass ich nur noch 21 MB frei habe:
    Code:
    /datadata              160M   138M    21M   4096
    du sagt aber dass der komplette Ordner /datadata lediglich 47.5 MB belegt (also 112.5 MB frei)
    Code:
    47.5M	/datadata
    Woran kann das liegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
  19. extralife, 13.12.2011 #19
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    komisch, ich brauch kein "busybox" davor :confused:

    pardautz, wie das?
     
  20. phil9909, 13.12.2011 #20
    phil9909

    phil9909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Code:
    /system/bin/sh: du: not found
    Was für ne ROM hast du denn? Naja ist ja eigentlich egal, dafür hat man ja die busybox.. :D

    Wichtiger ist wo mein Speicher abgeblieben ist.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sparkasse io error