1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

How to flash custom Rom. Stichpunktartige Zusammenfassung.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von justnils, 03.08.2010.

  1. justnils, 03.08.2010 #1
    justnils

    justnils Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Hallo zusammen,

    also erst mal Lob an das Forum. Es ist super und wird auch schön in Ordnung gehalten.

    Doch leider sind die HOW-TOs nicht mehr ganz aktuell.
    Und für jemanden wie mich, der echt nicht viel Ahnung hat und noch neu ist in Android, ist es echt schwer durchzublicken.

    Daher meine Frage, kann einer nicht mal kurz die einzelnen Schritte aufzählen die nötig sind um sein Desire zu rooten und eine Custom Rom draufzuspielen.
    Also ich will zum Beispiel die LeeDroid version draufspielen und habe ein o2 gebrandetes. Vorher will ich aber die aktuelle Version backuppen um die bei Garantiefällen wieder aufspielen zu können.


    Es muss ja nicht wirlich ausfühlrlich sein, nur Stichpunktartig.
    Damit ich weiß wonach ich eigentlich suchen muss und wo ich mich informieren muss.

    Würde mich super freuen, wenn einer sich mal kurz die Zeit nehmen könnte.
     
  2. Scofield, 03.08.2010 #2
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
    -unrevoked runterladen
    -HBoot treiber runterladen
    -gewünschte Rom runterladen
    -Radio runterladen (für 2.2)
    -HBoot treiber installieren
    -unrevoked starten
    -handy anstöpseln mit usb debugging
    -rooten lassen
    -backup machen im recovery
    -reboot
    -reboot ins recovery
    -Rom flashen
    -Radio flashen
    -reboot

    P.S. (Videos sind nicht von mir)

    YouTube - How to ROOT HTC Desire using unrEVOked / Root für das HTC Desire mit unrEVOked - Part 1
    YouTube - How to ROOT HTC Desire using unrEVOked / Root für das HTC Desire mit unrEVOked - Part 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
    justnils bedankt sich.
  3. justnils, 03.08.2010 #3
    justnils

    justnils Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Vielen, Vielen Dank!!!
    Und bitte nicht sauer sein, falls das hier irgendwo schon mal besprchochen wurde.....aber ich doch schwer die Informationen aus den vielen 1000 Themen zusammen zu suchen.

    Super, hab noch ein paar kleine Fragen:

    1-unrevoked runterladen
    2-HBoot treiber runterladen
    3-gewünschte Rom runterladen
    4-Radio runterladen (für 2.2)
    5-HBoot treiber installieren
    6-unrevoked starten
    7-handy anstöpseln mit usb debugging
    8-rooten lassen
    9-backup machen im recovery
    10-reboot
    11-reboot ins recovery
    12-Rom flashen
    13-Radio flashen
    14-reboot


    Zu Punkt 9:
    Muss ich keine besonderes Programm runter laden, damit ich ein backup machen kann?! Das geht doch sonst nicht oder täusche ich mich?

    zu Punkt 12 und 13:
    ich lese hier im Forum immer wieder flashen per "RomMananger"....
    das wäre einfacher.
    Aber wie soll ich den denn installieren??? Mach ich das vielleicht nach Punkt 8???
    Oder ist es einfacher das über die SD Karte zu flaschen, indem ich die Rom umbenenne?

    zu Punkt xxx:
    Zwischen welchen Punkt und mit welchen Mittel kann ich denn eine extra partition erstellen für A2SD+
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
  4. Scofield, 03.08.2010 #4
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Du kannst im clockwork recovery (wird von unrevoked autom. geflash) ein nandroid backup machen.. ..da brauchst du kein anderes Programm..

    Rom Manager hab ich noch nie benutzt, weiß auch nicht was da einfacher gehen soll.. ..einfach die ROM.zip und RADIO.zip auf SD packen >flash zip from SD... (umbennen brauchst du nicht)

    edit:

    Ext Partition erstellst du auch im Recovery, jedoch nicht mit Clockwork, meines Wissens nach geht das mit dem AmonRA Recovery...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
    justnils bedankt sich.
  5. Scofield, 03.08.2010 #5
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Hab mir gerade mal den Rom Manager angeguckt, da gibts ein Punkt zum Erstellen einer EXT Partition..
     
  6. mifu2609, 03.08.2010 #6
    mifu2609

    mifu2609 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Frage zu Punkt 9:
    Bei der Insatllation von unrevoked wird ein Backup erstellt. Wie kann ich die Rückspielen und ist dann alles wieder im Original O2-Zustand?
     
  7. Scofield, 03.08.2010 #7
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
  8. justnils, 03.08.2010 #8
    justnils

    justnils Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Also Clockwork ist automatisch installiert wenn ich roote?!

    Also muss ich AmonRa Recovery oder der RomManager installieren?!
    Installiert man die einfach wie ein App oder muss ich da irgendwie was flashen?!
     
  9. Scofield, 03.08.2010 #9
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Ja, Clockwork ist autom. "installiert", RomManager wird wie eine App installiert, einfach ausm Market laden.. ..da gibts eine Option zum Ext erstellen, habs zwar nicht ausprobiert, aber dann brauchst du AmonRa nicht...
     
  10. mifu2609, 03.08.2010 #10
    mifu2609

    mifu2609 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    260
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Habe mittlerweile 3 zip-Dateien im Ordner Backup auf der SD-Karte liegen. Bedeudet das es werden immer wieder Backups nach einspielen eines Rom´s gemacht?
    Nach Rückspielen der Original-ROM (1. Sicherung) kann ich dann wieder Updates von O2 einspielen?
    Ist es sinnvoll einen Unroot zu machen oder sind die Rooted-ROM´s teilweise besser als das Original?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
  11. Scofield, 03.08.2010 #11
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Ich weiß nicht was das für Backups sind... ..woher die kommen und was gebackupt wurde..

    ..hab noch nie unrootet, muss dir ein anderer beantworten..
     
    mifu2609 bedankt sich.
  12. philipp196, 03.08.2010 #12
    philipp196

    philipp196 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Hallo... ich bin neu hier..... Wird bei dem Backup alles gesichert? Nummer, SMS, Apps Kalender usw.?
     
  13. justnils, 03.08.2010 #13
    justnils

    justnils Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Also noch mal kurz zusammenfassen:

    1-unrevoked runterladen
    2-HBoot treiber runterladen
    3-gewünschte Rom runterladen
    4-Radio runterladen (für 2.2)
    5-HBoot treiber installieren
    6-unrevoked starten
    7-handy anstöpseln mit usb debugging
    8-rooten lassen
    9-backup machen im recovery
    10-reboot
    10-a Im Market den RomManager runter laden und die SD Karte Partitioniern
    11-reboot ins recovery
    12-Rom flashen
    13-Radio flashen
    14-reboot


    Ist punkt 10a richtig?

    Ich lese immer überall man sollte vorher wipen?!
    Das geht im Recovery Modus?
    Wie genau geht das? Und nach welchem Punkt sollte dies geschehen? Nach Punkt 10a oder?!
     
  14. Gast5050, 03.08.2010 #14
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Mit dem nandroid Backup wird alles gesichert

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  15. philipp196, 03.08.2010 #15
    philipp196

    philipp196 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Gibt es das nandroid backup im Market?
     
  16. Scofield, 03.08.2010 #16
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Ja ist eig. alles richtig, beim partitionieren wird die SD formatiert, also Daten sichern...

    Wipe nach punkt elf...

    Habt wie gesagt, nicht mit Rom Manager ausprobiert, sollte aber klappen...

    P.S.

    Nandroid ist ein teil des recovery..

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
    justnils bedankt sich.
  17. philipp196, 03.08.2010 #17
    philipp196

    philipp196 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    sorry,aber noch eine dumme Frage.... Was ist wipen?
     
  18. justnils, 03.08.2010 #18
    justnils

    justnils Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.04.2010
    vielen, vielen, vielen Dank für die Geduld alles ganz ausführlich zu erklären.

    Nur noch eine Frage, bevor ich mich traue, mein Desire zu rooten:

    Angenommen alles hat funktioniert und die Custom Rom ist drauf.Blröderweise stellt sich jetzt ein Hardwarefehler ein und man will die Grantie in Anspruch nehmen.
    Wie komme ich jetzt zurück zum unrootet Orginal O2 Rom?

    1. Ist dies überhaupt Möglich
    2. Kann ich nicht einfach wieder das Orginal O2 Rom drauf spielen und alles ist wieder wie vorher, oder ist da mehr nötig?
    3. Gibt es überhaupt eine 02 Orginal Rom? Habe keine gesehen? Und für 2.2 gibt es ja noch keins. Kann man eigentlich nach einem 2.2 Custom Rom wieder ein Orginal o2 2.1 Rom draufspielen?
     
  19. Scofield, 03.08.2010 #19
    Scofield

    Scofield Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Wie gesagt hier.. ..das unrooten:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...esire/30011-how-rebrand-o2-desire-fertig.html

    Hab selber noch keine Erfahrungen mit root und Garantie gesammelt, viele schreiben aber das es auch mit gerootetem Gerät geht, da ein Hardwarefehler nichts mit root zu tun hat..

    Mit einem Wipe werden alle persönlichen Daten vom Gerät entfernt..
     
  20. philipp196, 03.08.2010 #20
    philipp196

    philipp196 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Danke... Also sozusagen Restore des Systems....!?
     

Diese Seite empfehlen