1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HSDPA/UMTS Probleme - Keine Verbindung, miese Telefonqualität!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von mercury, 28.10.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mercury, 28.10.2010 #1
    mercury

    mercury Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Hi,

    ich hab letztens festgestellt, dass ich meinem galaxy s große probleme im hsdpa/umts betrieb habe. da ich bislang nur gsm empfang hatte, sind diese nicht aufgefallen. hier ist alles normal.

    bei umts ist jedoch die sprachqualität miserabel, sodass ich kaum verstehe, was mein gegenüber an der leitung sagt.

    eine internetverbindung mit hsdpa/umts bekomme ich auch so gut wie nie hin. es ging kurz nach einem neu flash, aber danach nicht mehr. ich habe keine ahnung woran das liegen kann. mit gsm bekomme ich eine verbindung hin.

    hatte das problem mit der jm9, habe auf jp6 geflashed, selbes problem. habe auch mehrmals geflashed, gewiped, es bringt alles nix.

    kennt jemand das problem und kann mir helfen?
     
  2. mm-bs, 07.11.2010 #2
    mm-bs

    mm-bs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hallo,

    ich habe bei meinem I9000 die gleichen Probleme. HSDPA funzt nicht richtig, surfen auch telefonieren oft nicht möglich.
    Mit GSM und auch sonst keine Probleme. Nach Update auf Froyo ist eine geringfügige Besserung eingetreten, aber ich kann immer noch nicht die automatische Wahl HSDPA/GSM eingestellt lassen.

    Im Netz habe ich einige Einträge dazu gelesen mit ähnlichen Aussagen. Sind nur so wenige Handys davon betroffen ?? Liegt es am Vodafone Netz ? Kann nächste Woche mal ein anderes Netz testen.....

    Wäre super mal andere Feedbacks zu diesem Problem zu hören

    Gruß Martin
     
  3. RK85, 07.11.2010 #3
    RK85

    RK85 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Liegt nicht am VF Netz

    Hatte ich am anfang mit JF3 auch HSDPA permanente verbindungsabbrüche
    und schlechte sprachqualität
    nach dem update auf JM3 war schonmal die inet verbindung stabil auf HSDPA
    seit dem update auf JPO lauft das Teil gut

    mfg
     
  4. mm-bs, 07.11.2010 #4
    mm-bs

    mm-bs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    habe eben mal zwei andere SIM Karten getestet

    eine andere Vodafone Sim und eine E-Plus Sim, beide hatten UMTS Empfang, man konnte Daten abrufen. Mit meiner anderen Karte klappt es nicht.

    Kann das an der Sim Karte liegen ??

    Ab Dienstag kann ich auch noch eine T-Mobile Sim testen.....
     
  5. Hampek, 07.11.2010 #5
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe leider seit dem Froyo-Update von gestern massive Probleme mit der Verbindung. Das Telefon verliert ständig HSDPA/UMTS Verbindung, so dass Anrufer direkt auf der Mailbox landen.

    Mit solchen Problemen habe ich nicht gerechnet... Überlege mir sogar auf 2.1 zurück zu flashen - wenn es überhaupt geht.

    Ich bin übrigens bei o2.

    Viele Grüße
    Hampek
     
  6. mm-bs, 07.11.2010 #6
    mm-bs

    mm-bs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    hast Du die Möglichkeit andere Sim zu testen (Anbieter egal) ?
     
  7. Hampek, 07.11.2010 #7
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Ja das habe ich! Aber ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass ein SIM-Karten Defekt vorliegt, da vor dem Froyo Update alles 1A lief...
     
  8. mercury, 08.11.2010 #8
    mercury

    mercury Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Also mein problem mit hsdpa besteht nicht mehr. Habe die jm9 firmware neu aufgespielt mit odin und jetzt ist alles wieder normal. Ich stelle allerdings fest, dass die verbindung manchmal zwischen hsdpa und umts wechselt, auch wenn das handy bis auf ein paar cm nicht bewegt wird. In der umschaltphase sieht es dann so aus, als würde die internet verbindung ganz kurz unterbrochen sein.

    Falls jemand mit o2 gar nicht ins netz kommt, guckt mal ob bei euch in den einstellungen die richtige apn eingetragen ist.
    Es müsste dort pinternet.interkom.de stehen.

    Wenn die probleme aber nur mit umts bestehen, so wie bei mir anfangs, dann würde ich empfehlen eine firmware neu zu flashen. Wie gesagt, bei mir hat es die probleme beseitigt.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  9. Borsti99, 08.11.2010 #9
    Borsti99

    Borsti99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Deine APN ist aber NUR!! für Prepaidkunden. für Vertragskunden gibt es ne andere (kann leider grad net schauen, bin damit im Netz)
     
  10. Hampek, 08.11.2010 #10
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Richtig. Ich habe einen o2 Business Vertrag und hier ist der APN nur "internet".

    Meine Probleme halten an. Wenn das Handy länger liegt hat es keine Verbindung mehr zum Provider, obwohl auf dem Display Verbindung angezeigt wird. Will man surfen kommt die Meldung, dass keine Verbindung existiert und will man telefonieren dann versucht er das - dann kommt nach gewisser Zeit dieses "Halteverbot"-Zeichen. Unter Umständen dauert es längere Zeit, bis die Verbindung wieder aufgebaut ist.

    Summa summarum ist das Handy so nicht zu gebrauchen!!!

    Bevor ich etliche Foren durchsuche, könnte mir bitte jemand einen Link zum ODIN und der neuesten Samsung Froyo Firmware hier posten?

    Habe extra brav alles über Kies gemacht, um genau solche Probleme zu vermeiden...

    Vielen Dank!
    Hampek

    P.S. Den PIN für die SIM muss ich aber nicht wieder eingeben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  11. Randall Flagg, 08.11.2010 #11
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  12. DarkGuru, 08.11.2010 #12
    DarkGuru

    DarkGuru Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Phone:
    Moto G 3 2/16
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 10
    Hast du mal geprüft ob eventuell Wartungsarbeiten im Gange sind?

    Ich hatte letzte und vorletzte Woche massive Empfangsprobleme. Da unsere ganze Familie via Tchibo bei O2 ist konnten wir nachvollziehen das dies nicht Geräteabhängig war.

    Kurz bei Tchibo nachgefragt und bestätigt bekommen, das aktuell Wartungsarbeiten laufen deren Ende offen ist. Seit letztem WE scheint aber alles wieder normal zu laufen und die Probleme sind weg.

    Von daher sollte das zuvor einfach mal geprüft werden.
     
  13. mercury, 08.11.2010 #13
    mercury

    mercury Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Du kannst dich ja informieren welche apn bei dir stehen müsste. Vielleicht einfach bei o2 anrufen die sagen es dir. Bei mir stand auch nur internet, ich weiss aber nicht ob es für vertragskunden so richtig ist.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  14. Hampek, 08.11.2010 #14
    Hampek

    Hampek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2010
    @Mercury

    Habe mittlerweile wieder auch auf JM9 zurückgeflasht. Jetzt scheint es zu laufen... Allerdings bekomme ich beim booten folgende Fehler:

    E:Can't mount /dev/block/stl11
    (Invalid argument)
    multicsc : can not acces to /system/csc/DBT/system/
    copy_common_data E:Can't mount /dev/block/stl11
    (Invalid argument)
    E:Can't mount /dev/block/stl11
    (Invalid argument)

    Ich habe mit der 512PIT erstmal nur Repartinioniert, dann mit der gleichen PIT ohne Repartitionierung geflasht.

    Wie bist Du denn vorgegangen?

    Davor habe ich mehrmals auf JM8 und anschliessend wieder auf JPO geflasht. Die Verbindungsprobleme waren immer noch vorhanden!

    DANKE!
    Hampek
     
  15. djmarques, 09.11.2010 #15
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Lösung von http://www.android-hilfe.de/members/mm-bs-34320.html: Nach Austausch der Sim Karte waren alle Probleme gelöst.


    Nein,

    Suche...

    Das Flashproblem hat hier auch nichts zu suchen.


    Bitte im richtigen Thread posten.


    --closed--
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen