1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire mit gleichen Multitouch-Schwächen, wie Nexus?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Igor01, 03.03.2010.

  1. Igor01, 03.03.2010 #1
    Igor01

    Igor01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Hi!

    Ich wollte mich mal erkundigen, ob jemand Informationen über die verbaute Tuchscreen-Hardware hat.
    Es ist ja bekannt, dass das Nexus One bestimmte Probleme mit der Multitouch-erkennung hat.
    YouTube - Nexus One multitouch problems / issues - misregistering

    Hier nochmal ein Artikel mit Vergleich zum Milestone:
    Nexus One Multi-Touch Severely Flawed? | Android Phone Fans

    Und nun wollte ich fragen, ob es dies beim Desire (auf Grund der ähnlichen Hardware) auch der Fall sein wird?!
    Hat da jemand Infos drüber?

    Danke schonmal!
     
  2. x87, 03.03.2010 #2
    x87

    x87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Ich hab das im Nexus One Unterforum schon gefragt, aber ganz sicher weiß das von denen natürlich auch keiner.
    Deshalb ist die Email an HTC schon raus. Ich werd die Antwort natürlich hier posten.
     
    Igor01 bedankt sich.
  3. Wolfspirit, 04.03.2010 #3
    Wolfspirit

    Wolfspirit Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.03.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hi,

    da das Display ja ein anderes ist (AMOLED) kann man hoffen, dass sies dort richtig gemacht haben.

    Wäre sonst schon schwach...super Handy mit so einem "Leichtsinns" Fehler.

    Werds morgen auf der Cebit mal probieren.
     
  4. Igor01, 04.03.2010 #4
    Igor01

    Igor01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Ist im nexus nicht auch ein AMOLED verbaut? Dachte ich zumindest.
     
  5. sthoeft, 04.03.2010 #5
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Das Display ist gleiche wie beim N1, wenn wir Pech haben auch der Sensor für den Touchscreen. Dann hats die selben Touch Probleme.
     
  6. Wolfspirit, 04.03.2010 #6
    Wolfspirit

    Wolfspirit Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.03.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Okay. Ich dachte wäre ein anderes. Hab grad mal gegoogelt und du scheinst recht zu haben.

    Irgendwo meine ich gelesen zu haben, dass das ein unterschied zum Nexus One ist. Kann mich aber auch täuschen.

    Na hoffen wir mal das beste.
     
  7. geozec, 04.03.2010 #7
    geozec

    geozec Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Mein Gott Kinder, hörts auf euch so aufzuregen.
    Glecih ein mail an HTC schreiben ob es Probleme haben wird mit dem TS- na auf die hilfreiche Antwort bin ich gespannt.
    Mein Tip: wenn das erst jetzt bekannt wird, machdem zehntausende das N1 für fast 2 Monate hatten dann wirds nicht so arg sein.
     
  8. x87, 04.03.2010 #8
    x87

    x87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Hallo Papa :)
    Ich hab nur gefragt, ob der gleiche Sensor verbaut ist. Nicht, ob es "Probleme mit dem TS haben wird".
    Hm, die Antwort darauf war seltsam:

    "The desire will not have the same multi-touch screen as a nexus one. This will come with the HTC sense that is similar like Hero or Tatto."

    Ich hatte explizit nach dem Sensor gefragt. Naja, machste nix ^^
     
  9. geozec, 04.03.2010 #9
    geozec

    geozec Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ich arbeite nicht bei HTC, echt ;)
    Vielleicht kann ich aber hellsehen.
     
  10. sthoeft, 04.03.2010 #10
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Mit der Antwort kann man dann ja nicht wirklich was Anfangen.
     
  11. Jarny, 04.03.2010 #11
    Jarny

    Jarny Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2009
    Also wie arg das ganze ist, erklärt der Beitrag auf dem von Basti86 hier <Beitrag> verlinkt wird.
    Der Multitouchsensor ist eigentlich nur für die Pinch-to-Zoom-Geste zu gebrauchen und sonst nichts. Also echtes Multitouch ist leider nicht möglich. Der Workaround aus dem zweiten Paper könnte die Trefferquote etwas erhöhen, aber da es dann immernoch ein Glückspiel ist ob die X-Koordinaten richtig zu den Y-Koordinaten passen wird man wohl in der Praxis auf echtes Multitouch verzichten beim Nexus.
    Ich denke, ich kann damit leben. Man muss halt auf alle Programme verzichten die echtes Multitouch benötigen. Ausser Spiele und Musikprogramme fallen mir da erstmal nicht so viele ein. Ist trotzdem schade, weil die Technik gerade im Kommen ist :-(.
    Ne 100%-Bestätigung, dass beim Desire der gleiche eingeschränkte Touchsensor über dem Display verbaut wurde wie beim Nexus gibts immernoch nicht. Da das Desire mit Sense ausgeliefert wird und in Sense bisher nur die Pinch-To-Zoom-Geste benutzt und gezeigt wurde (in allen Videos die ich bisher gesehen habe), tippe ich mal drauf, dass das Desire die gleiche Einschränkung wie das Nexus hat.
    Shit happens :rolleyes:
    Gruß
    Jarny
     
  12. genom, 05.03.2010 #12
    genom

    genom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Das es solche Multitouch Probleme beim Nexus gibt wusste ich garnicht.

    Für mich heisst das aber ganz klar, wenn das Desire auch solche Probleme hat wird es nicht gekauft. Mal abwarten..
     
  13. Schlumpf, 05.03.2010 #13
    Schlumpf

    Schlumpf Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Ich geh mal davon aus - gerade weil das Display gleich ist - wird auch der kapazitive Touchscreen von den Anschlüssel her gleich aufgebaut ist.

    Aber sieh das mal locker - die Leute hier haben das Nexus schon gekauft, als es nur single Touch hatte. Zoomen funktioniert, 2 Finger gleichzeitig auch, nur bei Bewegungen wirds teilweise ein wenig komisch. Gibt schlimmeres, nämlich z.b. die Gängelung der User beim Eiertelefon. ;)
     
  14. genom, 05.03.2010 #14
    genom

    genom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Das ist schon richtig.

    Allerdings kauf ich mir keine Technik für teures Geld, die vor Auslieferung schon Fehler hat und mich evtl. bei kommenden Programmen einschränkt. Andere Hersteller haben dieses Problem evtl. nicht und bei der Fülle von Android-Phones, die dieses Jahr kommt gibt es ja auch noch Alternativen.
     
  15. Jarny, 05.03.2010 #15
    Jarny

    Jarny Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2009
    Hehe, stimmt die 'Schmach von Taiwan' ist unbezahlbar für die IPhone-Fans. "Wie! Ihr habt mit dem Android-Superphone aus dem Jahr 2010 noch kein echtes Multitouch. Geh weider!!"
     
  16. killhawk, 05.03.2010 #16
    killhawk

    killhawk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2010
    das seh ich genauso wie 'schlumpf'!
    ich hab selbst das iphone (3gs) und wenn man schon als iphone-besitzer schwer ins grübeln kommt ob man nicht doch das desire sich dann mal holen sollte, find ich das schon sehr positiv^^
    und ich persönlich nutze eigentlich auch nur multitouch beim zoomen im inet, dementsprechend wohl auch beim schreiben und sonst eigentlich nix weiter.. weil ich bin net so der typ der spiele aufn iphone zockt, weil dazu hab ich en pc un ne konsole zu hause^^
    und was man so in videos sieht zwecks dem n1 wo dargestellt wird das die x- & y-achsen iwie sich dann vertauschen, also da frag ich mich, wann hat man sowas mal in der realität?? wenn ich in einen text reinzoome oder sonstwas da bleib ich doch mit den fingern nich stundenspäter immer noch auf aufn bildschirm als wären sie da fest angeklebt... von daher find ich das mal überhaupt net tragisch! bei spielen isses wieder was anderes, aber wenn muss man eh erstma abwarten bis das desire überhaupt mal erscheint!
    das einzige was mir etwas zu bedenken gibt ist, das wenn ich mir so videos angucke, das menü nich ganz so flüssig gleitet und auch bei den kontakten das nich so smooth aussieht wie beim iphone... ich will net sagen das ich verwöhnt bin, aber von nem ghz-prozessor erwarte ich so etwas einfach!
    und sonst kann ich bisher kein richtigen negativen punkt feststellen und das als iphone-besitzer xD mir gefällt halt echt so die aufmachung, der preis und was dafür alles geboten wird! wenn ich daran denke wie 'einfach' das verwalten von bildern,videos,musik usw. aufn iphone is... dann wird mir jedesmal schlecht^^
    von daher hoff ich mal das noch solche kleinen mankos wie ich oben aufgeführt habe nis zum release verschwunden sind^^

    grüße ben
     
  17. geozec, 05.03.2010 #17
    geozec

    geozec Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Kein Problem, dann nimmst halt eines der hundert anderen Android 2.1 Handys mit hochauflösendem Display, flacher Bauart und Verfügbarkeit in Europa ;)

    Im Ernst, irgendwas findest immer, egal wo, fragt sich nur ob das so schlimm denn ist. Das N900 zB wär für mich auch super aber das hat noch viel mehr Nachteile.
     
  18. Schlumpf, 05.03.2010 #18
    Schlumpf

    Schlumpf Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Es ist kein "Fehler", sondern die Art des Auslesens. Es ist einfach kostengünstiger als ein differenzierteres Modell, hier gabs auch schon PDFs mit Hintergrundinfos dazu. Es gibt wohl Möglichkeiten das Auslesen der Positionsinformationen zu verbessern, allerdings ist es genauso wenig ein Fehler wie weniger Speicher, eine schlechtere Kamera oder sonst etwas. Du würdest ja auch nicht sagen "Hey, das Handy hat nur 3 Megapixel, hier ist ein Fehler!", oder? ;)

    Also entweder reichen dir die Hardware-Spezifikationen aus, oder eben nicht. Was ich bisher gesehen habe begeistert mich persönlich, auch wenn es wohl Probleme gibt bei verschränkten Bewegungen zweier Finger auf dem Screen. Aber damit kann ich leben. Spiele wird man damit genauso spielen können - vielleicht gibt es welche, die Probleme damit machen, aber das dürften dann hauptsächlich Spiele sein, die herkömmliche Eingabemethoden (Buttons und Thumbstick in jeder Ecke) simulieren, und ich weiß nicht ob man sich für SO etwas einAndroid-Phone kauft ;)

    Also erst mal locker bleiben und abwarten :)
     
  19. Jarny, 05.03.2010 #19
    Jarny

    Jarny Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    01.06.2009
    Das mit dem Finger draufhalten ist ja nur für Demozwecke um den Fehler besser zu zeigen. Der tritt prinzipbedingt auch bei schnellen Bewegungen auf, weil der Sensor die beiden X-Koordinaten und die beiden Y-Koordinaten nicht mehr paarweise zuordnen kann. Er weiss nicht ob (x1,y1 und x2,y2) oder (x1,y2 und x2,y1) zusammengehören. Diese Zuordnung kann man aus dem Sensor nicht rausbekommen. Bei der Pinch-To-Zoom-Geste tritt der Fehler auch auf, aber man kann ihn für diese eine Geste halt ignorieren, weil Pinch-To-Zoom auch mit der falschen Zuordnung machbar ist. Man spannt mit den Fingern ein virtuelles Rechteck auf und da ist es egal welche beiden diagonalen Ecken der Touchsensor fälschlicherweise erkennt.

    Wenn das Desire den gleichen Sensor hat wie das Nexus ist dieses 'kleine Manko' wie du es nennst natürlich nicht bis zum Release verschwunden.

    Gruß
    Jarny
     
  20. killhawk, 05.03.2010 #20
    killhawk

    killhawk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2010

    jo da haste recht, weil wenn es eh nu um die bewegung an sich geht isses ja egal, also im prinzip^^ klar bei spielen kann es probleme geben usw. aber ich von meiner seite aus zock wie gesagt net so aufn handy, bin mehr im inet unterwegs un da reicht das, was das n1 bzw. desire kann, völlig (für mich) aus! :) mir will eig auch nix weiter einfallen wo ich noch 2 finger aufn display hab, weil ich das eh nur zum zoomen nehm xD



    hehe nee damit meinte ich mehr das nich so gleitende menü das man manchmal auf hands-on-videos erkennen kann bzw. wenn man die kontakte durchscrollt ;) naja zur zeit kann man eh nur abwarten, spekulieren und dann sich auf richtige tests beziehen bzw. noch besser selber ausprobieren :)


    grüße ben
     

Diese Seite empfehlen