1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC one V geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "HTC One V Forum" wurde erstellt von Taldaz, 11.05.2012.

  1. Taldaz, 11.05.2012 #1
    Taldaz

    Taldaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Mein 5 Tage altes HTC one V ist vorgestern abgestürzt und geht nun nicht mehr an.

    Gibts da irgendein Trick wie Hardreset oder so? Am Ladekabel passiert auch nix...
     
  2. Androidix, 11.05.2012 #2
    Androidix

    Androidix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Performing a factory reset using hardware buttons

    If you can’t turn HTC One V on or access settings, you can still perform a factory reset by using the hardware buttons on HTC One V.

    1. Press and hold the VOLUME DOWN button, and then press and hold the POWER button.
    2. Wait for the screen with the three Android images to appear, and then release the POWER and VOLUME DOWN buttons.
    3. Press VOLUME DOWN to select FACTORY RESET, and then press the POWER button.
    -----------------------------------------------------

    Durchführung eines "Factory Resets" mit Hilfe der "Hardwaretasten"

    Wenn du dein HTC One V weder einschalten kannst, noch in die Einstellungen gelangst, ist es möglich ein "Factory Reset" mit Hilfe der "Hardwaretasten" durchzuführen:

    1. Drücke die "Volume-down-Taste" und die "Power-Taste" gleichzeitig
    2. Halte die Tasten gedrückt, bis das Android-Logo erscheint, dann beide Tasten loslassen
    3. Mit der "Volume-down-Taste" kannst du zum Menüpunkt "Factory-Reset" navigieren und diesen mit der "Power-Taste" bestätigen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.07.2012
  3. Taldaz, 11.05.2012 #3
    Taldaz

    Taldaz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    okay, dann ist mein Handy kaputt. Es passiert nichts!
     
  4. Androidix, 11.05.2012 #4
    Androidix

    Androidix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Hm mir hattes geholfen als meins sich weigerte zu starten :/ Dann bleibt wohl nur die Support-Hotline
     
  5. Paulchen4711, 17.05.2012 #5
    Paulchen4711

    Paulchen4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Hallo,

    ich hatte vor einer Woche genau das gleiche Problem. Nichts ging mehr, auch kein Komplett-Reset. Jetzt bin ich seitdem ohne One V und warte auf ein ausgetauschtes / repariertes Gerät.

    Gruß, Paulchen
     
  6. nevs, 27.05.2012 #6
    nevs

    nevs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.10.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Mich hat es auch erwischt.Gestern geliefert bekommen abends Handy ausgemacht,kurz danach nochmal an und geht nicht. Machtselbst mit dem Ladegerät keinen mucks mehr.
     
  7. Paulchen4711, 27.05.2012 #7
    Paulchen4711

    Paulchen4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Hallo, habe letzte Woche meines wieder zurückbekommen. Es wurde die Platine getauscht. Hat genau eine Woche gehalten. Seit gestern ist es wieder defekt. Gleiches Problem. Scheint irgendwie was Grundsätzliches zu sein. Gut, eine Chance gibt es noch. Danach greift Paragraph 440 BGB...

    VG Paulchen
     
  8. littlegirlxx, 25.06.2012 #8
    littlegirlxx

    littlegirlxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2012
    Phone:
    HTC One V
    Hab genau das gleiche Problem. Mein One V ist heute genau eine Woche alt und nachdem Youtube sich aufgehängt hat, wollte ich das Handy starten und jetzt geht es auch nicht mehr an, das Ladekabel funktioniert auch nicht mehr. Schade, hab mir von dem Handy eigentlich mehr erhofft als so ein "Serienfehler".
     
  9. der-hamster, 03.07.2012 #9
    der-hamster

    der-hamster Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Wie lange hielt eures ? Tage? Super. Meines 3 Stunden. :cursing:
     
  10. maxwen, 04.07.2012 #10
    maxwen

    maxwen Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Phone:
    HTC One V
    Hi


    Nur ein kleiner Hinweis und eine Warnung
    [WARNING]Dont make the mistake of pressing Volume Up + Power! - xda-developers

    AUF KEINEN FALL (versehentlich) Volume Up verwenden!!!
    Es gibt einige Berichte bei xda das das das Geraet "bricked"

    Auch nicht rebooten wenn die Batterie unter 2% ist!

    Eigentlich unglaublich das man sowas verkauft aber ist mal so

    Gruss max
     
  11. colddeck, 20.07.2012 #11
    colddeck

    colddeck Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    13.10.2011
    hallo, mein htc v geht auch nicht mehr an... hilft da tatsächlich nur noch einschicken??
    bitte nicht...
     
  12. der-hamster, 20.07.2012 #12
    der-hamster

    der-hamster Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Kommt drauf an was du evtl vorher gemacht hast. Wenn du die LEISE und AN Taste drückst, passiert da noch was ?

    Ansonsten hilft dir nur einschicken.
     
  13. colddeck, 21.07.2012 #13
    colddeck

    colddeck Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Habs eingeschickt... habe volume down und power gedrückt weil ich nen factory reset machen wollte... dann wars hin. harte geschichte. wenn das bei dem ding so schnell geht überlege ich mir das mit dem rooten nochmal. weil wenns dann auch noch gerootet ist, tauschen sie es mit sicherheit nicht aus.
     
  14. maxwen, 23.07.2012 #14
    maxwen

    maxwen Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Phone:
    HTC One V
    Hi

    Nochmal der Hinweis hier!!!!
    [WARNING]Bricking One V is very Easy..WORKING FIX BY GLOBATRON ADDED :D - xda-developers

    Zu lange Vol Down + Power kann das One V bricken
    Vol Up + Power sowieso :)

    Wenn man wirklich mal in den bootloader muss dann immer die SW
    Methode (adb) verwenden

    adb reboot-bootloader

    Das mit dem rooten ist in dem Fall meistens wurst weil sie ohnehin nicht an die Daten
    kommen um das festzustellen :)

    Also wenn schon dann macht es richtig hin :)

    Gruss max
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
  15. Android beta gama D, 23.07.2012 #15
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Warum brickt man den das V wenn man in den Bootloader will das hätte ich gerne mal gewust, und ist das nur ein Bug oder eine gewollte Funktion aller HTC.
     
  16. maxwen, 24.07.2012 #16
    maxwen

    maxwen Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Phone:
    HTC One V
    Hi

    Das hat in erster Line gar nix mit dem bootloader zu tun.
    Es sieht so aus als ob HTC ein Problem mit der HW hat
    die mit den "Buttons" zusammenhaengt.

    Dafuer spricht auch das fuer die Reparatur das ganze Mainboard
    getauscht werden muss.

    Die Relation zum bootloader entsteht weil man dafuer
    die Buttons verwenden "kann". Daher mein Tip dafuer
    eben nicht die Buttons zu verwenden um das Problem
    zu "umgehen"

    Wer das Geraet gerootet hat wird halt statistisch gesehen
    oefters in den bootloader wollen :) Daher trifft es so jemanden eher.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das HTC das "absichtlich"
    gemacht hat :) Weil sie ja das Problem haben die Reparaturen
    zu "bezahlen"

    Gruss max
     
  17. Android beta gama D, 24.07.2012 #17
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Hm hätte sich HTC mehr mühe und Sorgfalt bei der Produktion gegeben dann hätten die Kunden nicht das Problem und HTC keine Reparaturkosten.
     
  18. maxwen, 24.07.2012 #18
    maxwen

    maxwen Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    174
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Phone:
    HTC One V
    Kein Kommentar :smile::smile::smile:
     
  19. Android beta gama D, 24.07.2012 #19
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Ja kein Kommentar sagt auch HTC ne.
    Das ist ein Verein da.
     
  20. colddeck, 24.07.2012 #20
    colddeck

    colddeck Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Hab heute mein neues bekommen. leider habe ich diesmal dieses rauschen über die kopfhörer und einen ziemlich krassen gelbstich bei "weißen" bildern. ich glaube das war bei dem anderen nicht so...
     

Diese Seite empfehlen