1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ICS CM9: Uni WLAN => Akkuverbrauch

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von okokok123, 13.05.2012.

  1. okokok123, 13.05.2012 #1
    okokok123

    okokok123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Hi!

    Ich habe vor einigen Wochen CM9 geflasht und seitdem habe ich einen extrem hohen Akkuverbrauch, wenn ich mit meinem Uni-WLAN "eduroam" verbunden bin.
    Der "Android OS" Prozess verbraucht dann deutlich mehr Akku als normalerweise.
    Wenn ich zuhause im WLAN bin ist alles normal und auch wenn ich an der Uni WLAN ausschalte und übers Mobile Netzwerk verbunden bin.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Was ich schon versucht habe:
    -verschiedene Modems geflasht
    -Standortbestimmung über WLAN ausgeschaltet
    -verschiedene EAP-Methoden benutzt (TTLS und PEAP werden von eduroam unterstützt)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte! :)
    Danke im Voraus.
     
  2. shaman2009, 13.05.2012 #2
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    1. Wlan hängt mit dem Kernel zusammen. Modem ist für GSM und Mobiles Internet zuständig.
    2. Wie gut ist der Empfang?
     
  3. okokok123, 13.05.2012 #3
    okokok123

    okokok123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Hey, danke für deine Antwort!

    1. Ah, ok! Das heißt ich könnte probieren einen anderen Kernel zu flashen?
    2. Der Empfang ist meist sehr gut, da fast überall Router stehen.

    Mein Gedanke war auch schon ob es daran liegen kann, dass das Handy zuviele "Zugangspunkte" findet und hin- und herwechselt oder sowas.

    Allerdings hat es vor ICS den krassen Akkuverbraucht nicht gehabt. :/
     
  4. shaman2009, 13.05.2012 #4
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Es könnte natürlich auch an ICS liegen. Es ist immer noch in der Entwicklungsphase. Ich hatte bei CM7 auch etwas besseren Akkuverbrauch.

    PS: Du kannst auch mit anderem Kernel probieren. Aber ich denke nicht, dass es soviel bringen wird.
     
  5. husvun41, 18.05.2012 #5
    husvun41

    husvun41 Gast

    hallo
    also mit cm9 und neueste glitsch v14 b6 hatte ich ca 10. stunden,
    wlan ca. 1std surfen, danach Mobile Netzwerk ca. halbe stunde , 1 telefonat das war`s, akku leeeeeeeer:(.
    Bin wieder auf cm7 glitsh 13.1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.05.2012
  6. bucholio, 18.05.2012 #6
    bucholio

    bucholio Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2012
    Habe ein ähnliches Problem aber mit GoaTrip. Habe auch vor allem im Uni Wlan einen erheblichen Mehrverbrauch als beispielsweise mit normaler 3g Verbindung. Läuft bei dir auch praktisch dauerhaft ein Download von Android OS?
     
  7. husvun41, 20.05.2012 #7
    husvun41

    husvun41 Gast

    bin doch wieder auf ics, habe gesehen das haufen ram verbrauch da ist, gehe der sache mal nach, ich finde das bei ics der ton besser ist beim telefonieren.
     
  8. husvun41, 28.05.2012 #8
    husvun41

    husvun41 Gast

    über eine woche ,keine akku probleme mehr habe ein paar aps deinstalliert hindergrund schwarz, mit gelegentlichen surfen und viedeos mit wlan und data, 15 bis 18 stunden hält das ding und gelegentlich im hinter grund laufende apps beenden.
     

Diese Seite empfehlen