1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Jay-Tech 7" Android Netbook 1GHz

Dieses Thema im Forum "Jay tech / Jay PC Forum" wurde erstellt von Ulrich B., 29.10.2011.

  1. Ulrich B., 29.10.2011 #1
    Ulrich B.

    Ulrich B. Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Moin,Moin,@all,

    Ich bin gerade im neuen Real Katalog über einen Sonderposten an Android Netbooks gestolpert und wollte das euch nicht vorenthalten. Äusserlich sieht das Netbook von Real unserem NB7 zu verwechseln ähnlich.

    Hier mal der Link dazu:

    http://www.real-onlineshop.de/reals.../0032743001001/P/EF000000_EF210000_EF210100/1

    Hier mal die Spezifikationen:

    17,78-cm-(7") Mini-Netbook 9903 mit iMAPx210 Prozessor (1,0 GHz), 256-MB-DDR2-RAM, QWERTZ-Tastatur, interner 2-GB-NAND-Flash-Speicher, SDHC-Kartenschacht, 5,5-cm-Mauspad, WLan 802.11, LAN, 2 x USB 2.0, 1 x USB (OTG), Android 2.2, Zugriff auf über 300.000 Anwendungen (Apps) im Android Market, Gewicht nur ca. 645 g.

    Sonderposten, solange der Vorrat reicht!!!

    79,95€ soll es kosten.

    Das finde ich schon sehr interessant, weil Real die TV Box von Meteorit auch später als Pearl in gleicher Form auf den Markt geworfen hat.

    Also schaut es euch an und vermeldet eure Meinung dazu.

    Gruß
    Uli

    Sent from my GT-P1010 using Tapatalk
     
  2. EPA, 29.10.2011 #2
    EPA

    EPA Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.04.2011
    [​IMG]

    Der Jaytech-Netbook von REAL!


    Unten etwas eckig und der LCD hat zwei "Ränder"!
    Da finde ich den NB-7 schöner gestylt!!


    Was auffällt:

    Ist dieses Nummer nicht auch in unserem PEARL Meteorit NB-7 zu sehen und ist sie gleich?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2011
  3. schwalbe001, 30.10.2011 #3
    schwalbe001

    schwalbe001 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hi, habs mir gestern Abend schon besorgt... Bislang bin ich ganz zufrieden mit dem Gerät und seinem Preis. Der Originale Android Store ist leider nicht drauf, hab mir den aber einfach mal mit der APK von der 3.1.5 Version insatlliert und das läuft soweit.
     
  4. Melkor, 30.10.2011 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
  5. N2k1, 30.10.2011 #5
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Gegenüber dem NB-7 aber mit Sicherheit eine echte Alternative!
    Zudem ein HDMI-Anschluß.
    Mit Hilfe der Tegra CPU sollte auch Flash 10.3 (bzw. 11) laufen.
    Für mich leider zu spät.
     
  6. schwalbe001, 30.10.2011 #6
    schwalbe001

    schwalbe001 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Müsste es nicht möglich sein die Firmware vom Meteorit NB-7 auf dem Jay Tech laufen zu lassen? Würde das ja gerne testen, denn Wlan verbindungen mit dem Teil sind echt eine Frust, meine Freundin und ich haben uns beide je eins geholt und bislang klappt die Wlan Verbindung nur über Tethering mit ihrem Handy??? Und wegen dem Original Market würde ich das ebenfalls gerne testen. Wie komme ich aber an die Firmwares?
     
  7. N2k1, 31.10.2011 #7
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Die Firmware des NB-7 stellt kein Problem dar - die wurde ja veröffentlicht.
    Hier liegt der Inhalt der alten und der neuen CD.
     
  8. freshprincy, 31.10.2011 #8
    freshprincy

    freshprincy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Huhu,
    Habe mir. Heute morgen auch eines geholt. Musste es direkt zurück bringen, weil mein mouspad nicht funktionierte. Hatte nämlich gar keine Maus :-@ . Habe direkt ein neues bekommen. Ich finde es bisher recht simple. Android-Market auch direkt installiert, da mir im anderen Market das ganze zu viel Geld kostet.
    Eine Frage habe ich da allerding an die Community: Welches Office-Tool könnt ihr mir empfehle? Ich studiere Wirtschaftsmathematik, habe ihn mir also auch nur für die Uni geholt. Brauche aber eientlich sowas wie einen Formeleditor in Word und halt Excel, sowie PPT.Mit dem Schreibprogramm sollte man auch kleine Grafiken erstellen können, also ganz normal halt. Habe bisher nichts im Interne wirklich gefunden. :-(
    Habe sonst eventuell überlegt, ob man nicht einfach zB Office.org läd und dann einfach anstatt ".exe" ".apk" schreibt. Android ist ja eigentlich recht simpel aufgebaut.

    Viele Grüße,
    Clemens
     
  9. hävksitol, 31.10.2011 #9
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Damit eine Windows-EXE-Datei unter Android auf dem Netbook läuft (denn so klingt das, was Dir offenbar vorschwebt), fehlen so ungefähr alle Voraussetzungen (wenn man mal Emulatoren außer Acht lässt), z. B. ist die Binärkompatibilität (X86 in der Windows-Welt vs. ARM bei Android) nicht gegeben.
     
  10. Ulrich B., 31.10.2011 #10
    Ulrich B.

    Ulrich B. Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Moin,Moin,Clemens,

    Also ich habe bei mir die Vollversion von DocumentsToGo drauf und kann damit "Exel,Word,Powerpoint-Datein" öffnen und auch bearbeiten. In wie weit die App aber das alles auch noch kann, was du da forderst, das kann ich dir auch nicht sagen. Also irgendwelche Grafiken kann man da glaube ich nicht mit erstellen. Mußt du für dich vielleicht mal ausprobieren.

    Gib doch mal im Market "Office Apps" oder ähnliches ein und es sollten dir doch einige Apps angezeigt werden.

    Gruß
    Uli

    Sent from my GT-P1010 using Tapatalk
     
    freshprincy bedankt sich.
  11. freshprincy, 31.10.2011 #11
    freshprincy

    freshprincy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Ach, ich vergaß. Ich vergesse immer so vieles, wenn ich motiviert bin ^^
    Aber wenn ich das bisher immer richtig verstanden habe, dann würde sowas zB mit einer Java-Applikation funktionieren oder? Weil android doch auch auf Java setzt oder habe ich es wieder nur halb verstanden?
     
  12. wildkaban, 31.10.2011 #12
    wildkaban

    wildkaban Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Phone:
    Samsung S5
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Nabend @ all
    Hab mir das 9903 auch heut gekauft und wollts grad testen ...
    Leider läßt sich das Wlan nicht einschalten.
    Nach dem aktivieren macht er paar Sekunden einen Netzwerksuche und bricht dann mit der Meldung "Netzwerkscann nicht möglich" ab und deaktiviert Wlan wieder :(
    Hat jemand das selbe Problem oder hab ich ein defektes Gerät erwischt ?
     
  13. freshprincy, 01.11.2011 #13
    freshprincy

    freshprincy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Morgen!
    Habe ja schon den zweiten. War bei meinem ersten Gerät auch der Fall! Jetzt habe ich das Problem, dass ich mich ins Wlannetz einwählen kann - immerhin - jedoch unterbricht der die Verbindung zum Wlanrouter, wenn ich aufs Internet zu greifen will! Also man kann denke ich sagen, Wlan mit dem Ding ist nicht wirklich nutzbar.
    Ist das allerdings ein Grund das Gerät zurück zu geben? Weil wenn ja, dann stehe ich denen morgen früh als erster auf der Matte!
     
  14. freshprincy, 01.11.2011 #14
    freshprincy

    freshprincy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Keine anständige Office-Software verfügbar (DocumentsToGo ist auch über den Market nicht für mein Gerät verfügbar. OfficePro5 ist zwar verfügbar, läuft aber nicht richtig).
    Deswegen habe ich jetzt probiert Linux auf dem Ding zu starten -> geht nicht.
    Windows über Emulatoren ans Laufen zu bekommen (Bsp. SDLapp) -> geht nicht.
    Wlan bricht immer wieder ab, wenn man aufs Internet zu greifen will.
    <=> kein Office + kein Wlan = für mich total unbrauchbar als Student
    => morgige Rückgabe des Grätes!
     
  15. N2k1, 01.11.2011 #15
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Office, so wie Du es willst ist nicht machbar.
    ANDROID wurde als Handy-Betriebssystem entwickelt und ist auch als solches zu sehen.
    Generell kannst Du unter Android mit einigen APPs auch Bilder erstellen.
    Documents2Go kannst Du auch direkt von der Hersteller-Website laden.
    Eine andere Alternative wäre QuickOfficePro - und es soll inzwischen auch eine OpenOffice-Version für ANDROID geben.
    Ein guter Start wäre hier oder hier

    Bezüglich WLAN würde ich eher auf den Router tippen als auf das Gerät.

    Wie hast Du denn versucht Linux zu starten?
     
  16. wildkaban, 01.11.2011 #16
    wildkaban

    wildkaban Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Phone:
    Samsung S5
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    da Wlan nicht geht werde ich morgen versuchen es umzutauschen ...
    sollte das nicht sofort möglich sein weil die keine mehr haben gebe ich es zurück...
    ohne Wlan ist das Teil unbrauchbar ...
    Mein UMTS.Stick (MC 950 D) geht übrigens auch nicht
    Funkmaus geht problemlos
     
  17. N2k1, 01.11.2011 #17
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Wie ich es schon sagte: WLAN tippe ich eher auf den Router als auf das Gerät.
    Der Stick ist ja auch eher selten - warum sollte gerade dieser unterstützt werden?
     
  18. wildkaban, 01.11.2011 #18
    wildkaban

    wildkaban Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Phone:
    Samsung S5
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    liegt def. nicht am Router ( Fritz 7270 ) ...... komm ja nicht mal dazu einen auszuwählen ....
    Hab hier mind. 3 Netze ( meins und 2 Nachbarn ) und schon beim suchen schaltet der Wlan wieder aus ...

    Und das mit dem UMTS-Stick war als Info für andere gedacht und nicht als Kritik an dem 9903 .... hat überhaupt jemand nen UMTS-Stick zum laufen bekommen bisher ?
     
  19. N2k1, 01.11.2011 #19
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Hast Du versucht, das gerät zurückzusetzen?
    Leider verstellen einige APPs WLAN extrem ..
     
  20. wildkaban, 01.11.2011 #20
    wildkaban

    wildkaban Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Phone:
    Samsung S5
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    habs schon 2x auf Werkseinstellungen gesetzt ..... da ist def. was defekt mit dem Wlan ... liegt an der Hardware nicht an Android denk ich ...
    auch ohne irgendwelche Apps ( Werkszustand ) ist Wlan nicht zu aktivieren ...
     

Diese Seite empfehlen