1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Bero2000, 28.06.2011 #1
    Bero2000

    Bero2000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    kann man die Telefonleitung seines Smartphones nutzen um mit dem Transformer ueber z.b. auch unterwegs zu surfen?

    der Transformer hat ja keine USB Schnittstelle, ist das ein Manko?

    und ist das Geraet zu empfehlen?

    LG
     
  2. Zipfelklatscher, 28.06.2011 #2
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Du kannst auch einen WLAN-Hotspot auf deinem Smartphone aufmachen, wenn es diese Möglichkeit bietet. Dann kannst du dich per WLAN mit deinem Smartphone verbinden und über dein Smartphone surfen. So habe ich das vorher mit dem Iconia A500 gemacht, aber jetzt nutze ich ein Xoom, das hat schon UMTS eingebaut.
     
    Bero2000 bedankt sich.
  3. PallMall72, 28.06.2011 #3
    PallMall72

    PallMall72 Neuer Benutzer

    Ich mach das mit meinen Transformer so wie Zipfelklatscher es beschrieben hat. Klappt wunderbar.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Durden, 28.06.2011 #4
    Durden

    Durden Android-Hilfe.de Mitglied

    Ging bei mir nicht von Haus aus.
    Hab heute mit nvFlash gerootet und die ad hoc Funktionalität nachinstalliert. siehe Thread

    Handy: Nokia 5800 XM + JoikuSpot
     
  5. kakadoo, 29.06.2011 #5
    kakadoo

    kakadoo Android-Hilfe.de Mitglied

    hi
    also ich machen es mit meinem dell da geht wlan hotspot von haus aus.

    mit bluetooth habe ich es leider nicht hinbekommen.

    holger
     
  6. mysticc, 29.06.2011 #6
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Wer BT-Tethering nicht hinbekommt - mit "PDANet Tablet" funzt es dann - da es ein ganz anderer Ansatz ist.
     
  7. Casamonte, 29.06.2011 #7
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Der W-Lan Hotspot ist glaube ich die elegantere und einfachere Methode. Klappt problemlos mit Transformer und HTC Desire und Galaxy S2.

    Das BT Tethering soll weniger Akku beim Smartphone ziehen, richtig?
     
  8. kakadoo, 29.06.2011 #8
    kakadoo

    kakadoo Android-Hilfe.de Mitglied

    yep


    holger
     
  9. Hamst0r, 29.06.2011 #9
    Hamst0r

    Hamst0r Android-Lexikon

    Der W-Lan Hotspot verbraucht aber auch deutlich mehr Strom, strahlt schließlich viel stärker als Bluetooth, wlan ist ja normalerweise für größere Verbindungen gemacht. Daher kann man dir eig nur Bluetooth Tethering ans Herz legen, wenn das natürlich mit deinem Androidsmartphone nicht funtzt ist es schade, mit ip4 läufts :p
     
  10. Bero2000, 01.07.2011 #10
    Bero2000

    Bero2000 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Vielen Dank fuer netten Antworten!

    Leider funzt bei mir das verbinden mit Bluetooth nicht, paaren geht aber verbinden nicht.

    Ich habe ein Desire Smartphone mit 2.3.3!

    Bei PDA Net weiß ich leider nicht was ich da eintellen muß?

    Kennt sich da jemand aus? :crying:
     
  11. mysticc, 01.07.2011 #11
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    PDANet - ist doch alles einfach beschrieben im Market.
    Als Proxy 127.0.0.1 eintragen, nach dem beenden wieder austragen.

    Mit Desire gehts nicht, jepp, hab ich auch.
     
  12. Dr.Love, 01.07.2011 #12
    Dr.Love

    Dr.Love Gast

    wenn dein smartphone wifi tethering besitzt kannst du dich ja per wlan hotspot vom transformier aus verbinden und somit surfen :)
     

Diese Seite empfehlen