1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kies Update abgebrochen - Odin tut auch nicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von auener, 29.05.2012.

  1. auener, 29.05.2012 #1
    auener

    auener Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Hallo zusammen,

    habe nun sämtliche Themen durchgelesen, aber iwie komme ich nicht voran.

    Ich habe heute Mittag ein neues Update via Kies machen wollen, ging auch bis ca. 80%, doch dann hat sich das fenester geschlossen und es ging nichts mehr, auch die Notfallwiederherstellung startet nicht.
    Habe dann die Anleitung für Odin befolgt, habe auch soweit alles hinbekommen, doch das Handy will nicht wirklich angehen.
    2 Szenarien spielen sich immer wieder ab:

    Einmal bringt Odin bereits nach 5 Sek folgende Meldung:
    Close serial port and wait until rebooting
    Anschließend kommt ständig der Samsung Schriftzug sowie Samsung Galaxy S plus GT 9001, dies wiederholt sich ständig. Nach 5 Minuten ist das Feld oben dann blau und es steht PASS drin.

    Beim anderen mal kann ich soweit starten, aber die Zeit läuft ewig ohne dass der Statusbalken in grün kommt.

    Datei hab ich bei sammobile runtergeladen, ist die neuste Version für die Modelle aus Österreich (hab das damals bei der MeinPakte Aktion bestellt)

    Hat hier ijemand eine Idee was ich noch machen könnte ohne das Teil an Samsung schicken zu müssen?

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:09 Uhr wurde um 20:00 Uhr ergänzt:

    So habs nochmal durchlaufen lassen, nachdem es 4-5 mal jeweils nach ca 5 sek zu ende war und nichts ging kommt jetzt folgende Meldung:
    <1> setup connection...
    <1> odin mode.. check plcatform verification.
    <1> VerifyPlatform:V0, P0,R0
    Das ist der Fall, wo der Statusbalken nicht vorhanden ist und die zeit ewig läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2012
  2. losermensfriend, 29.05.2012 #2
    losermensfriend

    losermensfriend Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    394
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Phone:
    Moto G XT1072, Nexus 5, Nexus 4, Xperia Z Ultra
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2012
  3. Flextrick, 29.05.2012 #3
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,259
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Ich würds mit einer anderen Datei Probieren. hatte da auch schon so einige Bootloops..
     
  4. auener, 29.05.2012 #4
    auener

    auener Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    So ich hab jetzt mal die letzte deutsche version die auf sammobile verfügbar ist genommen, besteht weiterhin das problem mit dem samsung schriftzug und dem galaxy logo das sich ständig wiederholt.
    werde morgen mal die vesion laden, die du mir geschickt hast auf rapidshare.
    und die 2.3.3 Österreich von sammobile hat in der zip iwie nicht die Dateiw ie die anderen, bei der sind da mehrer verschiedene dateien vorhanden.
     
  5. Flextrick, 30.05.2012 #5
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,259
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    hm. Ja probier mal die eine, die ich dir gesendet habe. Wenn die nicht funkt, hats da was anderes.
     
  6. auener, 30.05.2012 #6
    auener

    auener Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    So, ich habe nochmal die Datei geladen die du mir geschickt hast, das ist aber die gleiche, die ich gestern abend schon bei sammobile geladen habe.
    Ich glaube aiuch nicht, dass es an der Version liegt, eher an Odin, denn entweder ist er nach 5 Sekunden schon durch und auf dem Display kommt abwechselnd der Samsung Schriftzug sowie das Galaxy Logo. So sieht das aus:
    [​IMG]
    [​IMG] http://s14.directupload.net/file/d/2906/p4v39xqk_jpg.htm

    Oder der Statusbalken kommt nicht und die Zeit läuft ewig, auf dem Display weiterhin der Downloadmodus.

    Habe nun es aber schon an mehrern Rechnern versucht und auch sämtliche DInge durchgeführt, die in dem Odin Thema vorgeschlagen werden.
    Ist evtl ab Ablauf, wie ich die Version laden möchte flasch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
  7. Flextrick, 30.05.2012 #7
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,259
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Ach so, na wenn das so abläuft, kann das nicht funktionieren. Das dauert im schnitt ca. 5 min.
    Nimm mal den akku für eine lange zeit raus, könnte auch helfen.
     
  8. Rocketeer, 30.05.2012 #8
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    @ auener
    Kann es sein, dass Du eine einem schwachen USB hängst?
    Klingt mir fast so. Probiere mal einen anderen Port (Master).
    Was Du auch beschreibst ist ein sog. Boot-Loop. Es scheint
    kein sauberer Flash gewesen zu sein. Hast Du alle Dateien
    für Odin auch, wie zB. AriesVE.ops?
     
  9. auener, 30.05.2012 #9
    auener

    auener Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Also ich habe es an 2 Notebooks, einmal Win7 und beim anderen noch Vista an allen 3 bzw 4 USB Anschlüssen versucht, Ergebniss war immer das gleiche.
    Könnte es höchstens noch am Rechner im Büro testen.

    Dateien müssten normal passen, sind ja nur die AriesVE.ops (keine txt mehr, sondern Office10-Einstellungsdatei) und dann eben die Datei von Sammobile (MD5-Datei)
    Oder fehlt da noch was?

    Und beim Download Modus ist das Android Männchen und darunter die Schrifft mit Downloading... Dont......
    So ne kleine Schrift oben im Eck muss da nich da sein oder?
     
  10. Flextrick, 30.05.2012 #10
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,259
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Verstehe ich absolut nicht, hört sich alles eigentlich ganz passabel an. Lade dir trotzdem die AriesVE datei nochmal neu runter.
     
  11. auener, 30.05.2012 #11
    auener

    auener Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Funktioniert:thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Habe die AriesVE nochmals neu geladen und dann lief es wunderbar in 4:20 durch.
    Hier kann also zu

    Danke nochmals für euere Tipps

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:22 Uhr wurde um 18:33 Uhr ergänzt:

    Wobei eine kleineigkeit hätte ich noch, kies erkennt iwie das telefon nicht, habe meine kontakte usw aber dort gespeichert, gibt es ne möglichkeit die datei iwie anders zu verarbeiten?
     
  12. Rocketeer, 30.05.2012 #12
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Wüsste ich jetzt nicht wie.
    ggf. Kies nochmal sauber neu installieren.
    Handy ans Kabel und warten bis die Treiber fertig sind.
    Dann Kies starten, im Handy muss der "USB-Stecker" zu sehen sein.
    Wenn es denn über Kabel gehen soll.

    PS.
    Liefen die Notebook über Akku oder Netzteil?
    Vielleicht ist auch ein Notebook an den USB-Ports
    zu schwach. Bessere Wahl wäre immer ein Desktop-Rechner bei sowas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
  13. auener, 31.05.2012 #13
    auener

    auener Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Netzbetrieb.
    Lag glaub an der .ops, da ging wohl beim ersten abspeichern was schief, nachdem ich sienochmal geladen habe, hats wunderbar funktioniert
     
    Rocketeer bedankt sich.
  14. Rocketeer, 31.05.2012 #14
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    War nur Interessehalber gefragt ;)
     
  15. Barneyunso, 31.05.2012 #15
    Barneyunso

    Barneyunso Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Ich habe genau das selbe Problem... Ich wollte mein Handy per Kies updaten und dann hat es bei 38 % einfach abgebrochen. Da es nicht mehr ging habe ich es dann per Odin geflasht. Bis danhin war alles ok aber 3 Tage später ging es einfach aus und wenn ich versuch es an zu machen, kommt nur der Samsung Schriftzug und dann Immer wieder das ´´Samsung Galaxy s plus´´ Logo. Habe alles versucht: Akku lange Zeit draußen lassen, Neu Flashen. Aber es klappt nichts :S Bitte helft mir :0
     
  16. Rocketeer, 31.05.2012 #16
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Hört sich auch nach einem Bootloop an.
    Ggf. mal alles Wipen (hoffentlich hast vorher Deine Daten und Apps
    gesichert?!). Das sollte man hier im Forum mit der SuFu schnell finden.
    Dann das Prozedere mit Odin von vorne.
    Es empfiehlt sich immer nach einem Update/-Flash die Werkseinstellungen
    zu laden. Kommt Du noch ins Recover-Menü? Also Power&Volume+
    gedrückt halten bis der Schriftzug Samsung kommt, dann kleinen Tick noch
    die Tasten gedrückt halten. Loslassen..
     
  17. Flextrick, 31.05.2012 #17
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,259
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012

    Nach einem update oder flash sind die werkeinstellungen sowieso geladen. ;)
    Und bei einem Bootloop schon beim Samsung Schriftzug kommt man normalerweise auch nicht mehr in den recovery. Da hilft nur neu flashen..
     
  18. Rocketeer, 31.05.2012 #18
    Rocketeer

    Rocketeer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Er kommt ja ein Stück weiter, bis "Samsung Galaxy s plus", also nach dem "Samsung" Schriftzug. Oder ist das dann Egal?
    Biste sicher mit dem Werkseinstellungen?
    Ich meine das bei mir alle Apps und Einstellungen nach dem flash so wie vordem waren.
    Nur das gelöschte sog. Systemapps dann natürlich wieder da waren.
     
  19. Flextrick, 31.05.2012 #19
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,259
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Ja, wenn du flasht kommt ja eine komplett neue Software drauf. Die kann noch garnicht eingerichtet sein. Wenn du einen app-Restore durchführst ist klar, dass du die apps wieder bekommst. Aber einstellungen wie vorher wirst du nie wieder so hinbekommen bei einem Flash bzw. Update.
     
  20. SnoPoX, 31.05.2012 #20
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Nein?! Bitte erst einlesen, Danke. Seit Monaten arbeiten wir hier an den Leuten und am Schluss geben sie unüberlegten Kommentaren mehr Recht :)
    Nach einem Flash/Update wird ein Reset empfohlen, selbst der Samsung Support empfiehlt das.
     

Diese Seite empfehlen