1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Konfiguration des DNS-resolvers

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Lysius, 06.06.2010.

  1. Lysius, 06.06.2010 #1
    Lysius

    Lysius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,

    weiß jemand, wo der DNS-resolver seine Konfiguration speichert und wie man die ändern kann (hab momentan ein modaco r3.1 kitchen rom)?

    Ich versuche gerade über das USB-Netzwerkinterface die Internetverbindung meines PCs zu nutzen. Funktioniert soweit ganz gut, allerdings finde ich keine Möglichkeit, wie ich dem resolver konfigurieren kann. Manuell hab ich gar nichts gefunden (/etc/resolv.conf scheint nur von busybox benutzt zu werden, aber nicht vom restlichen system) und manuell mit "netcfg usb0 dhcp" oder "dhcpcd -o domain_name_servers usb0" ändert der auch nichts am resolver.

    Wenn ich im Flugzeugmodus boote, kann der nachher keine DNS-Auflösung machen. Wenn ich die mobile internetverbindung aktiv hatte, versucht der immer die DNS-Server von o2 zu benutzen, was die über das normale Internet nicht zulassen.

    Ich kann dann natürlich auf meinem PC die Anfragen an die DNS-Server umleiten, aber das funktioniert halt nur wenn man vorher schon über die mobile Verbindung DNS-Server bekommen hat.

    Wenn jemand das mal ausprobieren will:
    Die USB-Netzwerkschnittstelle aktiviert man mit (vorher am besten auf "nur laden" stellen)
    Code:
    echo 4 > /sys/devices/platform/msm_hsusb/usb_function_switch
    Danach muss man einfach nur noch den PC als router konfigurieren mit usb0 als interner Schnittstelle (idealerweise nen dhcp-server betreiben) und sich dann auf dem phone per dhcp (oder von Hand) die Netzwerkkonfiguration incl. default route setzen.


    Gruß,
    Lysius
     
  2. boombuler, 07.06.2010 #2
    boombuler

    boombuler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    17.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Meinst du evtl die /system/etc/resolv.conf statt /etc/resolv.conf ??

    MfG
    boombuler
     
  3. Lysius, 07.06.2010 #3
    Lysius

    Lysius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Die existieren beide und in beiden stehen die gleichen DNS-Server von Google drin, die nur von busybox benutzt werden.
     
  4. burst, 07.06.2010 #4
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    die existieren beide, das eines der Symlink des anderen ist, um Rückwärts-Kompatibilität zu sichern
     
  5. Lysius, 08.06.2010 #5
    Lysius

    Lysius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Das sind sogar beides symlinks nach /data/local/resolv.conf

    Aber ich hab jetzt glaub ich gefunden, was ich suche. Mit
    setprop
    kann man das property "net.dns1" und "net.dns2" setzen.
     

Diese Seite empfehlen