1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LED vorne Dauerhaft rot, Handy geht nicht an

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von paddit, 19.07.2011.

  1. paddit, 19.07.2011 #1
    paddit

    paddit Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hi,

    habe leider mit der Suche nichts genau passendes gefunden. Auch google gibt zu eienr roten LED nicht viel her :-(

    als ich egstern fussballspielen war kam leider ein recht heftiger Schauer auf und da ich dachte mein HTC desire sei um Rucksack wasserdicht verpackt ließ ich es dort liegen als wir weitergespielt haben. (es befand sich sogar in einer Silikonhülle)

    Die Quittung hab ich daheim direkt bekommen... Bildschirm hat kurz etwas aufgeflackert und seit dem geht nichts mehr. Es warn etwas wasser zwischen Deckel und akku, aber wirklich nicht viel. habs direkt trocken gemacht und das Handy stundenlang vorm Heizlüfter liegen lassen - ohne Erfolg.

    Es geht nicht mehr an. Sobald ich den Akku oder das Netzteil anschließe leuchtet die LED durchgehend rot und es tut sich nichts mehr. Das ganze war gestern abend um 18:30 ca (also Regen). festgestellt hab ichs um 19:30.

    lohnt es sich vielleicht weiter zu warten? einschicken? aufschrauben und trocknen?! Irgendwelche tipps?! Vielen Dank!
     
  2. cxpain, 19.07.2011 #2
    cxpain

    cxpain Android-Experte

    Beiträge:
    651
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Mach mal Sim und SD Karte raus und probiers nochmal anzumachen. Hoffnung mach ich dir nicht, denn ich Tip eher auf einen Kurzschluss auf dem Mainboard durch das Wasser

    Wasserschäden fallen nicht unter die Garantie aber vl hast du Glück und die Wassersensoren sind noch nicht verfärbt und du bekommst es durch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011

Diese Seite empfehlen