1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mediaserver hoher Akkuverbrauch

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von se7enthson, 02.06.2012.

  1. se7enthson, 02.06.2012 #1
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hi, ich finde leider keine Lösung zu meinem Problem:

    Ich habe derzeit Slim ICS 3.9 auf meinen I9000 installiert. Höre relativ viel Musik über Bluetooth Headset (MW 600) und zwar mittels der App "PlayerPro".

    Wenn ich mir nun den Akkuverbrauch ansehe, steht in der Liste meist der Mediaserver an erster Stelle und Playerpro natürlich auch unter den Top 5.

    Was genau ist dieser Mediaserver und wie kann ich seinen Akkuverbrauch senken? Bin für jede Hilfe dankbar.
     
  2. Andii S, 03.06.2012 #2
    Andii S

    Andii S Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    21.01.2012
    der mediaserver stellt die music etc durch. abhilfe: weniger music hoeren :D

    send from pegasus galaxy by a slim_sgs
     
  3. se7enthson, 03.06.2012 #3
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Macht er aus Akkuverbrauchsgründen einen Unterschied zwischen interner und externer Speicherkarte? Ich lese dauernd man kann eine Datei namens .nomedia hinterlegen, um den Mediaserver zu bändigen, aber ich traue dem ganzen nicht so recht.
     
  4. Andii S, 03.06.2012 #4
    Andii S

    Andii S Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    21.01.2012
    ich hab nur in den klingelton, alarm und notification sound ordnern eine .nomedia, der rest soll ja indiziert werden.
    meine music hab ich aus patzgruenden auf der externen 6 vs 16 gb

    send from pegasus galaxy by a slim_sgs
     
  5. MusicJunkie666, 03.06.2012 #5
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Der MediaServer ist (nach meinem Verständnis) der Dienst, der die Musik über Bluetooth an das Headset überträgt. Versuchs mal mit nem Kabelheadset.
     
  6. Andii S, 03.06.2012 #6
    Andii S

    Andii S Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    21.01.2012
    der lauft aber bei mir auch wenn ich nen film gugge, oder music hoere, sei es auf lautsprecher oder den original kopfhoerern

    send from pegasus galaxy by a slim_sgs
     
  7. MusicJunkie666, 03.06.2012 #7
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Aber rein durchs Musik Hören kann der doch nicht so einen extrem hohen Akkuverbrauch haben...
     
  8. se7enthson, 03.06.2012 #8
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Ja, aber wenn mein Player Ordner unterstützt brauch ich die Indizierung nicht soweit ich gelesen habe, oder?

    Kabelheadset wäre ohnehin keine Option.
     
  9. Andii S, 03.06.2012 #9
    Andii S

    Andii S Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    21.01.2012
    blauzahn ist auch ein akkufresser

    send from pegasus galaxy by a slim_sgs
     
  10. unsuwe, 04.06.2012 #10
    unsuwe

    unsuwe Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hallo,
    auch bei mir ist der Mediaserver mit 17% an zweiter Stelle des Verbrauchs. Musik ist bei 5% weiter unten. Habe Bluetooth nie angehabt, meine das sonst der Mediaserver nie aufgetaucht ist. Nutze CM9.
    Gruß Uwe
     
  11. se7enthson, 05.06.2012 #11
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Also so [​IMG] sieht das bei mir nach einem üblichen tag aus, das Handy wurde morgens im ca. 8 Uhr vom Strom genommen und bis heute abend benutzt, viel Bluetooth und MP3 und so weiter.
    Habe jetzt noch 55% Akku übrig.
     
  12. Andii S, 06.06.2012 #12
    Andii S

    Andii S Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    21.01.2012
    wenn du abends noch ueber 50% akku hast wuerd ich mir kein kopp ueber den mediaserver machen, der auch fuer zb youtube gbraucht wird

    send from pegasus galaxy by a slim_sgs
     
  13. se7enthson, 06.06.2012 #13
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Youtube benutze ich ja nicht. Aber hast schon recht, ich hatte mir Anfangs mehr Sorgen gemacht weil der Akku nicht so lange hielt, hatte aber irgendwie wohl vergessen das der neue Polarcell Akku mit 1800 mA ja noch "trainiert" werden musste.

    Mit wurde nun noch der Semaphore Kernel nahegelegt wegen des Deep Idles, weißt du vllt was der genau bewirkt?
     
  14. Andii S, 06.06.2012 #14
    Andii S

    Andii S Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    21.01.2012
    deep idle hab ich nie genutzt, weil x was mit wlan problemen irgendwo stand. hat aber was mit dem "viel musik hoeren" und dem einschlafen des geraetes zu tun.
    aber ich denke das brauchst du bei 2 tagen akkulaufzeit nicht wirklich.
    ich hab ne zeitlang den mnics kernel benutzt, wegen touchwake. aber seit das im stock kernel mit drinn ist, lass ich bis auf den launcher alles stock.

    send from pegasus galaxy by a slim_sgs
     
  15. Nikon, 06.06.2012 #15
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Nur weil ich es zufällig gelesen habe. Bei mir zieht eine Stunde Musik über BT etwa 5% vom Akku der allerdings mit 1750 mAh wohl etwas stärker ist als bei euch.
    Akkufresser würde ich aber wirklich nicht sagen.

    Ansonsten wird der Mediaserver immer gebraucht wenn was abgespielt wird. Das eigentlich Musik Programm muss den Dienst nur anschubsen weswegen der Dienst viel mehr verbraucht als die Musikapp. Zumindest wenn man länger hört.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  16. se7enthson, 06.06.2012 #16
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Okay und was ist Touchwake nun wieder ? =)
     
  17. scorp182, 06.06.2012 #17
    scorp182

    scorp182 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,979
    Erhaltene Danke:
    1,020
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    se7enthson und Andii S haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. medienserver hoher akkuverbrauch