1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone bootet nach Kamera verwendung

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von mcas, 13.04.2010.

  1. mcas, 13.04.2010 #1
    mcas

    mcas Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Hallo,

    ich habe ein O2 Milestone mit 2.1. Seit gestern habe ich das Problem, wenn ich ein Foto mit Blitz mache bootet kurze Zeit später mein Milestone. Nach dem Neustart muss ich aber meinen Pin nicht eingeben. Hat jemand nen Tipp wie ich das ganze weiter Untersuchen kann?

    Viele Grüße
    Marcus
     
  2. Nudelholz, 13.04.2010 #2
    Nudelholz

    Nudelholz Android-Experte

    Beiträge:
    768
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Wie genau hast Du denn auf 2.1 geupdatet?
    Hast Du einen Wipe durchgeführt, also alle Nutzerdaten gelöscht?

    Bisschen mehr Infos bitte...
     
  3. Thyrus, 13.04.2010 #3
    Thyrus

    Thyrus Gast

    ich schatze mal, nein :)
     
  4. mcas, 13.04.2010 #4
    mcas

    mcas Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Ich gebe es ja zu nein kein wipe... aber vor ein paar Tagen konnte ich noch Fotos ohne Blitz und ohne booten machen.
     
  5. Nudelholz, 13.04.2010 #5
    Nudelholz

    Nudelholz Android-Experte

    Beiträge:
    768
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Da hast Du dann wohl einfach Glück gehabt. ;)

    Kannst ja mal probieren, den Cache/Daten der Kamera zu löschen.

    Wenn das nichts bringt, wirst Du wohl um einen Wipe nicht herumkommen...
     
  6. Musti, 13.04.2010 #6
    Musti

    Musti Gast

    Kannst du das ganze noch mal nachstellen und das Ganze mal mitlogen.

    Lad dir dazu das Android SDK runter, wenn du es nicht bereits hast. Aktiviere im Stein das USB-Debuggin, starte DDMS im SDK und mach dann mal ein Foto mit Blitz (USB-Kabel anschließen nicht vergessen und Modus auf "Nur Laden" stellen). Vielleicht können wir dir dann sagen, was einen Neustart im System auslöst.

    Btw. irgendwelche Mods drauf? Änderungen am System vorgenommen?
     
  7. maah, 13.04.2010 #7
    maah

    maah Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.01.2010
    Ich habe ein aehnliches Problem mit der Kamera. Mittlerweile funktioniert meine Kamera gar nicht mehr, es begann auch mit Reboots unter 2.1DACH.
    Nach einem Neustart funktioniert die Kamera-Applikation genau einmal mit schwarzem Kamerabild, danach nicht mehr. Das Ganze unter 2.1DACH_FULL mit/ohne root, 2.01VFDE ohne root, jeweils mehrere wipes und neu flashes. Werde mein Milestone wohl einschicken. Teilweise hat 2.1 Probleme danach sauber zu booten.

    Im logcat sieht das dann so aus, FW 2.01:
    (ruhendes Telefon, Kamerataste wird gedrueckt, KameraApp erscheint mit schwarzem Bild, umschalten auf Video, kompletter Screen bleibt dunkel)

    Vielleicht kannst Du bei Dir aehnliches sehen.

    Code:
    I/DEBUG   ( 1042): *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
    I/DEBUG   ( 1042): Build fingerprint: 'MOTO_VFDE/umts_sholes/umts_sholes/sholes:2.0.1/SHOLS_U2_01.14.0/1264552554:user/rel-keys'
    I/DEBUG   ( 1042): pid: 1054, tid: 1503  >>> /system/bin/mediaserver <<<
    I/DEBUG   ( 1042): signal 11 (SIGSEGV), fault addr 0000001e
    I/DEBUG   ( 1042):  r0 000001a0  r1 80975224  r2 00000000  r3 808fd540
    I/DEBUG   ( 1042):  r4 00000000  r5 808fd540  r6 000148d0  r7 00077aa4
    I/DEBUG   ( 1042):  r8 000148f0  r9 808fd540  10 00031d40  fp 00031d98
    I/DEBUG   ( 1042):  ip 808fd640  sp 41875d60  lr 80838a48  pc 80848d20  cpsr 20000010
    I/DEBUG   ( 1042):          #00  pc 00048d20  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #01  pc 00038a44  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #02  pc 00038b8c  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #03  pc 000898cc  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #04  pc 0008a0c4  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #05  pc 0004b384  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #06  pc 0004b3c4  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #07  pc 0000fd94  /system/lib/libc.so
    I/DEBUG   ( 1042):          #08  pc 0000f860  /system/lib/libc.so
    I/DEBUG   ( 1042): 
    I/DEBUG   ( 1042): code around pc:
    I/DEBUG   ( 1042): 80848d10 e59f0014 e08f3003 e7931000 e5912000 
    I/DEBUG   ( 1042): 80848d20 e5d2001e e12fff1e 000b4824 000001a0 
    I/DEBUG   ( 1042): 80848d30 e2400010 eaffffff e3a00000 e12fff1e 
    I/DEBUG   ( 1042): 
    I/DEBUG   ( 1042): code around lr:
    I/DEBUG   ( 1042): 80838a38 e58d301c e5931000 e1a0e00f e591f03c 
    I/DEBUG   ( 1042): 80838a48 e3500004 9a000006 e3a04001 e28d001c 
    I/DEBUG   ( 1042): 80838a58 eb0028bd e0852007 e3a00001 e5c20008 
    I/DEBUG   ( 1042): 
    I/DEBUG   ( 1042): stack:
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d20  00017d10  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d24  00017d1c  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d28  80975230  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d2c  00000224  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d30  000002a0  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d34  8084b128  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d38  0000fda0  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d3c  0000fda0  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d40  80975230  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d44  80843108  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d48  00000000  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d4c  808fd540  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d50  000148d0  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d54  00077aa4  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d58  df002777  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d5c  e3a070ad  
    I/DEBUG   ( 1042): #01 41875d60  00031fa8  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d64  afe0f130  /system/lib/libc.so
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d68  0000fefc  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d6c  afe0f130  /system/lib/libc.so
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d70  00000000  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d74  afe0f048  /system/lib/libc.so
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d78  0000fef0  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d7c  0000fdb0  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d80  000148e8  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d84  00000008  
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d88  000148d0  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d8c  000148e8  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d90  808fd540  /system/lib/libHPImgApi.so
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d94  000148f0  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d98  00031d40  [heap]
    I/DEBUG   ( 1042):     41875d9c  80838b90  /system/lib/libHPImgApi.so
    D/dalvikvm( 1487): GC freed 1266 objects / 111288 bytes in 108ms
    E/CameraHal( 1054): GetNextPreviewFrame Error/1 frame:0x0, buffer:0x0
    W/IInputConnectionWrapper( 1227): showStatusIcon on inactive InputConnection
    I/Beautiful Widgets( 1422): Geodecoded: Baden-Württemberg
    I/DEBUG   ( 1042): debuggerd committing suicide to free the zombie!
    W/AudioSystem( 1487): AudioFlinger server died!
    W/Camera  ( 1487): Camera server died!
    W/AudioSystem( 1487): AudioPolicyService server died!
    W/Camera  ( 1487): ICamera died
    E/Camera  ( 1487): Error 100
    W/AudioSystem( 1389): AudioFlinger server died!
    W/AudioSystem( 1160): AudioFlinger server died!
    W/MediaPlayer( 1160): MediaPlayer server died!
    E/MediaPlayer( 1160): error (100, 0)
    W/AudioSystem( 1160): AudioPolicyService server died!
    I/ServiceManager( 1040): service 'media.audio_flinger' died
    I/ServiceManager( 1040): service 'media.player' died
    I/ServiceManager( 1040): service 'media.camera' died
    I/ServiceManager( 1040): service 'media.audio_policy' died
    I/DEBUG   ( 1515): debuggerd: Dec 10 2009 23:07:39
    D/dalvikvm( 1160): GC freed 9166 objects / 466904 bytes in 152ms
    I/        ( 1516): ServiceManager: 0xad80
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:mixer fd = 7, errno = Unknown error: 0
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Inside am_aipcm_init
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Inside am_aipcm_init-mux_txrx_fd= 8, errno = Unknown error: 0
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Read thread spawned
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:AudioPostProcessor()
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:No debug parameters in /data; checking /system/bin
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:About to read ro.product.brand
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:value = MOTO_VFDE
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:Reading regular ap_gain
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:/system/bin/ap_gain.bin file size is 50371
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:Parsing parameters from /system/bin
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:Audio coeffs init success. 
    D/AudioMsgHandler( 1516): The new thread spawned successfully
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:setMode(NORMAL)
    I/CameraService( 1516): CameraService started: pid=1516
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:AudioHardwareMot::openOutputStream enter
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:AudioStreamOutMot::set(0xaf00, 2, 0, 0 0)
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:am_aipcm_read_thread called
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:Setting Select ipc_fd
    D/AudioMsgHandler( 1516): server_fd = 10
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:bufSize from kernel = 8192
    I/AudioFlinger( 1516): AudioFlinger's thread 0xb9b8 ready to run
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:AudioStreamOutMot::setParameters() routing=2
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:set output routing 2
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:doRouting called
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:Routing to speaker
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:configPostProcessor() called with accy = 0
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:configPostProcessing() called, inputAccy= 26, outputAccy= 0, sampleRate= 44100, ringtoneMode= 0
    D/AudioPostProcessor( 1516): AudioMgr:updatePostProcessor calling SuperAPI parser with:
    D/AudioPostProcessor( 1516):     accy=8
    D/AudioPostProcessor( 1516):     config=0
    D/AudioPostProcessor( 1516):     SE_level_index=1
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:Gain for Input accy = 0 is 28
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:Gain for Output accy = 0 is 13
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:setVoiceVolume called with vol = 1.000000, converted intVol = 7
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:am_aipcm_set_volume_req() called with vol_level = 7, vol_type = 2
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: message sent for message id 3
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:select returned, need to do a read
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:[am_aipcm_read_func]:[ENTER IPC HANDLE FUNCTION], [line]:495
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: header.data_legth is 18
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: msg_id = 8000
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: TAG is 0x8100
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Length is 0x4
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:am_aipcm_read_func called, from BP message the tag is: 8100, msg_id is:8000 
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: TAG is 0x8101
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Length is 0x4
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Ack received for message with id = 3
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:AudioStreamOutMot::standby called
    D/dalvikvm( 1422): GC freed 5019 objects / 198808 bytes in 412ms
    W/Beautiful Widgets( 1422): QueryString: http://www.google.com/ig/api?weather=Stuttgart%20&hl=DE
    E/AudioService( 1160): Media server died.
    E/AudioService( 1160): Media server started.
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:setMode(NORMAL)
    W/AudioPolicyManager( 1516): setPhoneState() setting same state 0
    D/AudioHardwareMot( 1516): AudioMgr:setVoiceVolume called with vol = 0.285714, converted intVol = 3
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:am_aipcm_set_volume_req() called with vol_level = 3, vol_type = 2
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: message sent for message id 3
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:select returned, need to do a read
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:[am_aipcm_read_func]:[ENTER IPC HANDLE FUNCTION], [line]:495
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: header.data_legth is 18
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: msg_id = 8000
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: TAG is 0x8100
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Length is 0x4
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:am_aipcm_read_func called, from BP message the tag is: 8100, msg_id is:8000 
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: TAG is 0x8101
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Length is 0x4
    D/AudioMgrIPC( 1516): AudioMgr:IPC: Ack received for message with id = 3
    D/dalvikvm( 1217): GC freed 6087 objects / 390648 bytes in 92ms
    W/System.err( 1422): java.net.SocketTimeoutException: The operation timed out
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.platform.OSNetworkSystem.receiveStreamImpl(Native Method)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.platform.OSNetworkSystem.receiveStream(OSNetworkSystem.java:478)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.net.PlainSocketImpl.read(PlainSocketImpl.java:565)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.net.SocketInputStream.read(SocketInputStream.java:61)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.internal.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.readln(HttpURLConnection.java:1178)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.internal.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.readServerResponse(HttpURLConnection.java:1250)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.internal.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.sendRequest(HttpURLConnection.java:1238)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.internal.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.doRequestInternal(HttpURLConnection.java:1558)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.internal.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.doRequest(HttpURLConnection.java:1551)
    W/System.err( 1422):     at org.apache.harmony.luni.internal.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.getInputStream(HttpURLConnection.java:1052)
    W/System.err( 1422):     at com.levelup.beautifulwidgets.UpdateWeather.buildUpdate(UpdateWeather.java:389)
    W/System.err( 1422):     at com.levelup.beautifulwidgets.UpdateWeather$1.run(UpdateWeather.java:116)
    W/System.err( 1422):     at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(ThreadPoolExecutor.java:1068)
    W/System.err( 1422):     at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(ThreadPoolExecutor.java:561)
    W/System.err( 1422):     at java.lang.Thread.run(Thread.java:1096)
    I/Beautiful Widgets( 1422): Weather Query Error: The operation timed out
    I/wpa_supplicant( 1196): CTRL-EVENT-SCAN-RESULTS  Ready
    E/OpenSSLSocketImpl( 1217): Unknown error 5 during connect
    W/GTalkService( 1217): [GTalkConnection.16] doConnect: caught XMPPError connecting to mtalk.google.com:5228.: (502)
    W/GTalkService( 1217):   -- caused by: java.io.IOException: SSL handshake failure: I/O error during system call, Connection reset by peer
    D/Camera-JNI( 1487): startSmoothZoom
    D/Camera  ( 1487): sendCommand
    D/ICamera ( 1487): sendCommand
    I/wpa_supplicant( 1196): CTRL-EVENT-SCAN-RESULTS  Ready
    D/dalvikvm( 1219): GC freed 1413 objects / 92624 bytes in 118ms
    I/ActivityManager( 1160): Starting activity: Intent { act=android.media.action.VIDEO_CAMERA flg=0x6000000 cmp=com.android.camera/.VideoCamera }
    D/LocationManager( 1487): removeUpdates: listener = com.android.camera.Camera$LocationListener@44c908f0
    D/LocationManager( 1487): removeUpdates: listener = com.android.camera.Camera$LocationListener@44c909f0
    D/Camera  ( 1487): app passed NULL surface
    I/ActivityManager( 1160): Displayed activity com.android.camera/.VideoCamera: 263 ms (total 263 ms)
    D/SurfaceFlinger( 1160): commiting overlay changes
    I/TIOverlay( 1160): Nothing to do!
    D/omx_interface( 1516): TIOMXInterface: creating interface
    D/omx_interface( 1516): Calling DLOPEN on OMX_CORE_LIBRARY (libOMX_Core.so)
    D/omx_interface( 1516): DLOPEN SUCCEEDED (libOMX_Core.so)
    D/omx_interface( 1516): TIOMXInterface: library lookup success
    D/TIOMX_CORE( 1516): init count = 1
    E/audio_input( 1516): unsupported parameter: x-pvmf/media-input-node/cap-config-interface;valtype=key_specific_value
    E/audio_input( 1516): VerifyAndSetParameter failed
    W/Camera  ( 1516): ICamera died
    E/CameraInput( 1516): Unsupported parameter(x-pvmf/media-input-node/cap-config-interface;valtype=key_specific_value)
    E/CameraInput( 1516): VerifiyAndSetParameter failed on parameter #0
    D/AuthorDriver( 1516): setParamVideoEncodingBitrate() 3000000
    E/AuthorDriver( 1516): setParameter(max-filesize = 7960166400) failed with result -5
    E/AuthorDriver( 1516): Ln 926 handleSetParameters("max-filesize=7960166400") error
    E/AuthorDriver( 1516): Command (12) failed
    E/MediaRecorder( 1487): setParameters(max-filesize=7960166400) failed: -2147483648
    I/MediaRecorderJNI( 1487): prepare: surface=0x31ef90 (id=4)
    D/TIOMX_CORE( 1516): Found component OMX.TI.Video.encoder with refCount 0
    D/        ( 1516): CalculateBufferSize():4080 *The output buffer size is 75256 and number of buffer is 8. WIDTH=176 HEIGHT=144 FORMAT 7
    E/PVOMXEncNode( 1516): PVMFOMXEncNode-Video_AVC::DoPrepare(): Got Component OMX.TI.Video.encoder handle 
    D/        ( 1516): CalculateBufferSize():4080 *The output buffer size is 600256 and number of buffer is 8. WIDTH=720 HEIGHT=480 FORMAT 7
    D/        ( 1516): CalculateBufferSize():4080 *The output buffer size is 600256 and number of buffer is 8. WIDTH=720 HEIGHT=480 FORMAT 7
    D/TIOMX_CORE( 1516): Found component OMX.TI.AAC.encode with refCount 0
    D/OMX_AACENC( 1516): OMX_ComponentInit():176 176 :: AACENC : Entering OMX_ComponentInit
    E/PVOMXEncNode( 1516): PVMFOMXEncNode-Audio_AAC::DoPrepare(): Got Component OMX.TI.AAC.encode handle 
    D/CameraInput( 1516): Intended mFrameWidth=720, mFrameHeight=480 
    E/CameraInput( 1516): Failed to get camera(0x16078) parameters
    E/AuthorDriver( 1516): Command 13 completed with error -1
    E/MediaRecorder( 1487): prepare failed: -1
    E/videocamera( 1487): prepare failed for /sdcard/DCIM/Camera/video-2010-04-13-13-02-41.3gp
    E/CameraInput( 1516): Unsupported parameter(x-pvmf/media-input-node/cap-config-interface;valtype=key_specific_value)
    E/CameraInput( 1516): VerifiyAndSetParameter failed on parameter #0
    E/audio_input( 1516): unsupported parameter: x-pvmf/media-input-node/cap-config-interface;valtype=key_specific_value
    E/audio_input( 1516): VerifyAndSetParameter failed
    D/TIOMX_CORE( 1516): Found matching pHandle(0x226a0) at index 2 with refCount 1
    D/OMX_AACENC( 1516): ComponentThread():121 :: Comp Thrd Exiting here...
    D/TIOMX_CORE( 1516): Found matching pHandle(0x29410) at index 5 with refCount 1
    D/AndroidRuntime( 1487): Shutting down VM
    W/dalvikvm( 1487): threadid=3: thread exiting with uncaught exception (group=0x4001b170)
    E/AndroidRuntime( 1487): Uncaught handler: thread main exiting due to uncaught exception
    D/TIOMX_CORE( 1516): deinit count = 0
    E/AndroidRuntime( 1487): java.lang.RuntimeException: java.io.IOException: prepare failed.
    E/AndroidRuntime( 1487):     at com.android.camera.VideoCamera.initializeRecorder(VideoCamera.java:1136)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at com.android.camera.VideoCamera.access$200(VideoCamera.java:91)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at com.android.camera.VideoCamera$MainHandler.handleMessage(VideoCamera.java:205)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at android.os.Handler.dispatchMessage(Handler.java:99)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at android.os.Looper.loop(Looper.java:123)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at android.app.ActivityThread.main(ActivityThread.java:4338)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at java.lang.reflect.Method.invokeNative(Native Method)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:521)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at com.android.internal.os.ZygoteInit$MethodAndArgsCaller.run(ZygoteInit.java:860)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at com.android.internal.os.ZygoteInit.main(ZygoteInit.java:618)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at dalvik.system.NativeStart.main(Native Method)
    E/AndroidRuntime( 1487): Caused by: java.io.IOException: prepare failed.
    E/AndroidRuntime( 1487):     at android.media.MediaRecorder._prepare(Native Method)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at android.media.MediaRecorder.prepare(MediaRecorder.java:471)
    E/AndroidRuntime( 1487):     at com.android.camera.VideoCamera.initializeRecorder(VideoCamera.java:1132)
    E/AndroidRuntime( 1487):     ... 10 more
    I/Process ( 1160): Sending signal. PID: 1487 SIG: 3
    I/dalvikvm( 1487): threadid=7: reacting to signal 3
    I/dalvikvm( 1487): Wrote stack trace to '/data/anr/traces.txt'
    I/DumpStateReceiver( 1160): Added state dump to 1 crashes
    I/wpa_supplicant( 1196): CTRL-EVENT-SCAN-RESULTS  Ready
    W/ActivityManager( 1160): Launch timeout has expired, giving up wake lock!
    W/ActivityManager( 1160): Activity idle timeout for HistoryRecord{44da6038 com.android.camera/.VideoCamera}
    I/Process ( 1487): Sending signal. PID: 1487 SIG: 9
    E/JavaBinder( 1160): !!! FAILED BINDER TRANSACTION !!!
    I/WindowManager( 1160): WIN DEATH: Window{4503e5c8 SurfaceView paused=false}
    I/ActivityManager( 1160): Process com.android.camera (pid 1487) has died.
    I/WindowManager( 1160): WIN DEATH: Window{44d7da60 com.android.camera/com.android.camera.Camera paused=false}
    I/WindowManager( 1160): WIN DEATH: Window{4502b690 SurfaceView paused=false}
    I/WindowManager( 1160): WIN DEATH: Window{44fdd4e0 com.android.camera/com.android.camera.VideoCamera paused=false}
    I/WindowManager( 1160): Setting rotation to 0, animFlags=0
    D/TIOverlay( 1160): overlay_destroyOverlay:IN dev (0x125930) and overlay (0x51c1c8)
    I/TIOverlay( 1160): Destroying overlay/fd=112/obj=0051c1c8
    D/TIOverlay( 1160): overlay_destroyOverlay:OUT
    I/ActivityManager( 1160): Config changed: { scale=1.0 imsi=262/7 loc=de_DE touch=3 keys=2/1/2 nav=2/2 orien=1 layout=34}
    W/UsageStats( 1160): Unexpected resume of com.android.launcher while already resumed in com.android.camera
    D/dalvikvm( 1225): GC freed 9599 objects / 510832 bytes in 334ms
    D/PhoneApp( 1225): updateProximitySensorMode: state = IDLE
    D/PhoneApp( 1225): updateProximitySensorMode: lock already released.
    W/InputManagerService( 1160): Got RemoteException sending setActive(false) notification to pid 1487 uid 10016
    D/dalvikvm( 1160): GC freed 6793 objects / 560392 bytes in 132ms
    D/dalvikvm( 1251): GC freed 1306 objects / 91280 bytes in 74ms
    W/ActivityManager( 1160): Activity destroy timeout for HistoryRecord{44fa0da0 com.android.camera/.Camera}
    
     
  8. mcas, 13.04.2010 #8
    mcas

    mcas Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Auch wenn es doof klingt, aber ich kann es im Moment nicht reproduzieren. Ich gucke mal weiter ob ich das reproduziert bekomme. Danke erstmal für die Tipps.
     
  9. Rhaegar, 23.08.2010 #9
    Rhaegar

    Rhaegar Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ich kram das mal wieder hervor, weil ich keinen anderen Thread gefunden habe.
    Ich habe ein ähnliches Problem:
    Aufnahmen mit Blitz führen dazu, dass das Gerät völlig einfriert. Der Bildschirm wird komplett schwarz und es reagiert auf keinen Tastendruck mehr, startet aber auch nicht von selbst neu. Ich kann nur den Akku rausnehmen.
    Als ich versucht habe, es per DDMS zu protokollieren, trat der Fehler nicht auf. Es geschieht also scheinbar nur, wenn das Gerät nicht am Strom angeschlossen ist. Klasse, wie kann ich das denn jetzt protokollieren?

    Die Versuche habe ich bei 70% Akkuladung durchgeführt. Kann es nochmal bei 100% machen, aber ich denke eher nicht, dass das was bringt. Über- und untertaktet (und untervoltet) habe ich das Milestone zwar, aber nur so, dass ich es nach jedem Neustart von Hand wieder aktivieren muss. Der Fehler tritt aber auch auf, wenn das Kernelmodul und SetCPU gar nicht erst gestartet wurden. Auch daran kann es also eigentlich nicht liegen.

    Hat noch jemand eine Idee? Das ist wirklich ein ärgerliches Problem. Kann mich nicht erinnern, dass es direkt nach dem Update auf 2.1 schon aufgetreten wäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2010
  10. tobik1, 23.08.2010 #10
    tobik1

    tobik1 Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.04.2010
    betreibst du individuelle spannungsanpassung? gab bei vielen leuten, die beim 125 takt eine zu niedrige spannung gewählt haben und deswegen auch nach kamera verwendung diese reboots hatten ..
     
  11. Rhaegar, 23.08.2010 #11
    Rhaegar

    Rhaegar Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ja, an sich schon. Nur, dass das Problem unabhängig davon auftritt. Nach einem Neustart ist das Kernelmodul für das Übertakten noch gar nicht geladen. Eine mpu_opps gibt es dann noch nicht, ich kann also auch keine individuellen VSEL-Werte einstellen. Das Ganze wird bei mir von Hand gestartet (erst Milestone Overclock starten, dann ein Script, um die Werte einzutragen, dann SetCPU). Es dürfte also nicht daran liegen.

    Komisch: Jetzt habe ich gerade mal den Akku gewechselt und im Augenblick tritt das Problem nicht auf. Ich weiß allerdings noch nicht, ob es daran liegt, dass dieser Akku zu 100% geladen ist, oder an etwas anderem. Ich teste das gleich mal.

    1. Ergänzung:
    Ich habe mit diesem Akku jetzt mal Milestone Overclock aktiviert, meine VSEL-Werte geladen, etc. Das Problem tritt im Augenblick weiterhin *nicht* auf. Sehr seltsam.
    Also teste ich jetzt als erstes zwei Dinge: Den funktionierenden Akku bei geringerer Aufladung und den anderen Akku bei 100% Ladung. Seltsam, wenn es daran liegen sollte...

    2. Ergänzung:
    Der funktionierende Akku macht auch bei 60% keine Probleme. Werde das mal mit noch weniger Akkuleistung testen.
    Und, der bisher nicht funktionierende Akku macht im Augenblick bei 100% Ladung keine Probleme. Hmm, vielleicht liegt es doch nicht an den Akkus. Ich beobachte weiter...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2010
  12. TimeTurn, 23.08.2010 #12
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ist ja wirklich kurios - hätte jetzt auch auf das 125 MHz-Problem getippt aber so... na *daumendrück* das es nich mehr auftritt.
     
  13. Rhaegar, 24.08.2010 #13
    Rhaegar

    Rhaegar Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Okay, vorläufiges Fazit:
    Mit dem einen Akku geht es immer ( auch bei 20% Ladung), mit dem anderen geht es nur, wenn er relativ voll und vor allem frisch aufgeladen ist: Unmittelbar nachdem ich den Akku auf 100% geladen habe, funktioniert es. Es geht dann auch erst einmal mit 80 oder 70 Prozent. Dann aber plötzlich geht es nicht mehr mit 70% und wenn ich den Akku dann auf 80% oder gar 90% lade, besteht das Problem weiterhin.
    Auffällig: Der Akku verhält sich auch sonst etwas seltsam. Er verliert zunächst scheinbar relativ schnell seine Ladung, nach einem Neustart werden aber beispielsweise statt 40% dann 70% angezeigt, was realistischer ist und eher der Nutzung entspricht. Das geht dann so weiter, selbst bei 10% springt er noch auf 30 nach einen Neustart.
    Der Akku ist neu, bzw. ca. eine Woche alt. Es handelt sich um diesen Akku:
    Motorola Standard-Akku BP6X 1300mAh Li-Ion Motorola:Amazon.de:Elektronik

    Er ist äußerlich nicht von meinem Originalakku zu unterscheiden, außer dass er etwas neuer aussieht und ein bisschen schwerer einzusetzen ist.
    Ich haben ihn jetzt schon bestimmt 10 mal aufgeladen und gehofft, dass die seltsame Anzeige der Ladung irgendwann verschwindet oder besser wird, aber bisher tut sich da nichts.

    Hmm, evtl. werde ich ihn zurück schicken.
     
  14. niko26, 25.08.2010 #14
    niko26

    niko26 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Was ich nicht verstehe ist, warum denn diese Crashes sonst nicht auftreten. Es passiert bei mir nur bei der Kamera und beim betrachten von Videos (in Verbindung mit SetCPU und 125MHz als minimale Taktfrequenz).
     
  15. segelfreund, 25.08.2010 #15
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Es ist halt einfach so, anscheinend brauch die Kamera mehr Saft.
    Den Sie bei minimum 125 nicht bekommt.

    Setze den Wert einfach mal etwas rauf.
     
  16. segelfreund, 25.08.2010 #16
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010

    Und bei Dir würde ich dann mal sagen, dass der Akku mit den niedrigen vsel Werten nicht klar kommt.
    Warum keine Ahnung.

    Aber wir wissen alle das jeder Stein bei den vsel Werten sehr unterschiedlich ist.
     
  17. Rhaegar, 25.08.2010 #17
    Rhaegar

    Rhaegar Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Nein, nein, nein. ;)
    Ich drücke mich wahrscheinlich unklar aus, aber dieses spezielle Problem tritt bei mir unabhängig von niedrigen vsel Werten oder Taktfrequenzen auf. Mit dem einen Akku stürzt die Kamera *immer* ab, sobald der Akku nicht mehr voll *aufgeladen* ist, auch ohne Overclocking / Undervolting. Ganz normal einfach bei 550 MHz mit vsel von 56. Nochmals: Ich habe das Overclocking Modul oder SetCPU noch gar nicht gestartet, wenn das Handy abstürzt. Ich meine, ich könnte natürlich auch mal 550 MHz und vsel von 66 oder so testen, aber das macht wenig Sinn.

    Der Marketplace Händler hat mich heute angerufen, er schickt mir einen neuen Akku zu. Auf Nachfrage, ob das denn ein generelles Problem sein könnte, sagte er mir, dass "nur" ca. 5% der Akkus (insgesamt, unabhängig vom Gerät) Fehler hätten. Sie könnten natürlich nicht jeden Akku vorher mit dem jeweiligen Gerät testen, sie würden nur Stichproben machen, um zu sehen, ob es sich um Originalakkus handelt.
    Bin gespannt, habe aber irgendwie wenig Hoffnungen, dass es mit dem Austauschakku besser läuft. Der Akku sieht wie gesagt 100% original aus, aber evtl. ist er es dann doch nicht so richtig. Wenn es nicht klappt lass ich mir das Geld wiedergeben und versuche es bei einem anderen Händler.

    Hab mal Fotos von den Akkus gemacht.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Akkus sehen nicht hundertprozentig identisch aus, insbesondere die Rückseite ist etwas anders. Aber sie sehen zumindest für mich beide absolut glaubwürdig aus.
    Hat sonst noch jemand in letzter Zeit einen Akku nachgekauft? Vielleicht hat sich ja der Aufdruck einfach etwas geändert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2010
  18. Nudelholz, 25.08.2010 #18
    Nudelholz

    Nudelholz Android-Experte

    Beiträge:
    768
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Nope, aber ich finds abgefahren, dass mein originaler Akku anders aussieht als Deine beiden. :blink:
     
  19. Rhaegar, 25.08.2010 #19
    Rhaegar

    Rhaegar Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Das ist wirklich interessant. :D
    Also der gute Akku ist der, der beim Amazon-Kauf im Dezember 2009 dabei war. Der muss original sein. Sag ich jetzt mal so... :)

    Bei dem anderen weiß ich es nicht. Sieht deiner völlig anders aus?
     
  20. Nudelholz, 25.08.2010 #20
    Nudelholz

    Nudelholz Android-Experte

    Beiträge:
    768
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Nee, auf den ersten Blick gleich, aber bei den Schriftzeichen einige Abweichungen.

    Ich habe nen VF-Stein, im März 2010 neu gekauft. Äußerst merkwürdig... :huh:


    Kann leider kein Foto davon machen - meine einzige Kamera ist die im Stein. ^^
     

Diese Seite empfehlen