1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone erden?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Patpatolino, 07.10.2010.

  1. Patpatolino, 07.10.2010 #1
    Patpatolino

    Patpatolino Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Hey Leute, euch ist sicher bekannt, das euer ms, zb in der nachgebauten ladestation von paserra, eine elektrostatische ladung "bildet". Ich hab das zb auch via laptop usb verbindung, trotz original moto kabel.

    Jetzt die Frage, ist so eine Ladung, oder magnetisches feld, schädlich fürs handy? Wenn es zb über stunden hinweg am laptop hängt, und als usb tether fungiert? Oder soll ich irgendwie versuchen, es permanent zu erden? (Zb. via angreifen des Metallrahmens,..)

    Wer das Problem nicht kennt, durch dieses magnetische feld, wird der finger nicht mehr richtig erkannt, und das display spielt verrückt.

    Mfg Patpat
     
  2. achmed20, 07.10.2010 #2
    achmed20

    achmed20 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    06.01.2010
    sollte ungefährlich sein. es entlädt sich ja über das gehäuse was damit quasi nen pharadäischen käfig erzeugt.
     
    Patpatolino bedankt sich.
  3. cyco-dad, 07.10.2010 #3
    cyco-dad

    cyco-dad Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.04.2010
    *Klugscheissmodus an*

    Es heisst "Faradayscher Käfig"

    *Klugscheissmodus aus*
     
  4. TimeTurn, 07.10.2010 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wie kommt man auf so einen Thread frage ich mich? Millionen von Handys werden tagtäglich auf der Welt geladen - schonmal davon gehört, das eins davon wegen elektrostatischer Ladung, die vom Aufladen selbst stammt, gegrillt wurde?

    Dazu kommt noch das beim Laden via USB das Gerät über die Masseleitung geerdet ist (schonmal ein Netzteil eines PCs aufgeschraubt?)

    Nonsens... :bored:
     
  5. Fisco83, 07.10.2010 #5
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Das Problem, dass das Display verrückt spielt, tritt auch auf, wenn das Telefon ohne Anschluss auf dem Tisch liegt. Bei mir tritt das zwar nicht auf, aber ich habe das Problem schon öfter hier gelesen.
     
  6. L4ch3s1s, 07.10.2010 #6
    L4ch3s1s

    L4ch3s1s Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Phone:
    Samsung S7, Sony Z1 Compact, Motorola V50,
    Tablet:
    Ipad 2
    Wearable:
    kommt mir nicht ins Haus
    Muss den Herren ganz oben recht geben, bei mir spielt das Display auch nur in der nicht originalen Ladestation (am Laptop aber ned) total verrückt, aber wie TimeTurn schon gesagt hat - das tut dem Gerät überhaupt nix - wenn es da ein Problem mit der Ladestation gäbe hätte ich auch eher mehr Angst um meine Bude als um das Handy (Brandgefahr).
     
  7. TimeTurn, 07.10.2010 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    hab selba die Dockingstation von Passero - ist zwar grottig verdrahtet (nix gerschirmt oder so), funzt aber bei mir ganz gut - keine Probleme.

    Und wie gesagt: Im PC-Netzteil liegt die Masseleitung auf Erde (Gehäuse), also ist der Stein via USB geerdet.
     
  8. Patpatolino, 07.10.2010 #8
    Patpatolino

    Patpatolino Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Das könnte den Grund erklären warum es Business der Arbeit auftritt.. da hängt das Netzteil und der luft.. Gott bin ich doof, naja ich wusste es einfach nicht, wollte ja nur ausschließen, das das cm6 akkuproblem, nicht an einem kaputten Akku liegt.
    Dennoch danke für die rasche antwort, dafür hat man euch ja ;)

    mfg
     
  9. finster, 07.10.2010 #9
    finster

    finster Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.02.2009
    Daß das Display verrückt spielt, kann auch am grottigen Netzteil liegen.
    Probier mal das originale Motorola Netzteil aus.
     
  10. scary, 07.10.2010 #10
    scary

    scary Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Hąngt eindeutig an einem netyeil das nicht orginal ist, hab nämlich gestern eins bekommen.. und beim anstecken hat es schon angefangen aber nur für kurze zeit. Aber danach, sowie jetyt 0 probleme :) .. sry vergess immer nach ner update.yip umyustellen :p
     
  11. TimeTurn, 08.10.2010 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    @Scary: keyboard-Patch einspielen :)
     
  12. scary, 10.10.2010 #12
    scary

    scary Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    25.08.2010
    Schon klar ;-) hatte bloß noch keine zeit in or zu gehen :p

    Gruß und thx für den patch ;-)
     
  13. psypreacher, 09.11.2010 #13
    psypreacher

    psypreacher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.10.2010
    hab das gleiche problem mit meiner dockingstation von handcop. irgendwo hab ich auch gelesen das dieses problem nach dem neuflashen einer sbf bei jemanden behoben wurde, kann ich allerdings nicht ganz glauben... schade, würde die station gern behalten, nur gehtse wohl zurück; zumal die blaue led daran nicht wirklich nacht-tauglich ist ,-)

    weiss jemand ob an der original-dockingstation auch so ein nerviges lichtlein dran ist??

    thx
    psypreacher
     
  14. Hugo Highsticking, 09.11.2010 #14
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Samsung SM-G920F
    Tablet:
    Samsung SM-T819
    An der Motorola Station ist nichts, außer einem Anschluss für das USB-Kabel.
     
  15. psypreacher, 09.11.2010 #15
    psypreacher

    psypreacher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.10.2010
    danke für die info.... muss jetzt überlegen ob ich die dockingstation zurück schicke oder nicht, da mit dem usb-netzteil der fehler nicht auftritt
    .... sowas kostet ja ooch nur 5 euro, dann spar ich mit den stress mitm umtausch :flapper:
     
  16. somstone, 09.11.2010 #16
    somstone

    somstone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.03.2010
    ...nee, das nervige "Lichtlein" steht in der Station. Diese Stahlenden Menütasten...:cursing: was nütz das runterdimmen des Screens wenn die Beamer unter den Tasten Lichtteilchen in den Raum schmettern...
    So, musste ich mal los werden.:sleep:
     
  17. psypreacher, 09.11.2010 #17
    psypreacher

    psypreacher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.10.2010
    dafür gibts ja alternative dock-programme, da kann man das abschalten... ich mag ja seit gestern die kaloer clock -> market :smile:
     
  18. somstone, 09.11.2010 #18
    somstone

    somstone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Oh, habe ich gleich mal im market geschaut, und siehe da mein sanfter Wecker bot mir ein update dar welches mir einstellbare menütasten versprach - tja aber leider erst ab 2.2 - so nun will ich aber auch dieses froyo!

    kaloer clock möchte u.a. meine Kontaktdaten lesen???hmmm...:confused2:
     
  19. psypreacher, 09.11.2010 #19
    psypreacher

    psypreacher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.10.2010
    das will es wohl deshalb weil es bestimmte anrufe durchlässt wenn du es willst, kannst also ne whitelist definieren die dich erreicht auch wenn das tel in der dock steht ,)
     
  20. motoroller, 09.11.2010 #20
    motoroller

    motoroller Android-Experte

    Beiträge:
    740
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Unter GOT-Froyo geht das mit den Tasten mit der ganz normalen DeskClock wieder ohne Probs.
     

Diese Seite empfehlen