1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Navigon für Android OS (Onboard-Version) verfügbar

Dieses Thema im Forum "Navigon" wurde erstellt von educky, 11.03.2010.

  1. educky, 11.03.2010 #1
    educky

    educky Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    01.12.2009
    das echte ;) Navigon ist im Market jetzt erhältlich

    Siehe auch Android-Hilfe.de News: http://www.android-hilfe.de/news-an...ator-fuer-android-smartphones-verfuegbar.html.

    (Aktuell findet man im Android-Market zwei Ergebnisse wenn man nach Navigon sucht: "Navigon" und "Navigon Mobilenavigator" ... hier geht es um die Onboard-Version der Software "Navigon". Diese hinterlegt das komplette Kartenmaterial auf dem Smartphone selber).
     
  2. Luemel, 12.03.2010 #2
    Luemel

    Luemel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,357
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Jo, bei mir auffem g1 kommt aber immer: Fehler beim Ladevorgang.
     
  3. gfacek, 12.03.2010 #3
    gfacek

    gfacek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Also bei mir ist das jetzt installiert, sieht soweit auch ok aus, aber großartig testen konnte ich das noch nicht. Man kann aber - finde ich - nicht sonderlich viel machen/einstellen. Wo z.B. kann man die Sprache/Stimme umstellen?

    Dann ist mir nochwas aufgefallen: Es wurde ja für die Trial die EU-Karte runtergeladen. Wenn ich jetzt z.B. eine Route nach Spanien (Barcelona) berechnen lassen will, kommt immer nur die Meldung aus dem Screenshot!

    Im Routenprofil ist aber alles richtig einstellt!?

    Gruß Töbi
     

    Anhänge:

  4. Comguard, 12.03.2010 #4
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Laut Navigon-Homepage wird die Routenberechnung Online ausgeführt, ca. 1,2 MB pro 100 KM.

    Damit ist das Teil doch für die meisten wieder ein wenig witzlos.
     
  5. Edge, 12.03.2010 #5
    Edge

    Edge Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    205
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.10.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Ist das nicht noch eine Beschreibung von dem früheren Navigon Produkts? So wie ich das sehe bezieht sich das nicht auf die aktuelle Version sondern auf die alten "online" Version... kann mich aber auch täuschen
     
  6. Comguard, 12.03.2010 #6
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Also, steht bei der Android-Seite von Navigon.

    NAVIGON MobileNavigator 7 | NAVIGON. And the world is yours

     
  7. =mkZ=, 12.03.2010 #7
    =mkZ=

    =mkZ= Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    ja das ist doch nicht weiter schlimm wegen den paar MB
    wenn jemand ein AndroidPhone ohne Datenpaket hat dann ist er eh selber schuld...

    Hab mir jetzt die Test Version gezogen.
    Gibt es danach eine andere Möglichkeit die Software zu kaufen oder
    geht das nur über den Market? hab nämlich keine Kreditkarte =(
     
  8. Comguard, 12.03.2010 #8
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Klar, ist nicht weiter schlimm...

    Ist super wenn man die Navigation im Ausland braucht. Da nützt einem die Datenflat wenig.

    1,2 MB - das wären bei O2 z.B. fast 10 Euro im Ausland.

    Datenroaming ist teuer. Und auch in Deutschland wäre es mir lieber wenn das Navi die Route auch allein berechnen kann - sonst stehe ich in der Pampa in einem Funkloch recht dumm da.
     
  9. gokpog, 12.03.2010 #9
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Es stand im ersten Bildschirm, dass du in der Trial Phase nur in deinem Herkunftsland navigieren kannst.


    @Diskussion drüber:
    Das ist die alte Beschreibung für die "Skobbler" Navigon Version. Die neue onboard Version kannst du auch im Flugmodus betreiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2010
  10. educky, 12.03.2010 #10
    educky

    educky Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    01.12.2009
    die version von Navigon ist meiner meinung nach nicht ihr Geld wert, wenn man bedenkt das t-mobile kunden auf dem iphone eine vergleichbare version gratis bekommen

    keine Landmarks
    kein TTS
    kaum einstellungen möglich

    einige hatten bemängelt das man eine iPhone version für Android bekommt, doch leider ist die iPhone version besser ausgestattet

    copilot oder Sygic Mobile Maps ist die bessere alternative
     
  11. Sirios, 12.03.2010 #11
    Sirios

    Sirios Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.06.2009
    servus!

    die navigon software ist echt ein witz! das können copilot, igo und sygic bei weitem besser! mein favorit ist momentan sowieso sygic :)!

    Gruß Sirios
     
  12. Daya, 12.03.2010 #12
    Daya

    Daya Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.11.2009
    HI,

    ich bekomme immer die Meldung:

    "Ein Fehler ist aufgetreten. Die Aktivierung ist fehlgeschlagen".

    Und das seid ich das App neu installiert habe.

    Hat das noch jemand oder sogar eine Lösung?
     
  13. Matz3e, 12.03.2010 #13
    Matz3e

    Matz3e Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Ich bin entäuscht .... das ist nicht das was man von Navigon kennt.

    Zu wenig Infos bei Navigiren
    -keine Geschwindikeit
    -verbleibende Zeit bis Ankunft
    -usw

    -Zu wenig Einstellungen

    Ich hoffe das es bald ein großes Update gibt, sonst hat Navigon auf Android keine Zukunft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2010
  14. gokpog, 12.03.2010 #14
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich werde Navigon auf jeden Fall ausgiebig testen. Ich brauche ordentliche Sprachanweisungen, weil ich nicht an jeder Kreuzung auf das Display schauen will und Sygic fällt hier regelmäßig durch. Ich kann schon gar nicht mehr zählen so oft bringt das Programm "links/rechts abbiegen" mit "links/rechts halten" durcheinander. Noch schlimmer ist es, wenn Sygic einfach vergisst überhaupt was zu sagen.
    Beispiel:
    - Ich fahre auf eine vierspurige Überführung auf.
    - Ganz unten auf der Auffahrt kommt die Anweisung "1.5km gerade aus".
    - Oben teilt sich die Straße, es ist nicht ersichtlich welche der vier Spuren "gerade aus" geht. Es kommt keine Anweisung, kein "halten sie sich rechts/links" und der Fahrspurassitent zeigt auch nichts an.
    - Einzig die Beschilderungsvorschau zeigt mir eine Richtung und ich muss schnell die Schilder nach der passenden Richtung durchsuchen und danach noch schnell zwei Spuren wechseln.
    -> Inakzepabel, da kann ich auch nach Karte fahren. Und das ist kein Einzelfall, die Sprachanweisung bei Sygic ist eine Zumutung.

    Genug auf Sygic rumgehackt. :)

    Wenn mir Navigon nicht gefällt, dann teste ich Copilot. Aber ich denke Navgon wird seinen Dienst gut verrichten. Wie ich in den Test bisher gelesen habe, ist gerade die Sprachanweisung sehr gut und präzise. Falls das der Fall ist, dann kann ich auf 3D Gebäude verzichten.
    Und wahrscheinlich bringt Navigon nach und nach weitere Features raus. Die iPhone Version ist auch nicht am ersten Tag mit vollem Funktionsumfang erhältlich gewesen.


    Edit:
    @ alle die hier enttäuscht sind:
    Bitte etwas mehr Info WAS euch enttäuscht, gefehlt, gestört hat. Ich bin immer noch auf der Suche nach einem gescheiten Onboard Navi und mich interessieren auch die kritischen Stimmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2010
  15. spica, 12.03.2010 #15
    spica

    spica Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    18.01.2010
    Phone:
    LG G3 (32GB)
    heise online - Navigon MobileNavigator im Android Market

    in der onboard-variante braucht man keine online verbindung nur gps on, da die karten auf der speicherkarte sein müssen...
     
  16. -=Ryo=-, 12.03.2010 #16
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Habe navigon auch schon gemailt.

    Das teil hat dieselben probleme wie motonav.... skobbler navigon (das ja nicht mehr geht) hatte die nicht.
    Bereiche wo nur zu bestimmten Uhrzeiten Tempo 50 erlaubt ist gelten dauerhaft als 50er bereich.
    Strassen werden als angebliche einbahnstrasse erkannt usw...

    Sehr witzlos.



    Die eigene Geschwindigkeit zeigt er aber an
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2010
  17. Comguard, 12.03.2010 #17
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    @Spica

    Es geht ja auch nicht um die Karten, laut Navigon-Homepage wird die Routenberechnung Online durchgeführt.
     
  18. -=Ryo=-, 12.03.2010 #18
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Gibs dazu ne Demo und auch ne Deutsche Site?

    Im Market find ich nix wenn ich nach sygic suche.



    Was die Routenberechnung angeht, schaltet doch einfach mal in den Flugzeugmodus und versucht es ;)
     
  19. Comguard, 12.03.2010 #19
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Nö, bringt glaub nichts. In nem anderen Thread hat ein User den Support zu dem Thema befragt, das kam als Antwort:

     
  20. -=Ryo=-, 12.03.2010 #20
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Habs jetzt selber getestet...

    Klappt doch problemlos (jedenfalls in der Bude ;) ) im Offlinebetrieb.
    Ziel eingegeben... wird berechnet... und dann... rechts abbiegen (ok schwer in der Wohnung :D)

    Problem sind halt nur die veralteten Karten.
     

Diese Seite empfehlen