1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. streetking77, 03.04.2011 #1
    streetking77

    streetking77 Threadstarter Android-Experte

    Hey Leute nach der Meldung das Gingerbread für das Sony xperia x10 kommt, habe ich mich gefragt ob es auch ein Update für den Stein geben wird genung Power hat es ja, was glaubt ihr.
     
  2. -FuFu-, 03.04.2011 #2
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    ehr weniger...
    aber dazu gab es irgendwo glaub ich schonmal ne diskussion
     
  3. streetking77, 03.04.2011 #3
    streetking77

    streetking77 Threadstarter Android-Experte

    also ich hab nix gefunden naja auch nur 5 sekunden die suche benutzt und wieso nicht, hat jemand von euch die privatnummer vom motorola chef ich glaub der wird sich ein wenig über trelefonterror freuen :D
     
  4. TheSpiritof69, 03.04.2011 #4
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Moto hat an und für sich ausgeschlossen, dass es Gingerbread für den Stein gibt, bzw. gesagt, dass nach Froyo keine Updates mehr kommen.
     
  5. streetking77, 03.04.2011 #5
    streetking77

    streetking77 Threadstarter Android-Experte

    werden sie wenigstens den bootloader öffnen
     
  6. Milestone_Poweruser, 03.04.2011 #6
    Milestone_Poweruser

    Milestone_Poweruser Fortgeschrittenes Mitglied

    Man sieht es auch bei den ganzen 2.3 Mods wie CM7 oder jetzt das neueste MIUI. Unser Stein hat einfach zu wenig RAM... Leider!
    Ich habe bei mir im Moment den Froyo Mod am laufen mit einem Gingerbread Theme ;) So gefällt mein Milestone mir gut :)

    Ob Moto den Bootloader freigibt ist wieder eine andere Frage! Früher oder später denke ich aber, dass sie uns den Spaß doch erlauben :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Smoki, 03.04.2011 #7
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Sowohl Gingerbread als auch Froyo brauchen nicht mehr Ram als Eclair, noch sonst irgendwelche höheren Hardware-Vorraussetzungen.
     
  8. hanschke, 03.04.2011 #8
    hanschke

    hanschke Gast

    nachdem wir schon um 2.2 kämpfen mussten glaubst du doch nicht im traum daran, dass 2.3 jemals kommen wird. eher geht die welt unter bevor moto den bootloader öffnet oder weiter support anbietet.
     
  9. Milestone_Poweruser, 03.04.2011 #9
    Milestone_Poweruser

    Milestone_Poweruser Fortgeschrittenes Mitglied

    Und warum ist die Speicherverwaltung bei CM7 so schrecklich ;) Multitasking ist ja damit fast unmöglich!
     
  10. -FuFu-, 03.04.2011 #10
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    weil Custom Roms grundsätzlich mehr RAM benötigen... weil vieles per second init geladen wird und soweit ich es im kopf hab auch ein RAM-Laufwerk benutzt wird, um custom roms überhaupt ermöglichen zu können...
    daher ist der RAM eben immer recht voll
     
  11. zornopfer, 03.04.2011 #11
    zornopfer

    zornopfer Erfahrener Benutzer

    bei jedem smartphone? oder nur beim milestone?
     
  12. TheSpiritof69, 04.04.2011 #12
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    2nd-init ist nur beim Milestone Programm, da wir dank Signaturpflicht für Kernel und Radio keine eigenen direkt beim Booten laden können..
     
  13. Spiceweasel, 04.04.2011 #13
    Spiceweasel

    Spiceweasel Neuer Benutzer

    also Motorola könnte doch wirklich auch den Kernel freigeben- Sony machts ja vor.. (OK ich glaub der genaue Umfang der Freigabe steht noch nicht fest, oder?)
     
  14. jevermeister, 04.04.2011 #14
    jevermeister

    jevermeister Android-Hilfe.de Mitglied

    oh man ich hab n deja vu...

    Leute kauft euch n neues Handy.

    Mein Stein ist mit 2.1 gut genug, mit Froyo war es als Telefon nicht mehr nutzbar und ich hatte kein Bock mehr auf customizen bis der Arzt kommt.

    Gruß
    Nils
     
  15. Calsonic, 04.04.2011 #15
    Calsonic

    Calsonic Fortgeschrittenes Mitglied

    2.1 bräuchte nur app2sd... dann würd ichs auch verwenden mit nem anderen theme.
     
  16. TheSpiritof69, 04.04.2011 #16
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    2.1 kann Apps2SD über geringfügige Modifikationen...
     
  17. TimeTurn, 05.04.2011 #17
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    "Geringfügige Mondifikationen" heißt in dem Fall SD-Karte partitionieren, rooten, Bootdatei ersetzen... also "geringfügig" is anders :flapper:
     
  18. TheSpiritof69, 05.04.2011 #18
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Ach der Faden war ja gar nicht im Root-Forum seh ich grad..
    Für mich wars geringfügig und läuft einwandfrei ;)

    Außerdem reicht doch bei 2.1 die Androidiani, die hat da n Script für ;)
     
  19. -FuFu-, 05.04.2011 #19
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    joa, und das script haben die sich aus der GOT OR geklaut :D und das script aus der GOT OR war von mir :D

    aber theoretisch ist es echt nur ne kleine Anpassung, selbst ohne script, wenn man weis, was man macht ^^


    Send from my Milestone using my own Brain...
     

Diese Seite empfehlen