1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Paid Apps - Gewährleistung?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von RealCrusher, 10.10.2009.

  1. RealCrusher, 10.10.2009 #1
    RealCrusher

    RealCrusher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2009
    Hallo,

    als recht neuer Android-Nutzer (Samsung Galaxy) habe ich hier schon eine Weile mitgelesen und einige wertvolle Infos erhalten.
    Vielleicht kann mir auch jemand meine Frage beantworten?!:
    Ich habe mir zur Homescreen Erweiterung "aHome" als Bezahl-Version runtergeladen. Da ich aber (wie wahrscheinlich die meisten Neu-Nutzer) am Anfang eine Menge Apps, Themes, Plugins, Widgets, etc... ausprbiert habe und mir das Galaxy so nach und nach regelrecht zugemüllt habe und die Geschwindigkeit in den Keller ging, habe ich gestern einen Reset durchgeführt und alles gelöscht (Werkseinstellungen).
    Als ich nun meine Must-Have Apps wieder installieren wollte, steht bei aHome, dass es nur für Android 1.6 sein und man sich stattdessen aHome lite installieren solle.... aber dafür hab ich doch nicht das Geld bezahlt...
    Was soll ich nun machen (habe die 1.5)? Ist die neue Version nicht abwärtskompatibel? Kann ich vom Programmierer mein Geld zurück fordern?
    Ich finde, dass ist eine etwas merkwürdige Firmenpolitik... zumal die 1.6 wohl noch nicht draußen ist... oder irre ich da?

    TIA
    RealCrusher
     
  2. Kranki, 10.10.2009 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Sie ist draußen, nur nicht überall und nicht für alle Handys. Wenn der Entwickler nicht auf Donut umgestellt hätte, würde die Software eben auf 1.6 nicht laufen und es hätte die getroffen, die das Update schon haben. Geht leider nicht anders.
     
    RealCrusher bedankt sich.
  3. RealCrusher, 10.10.2009 #3
    RealCrusher

    RealCrusher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2009
    Hätten die nicht eine separate 1.6 rausgeben können? Was machen den Leute mit meiner Sachlage? Defacto hab ich umsonst gezahlt, da die 24h auch rum sind, bekomm ich das Geld ja wohl auch nicht (zumindest nicht über die Rückerstatten-Funktion im Market) zurück.....

    RealCrusher
     
  4. eagle99, 10.10.2009 #4
    eagle99

    eagle99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.04.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Wenn sie eine separate Version herausgegeben hätten, könnten die, die Besitzer der Version für Android 1.5 nicht (kostenlos) auf die Version für Android 1.6 updaten.

    Man muss jetzt nur darauf warten, bis Donut freigegeben wird.

    MfG
    eagle99
     
  5. swordi, 10.10.2009 #5
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    bleib ganz ruhig :) das update auf 1.6 wird auch bei uns bald kommen und dann kannst es ja wieder wie gewohnt nutzen.

    leider ist es nicht anders möglich, außer man würde die updates ziemlich zeitgleich releasen. ( keine ahnung warum sie das nicht machen, vielleicht sind die amerikaner unsere beta tester ;) )
     
  6. RealCrusher, 10.10.2009 #6
    RealCrusher

    RealCrusher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2009
    ..hmmm...

    es gibt doch auch andere Apps, die jetzt 1.6 unterstützen und unter 1.5 immer noch laufen...?

    Dann hoffe ich mal, die 1.6 für´s Galaxy lässt nicht allzulange auf sich warten. Hab jetzt erstmal OpenHome im Einsatz, aber aHome gefällt mir doch besser...
     

Diese Seite empfehlen