1. Nimm jetzt an unserem Bluboo Maya und X9 - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
    Information ausblenden

Pulse Hardreset?

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von brianmayclone, 17.10.2009.

  1. #1 brianmayclone, 17.10.2009
    Hallo,
    mein Pulse hat heute im laufenden Betrieb einen Ausnahmefehler angezeigt. Es half nur, den Akku herauszunehmen. Seitdem startet das Telefon nicht mehr. Jedes mal bleibt es beim "ANDROID" Bildschirm stehen.

    Gibt es dazu bereits einen Thread bzw. eine Lösung?
    Wie kann ich das Pulse Hard-resetten (Wipe) ?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. #2 jim_beam, 18.10.2009
  3. #3 Pyrazol, 18.10.2009
    Das wird nur leider nicht gehen, das Pulse hat ja kein Keyboard ;)

    Da wird es wohl andere Tastenkombinationen geben als beim T-Mobile G1, um einen Wipe zu machen, aber wie die genau sind, weiß ich nun nicht.
     
  4. #4 Kranki, 18.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2009
    Laut dem Root-Guide, den ich ins Root-Unterforum gepostet habe, ist derzeit nichtmal bekannt, wie man überhaupt in das das Recovery booted, geschweige denn wie man es dann benutzt.
    Besagter Root-Guide dürfte allerdings auch wiederum die Lösung für das vorliegende Problem bieten. Man müsste nur wie da angegeben in den SPL booten (Lautstärke runter und Auflegen beim Einschalten), die Dateien aus dem Zip entpacken und an der Konsole "fastboot-windows.exe boot recovery-RA-pulse-v1.2.3.img" starten.
    Ist allerdings eine saublöde Methode für einen derart simplen Vorgang, das muss auch anders gehen. Ich würd mal den T-Mobile Support löchern.
     
  5. #5 Pyrazol, 18.10.2009
    Dito.
    @brianmayclone: Und wenn du das nicht per E-Mail machst sondern im Shop, dann lass dir auf jeden Fall die Tastenkombination für den Wipe sagen - damit hilfst du auch zukünftig allen mit diesem Problem ;)

    Hach, ich wünschte, es würde auch irgendwo ein Service Manual vom Pulse herumgeistern... wie vom G1 :D
     
  6. #6 brianmayclone, 18.10.2009
    Also wenn ich das Handset auf diese Art und Weise starte, steht auf dem blauen Display:

    USB FastBoot: V0.5
    Machine ID: 100700 v0
    Build Date: Sep 10 2009, 22:00:13

    Serial Number: UNKNOWN


    Danach steht da nix mehr...
    Ist das jetzt ein defekt? Oder wie gehe ich nun weiter vor?!
     
  7. Die Dateien aus dem Zip entpacken und an der Konsole "fastboot-windows.exe boot recovery-RA-pulse-v1.2.3.img" starten.
     
  8. #8 brianmayclone, 18.10.2009
    da steht immer : waiting for device / habe versucht den treiber vom sdk zu installieren aber es aendert sich nix. hilfe. stelle mich wie ein trottel an
     
  9. Da kann ich dann leider nicht weiterhelfen, ich habe leider kein Pulse.
     
  10. #10 brianmayclone, 18.10.2009
    Habe es jetzt mit einem Treiber hinbekommen, dass er gepatched hat. Nur leider passiert beim starten immer noch nichts :( So ist das.. Werde morgen in den T-Mobile Shop gehen, und ein Tauschgerät fordern. Immerhin ist es noch nichtmal 10 Tage alt! Habe keine Lust, auf eine Reperatur zu warten...!

    Was denkt ihr?
     
  11. Mach das, und lass das den Reparaturversuch mit dem fastboot am besten unter den Tisch fallen. Das verwirrt die nur unnötig.
     
  12. Aargh... das selbe Problem hier. Nach einem 'Systemabsturz' bootet das Pulse bis zum Android Screen und das war es :(

    Wenn jemand eine Lösung hat bitte melden....
     
  13. #13 tannenduft, 19.10.2009
    Ich habe auch genau das gleiche Problem mit dem T-Mobile Pulse. Es fährt nur noch bis zum Android-Bildschirm hoch und bleibt dort hängen.

    Der T-Punkt hat heute (19.10.2009, 11.00h) keine Lösung für das Problem anbieten können. Auch die technische Hotline von T-Mobile weiss nicht wie man den Fehler behebt. Es ist zur Zeit keine Tastenkombination bekannt, um das Pulse in den Auslieferungszustand zu versetzen.

    Ein Umtausch des Gerätes im T-Punkt ist grundsätzlich möglich, jedoch dauert es ca. zwei Wochen.

    Dies alles ist unbefriedigend. Wer eine Lösung für das Problem kennt, bitte unbedingt hier posten.
     
  14. #14 brianmayclone, 19.10.2009
    Auch ich war nun heute bei T-Mobile (19.10.09 9:30) und habe mein Problem beschrieben. Leider sind die dort ratlos. Ich bekomme nun ein Tauschgerät, aber erst in ca. 2 Wochen, da das Gerät nicht gegen ein Neugerät getauscht werden darf! Was soll der scheiß? Wieso muss ich jetzt auf ein Tauschgerät warten, wenn Geräte im Laden Vor-Ort sind. Das Gerät ist noch nicht mal 10 Tage alt!

    T-Mobile ist ein Saftladen!
     
  15. Da habe ich ja richtig Sonne gehabt:
    War heute nachmittag hier in HH im T-Mobile laden. Selbe Situation wie bei den anderen... (Support ratlos etc).. aber ich bekam ein neues Pulse mit (es wurde kulanterweise eine neue Packung geöffnet und das Gerät getauscht) :)
     
  16. #16 brianmayclone, 19.10.2009
    Da sich dieser Fehler hier im Forum schon nach so kurzer Zeit häuft, habe ich ehrlich gesagt die Angst, dass dies auch beim nächsten Gerät so sein wird. Ich werde versuchen, dem Verkäufer dies zu erklären, und dafür ein anderes Gerät mitzunehmen, vlt. das G2.

    Was denkt ihr darüber?
     
  17. #17 mievalt, 19.10.2009
    Dann gibst du aber ziemlich schnell auf...!?
    Klar, das hört sich zwar nach einer "Kinderkrankheit" beim Pulse an, wenn jetzt schon ein paar Leute das Problem haben. Aber versuchen wir doch mal herauszufinden woran es liegt??? Ich meine bei vielen scheint es das Problem ja "noch" nicht zu geben...
    Habt ihr zufällige alle eine bestimmte App installiert??? Denn eine sooo universelle Plattform ist Android nun auch nicht, als dass es keine Probleme mit bestimmten Treibern geben könnte!

    Bekomme mein Pulse die Woche und werde natürlich berichten, wenn ich Probleme habe... ;)
     
  18. #18 Pyrazol, 19.10.2009
    Also ich hatte sowas an meinem G1 auch schon. Also dass es einfach beim Bootscreen hängen blieb. Ist also kein Problem, was unbedingt auf das Pulse begrenzt ist.

    Ist halt einfach beknackt, dass der T-Mobile Support keinen Schimmer von den Tastenkombinationen für einen Wipe hat (die es bestimmt gibt). Aber natürlich auch nicht verwunderlich... :rolleyes:

    Dass Apps sowas auslösen, sollte (!) übrigens nicht möglich sein. Das lässt das Sicherheitsprinzip von Android nicht zu. Es ist natürlich nicht auszuschließen, dass T-Mobile oder Huawei bei der Implementation von Android geschlampt haben (diese Diskussion ist auch beim Samsung Galaxy mit den dort häufig auftretenden Reboots/Abstürzen groß). Dann ist aber nicht die jeweilige App schuld, sondern derjenige, der Android an das Phone angepasst hat.
     
  19. #19 mievalt, 19.10.2009
    So kurzer Zwischenstatus: Habe gerade mal eine Email direkt an Huawei gesendet und denen das Problem geschildert. Habe auch gleich gefragt ob und wie es möglich ist einen Hard-Reset durchzuführen. Melde mich sobald ich ne Antwort habe!
     
  20. #20 Pyrazol, 19.10.2009
    Ìnteressant. An was für eine Adresse? Gabs da was deutsches oder so? Da bin ich ja mal gespannt... auch wenn ich eher glaub, dass da ein "Bitte mit T-Mobile in Verbindung setzen, wir bieten keinen Support" zurückkommt...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. jbl pulse hardreset