1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rebranding Desire mit AmoLED, S-off/root/custom Recovery/custom hboot

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von aquaphun, 05.08.2011.

  1. aquaphun, 05.08.2011 #1
    aquaphun

    aquaphun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Hi.

    Ich hab mich bisschen druchgelesen und bin nun verwirrt wie genau ich mein HTC Desire auf T-Mobile ReBranden kann für Garantieansprüche.

    Mein HTC hat folgende Eigenschaften

    Bravo PVT1 SHIP S-OFF
    HBOOT-6.93.1002
    Radio-5.17.05.08
    AmoLED
    HBOOT Partitionierung
    Custom Clockwork recovery

    Oxygen Rom 2.1.5


    Ehemals T-Mobile Branding

    Was sollte ich nun genau machen?
    Ne Goldcard zu erstellen ist doch ziemlich veraltet oder nicht?

    Ich hätte nun das RUU von T-Mobile auf die SD Karte gepackt und geflashed aber da ist ja noch der Hboot und das custom Recovery..
     
  2. Thyrion, 05.08.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    - Downgrader HBOOT von der Alpharev-Seite laden (liest eigentlich auch jemand was dort steht? -> Downgrade protection, these HBOOTs cannot be overwritten by an OTA or RUU, unless you flash a downgrader HBOOT first.)
    - RUU ausführen, Handy anstecken und Anweisungen folgen (oder eben als PB99IMG.zip und im HBOOT-Modus starten)
    - Fertig!



    EDIT:
    -> http://www.android-hilfe.de/root-ha.../125574-zurueck-zum-orginal-t-mobile-rom.html
    -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...-mobile-branding-wiederherstellen-desire.html
    -> http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/130029-desire-tm-rebranden.html
    -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...-mobile-branding-wiederherstellen-desire.html
    -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...2-unrevoked-rueckgaengig-machen-t-mobile.html
    -> ...
     
  3. aquaphun, 05.08.2011 #3
    aquaphun

    aquaphun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Und was ist mit der custom Recovery? Muss ich das nicht irgendwie zurückflashen???
     
  4. Thyrion, 05.08.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich weiß ja nicht, was du hier genau gemacht hast...
    ...aber das klingt nicht nach dem richtigen Weg. Die RUU überschreibt das Recovery.
     
  5. aquaphun, 05.08.2011 #5
    aquaphun

    aquaphun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Also erstmal danke für deine Antworten.

    Bisher habe ich mich nur in verschiedenen Topics eingelesen. In manchen stand dass man noch ne Goldcard machen muss/sollte und wieder in anderen stand, dass man einfach nur die RUU draufspielen muss.

    Beim S-Off ist meine Recovery gebricked (frühe S-Off Version von Alpha Rev), also hab ich ClockworkMod Recovery drauf gemacht. Theoretisch müsste ich dies ja auch zurückkflashen und soweit ich weiß, flashed die RUU keine Recoverys


    Ich würde nun das HBOOT von Alpha Rev drauf packen, um dann schließlich die RUU drauf zu spielen. Fehlt wie gesagt das custom Recovery.. und da weiß ich nicht was ich machen soll..

    Ach ja.. den Splash Screen sollte ich vorher auch ändern :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
  6. Thyrion, 05.08.2011 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Goldcard brauchst du nur, wenn das Branding der RUU nicht zu dem Branding der Hardware passt.

    Und ja: Eine RUU flasht auch das Recovery.
     
    aquaphun bedankt sich.
  7. aquaphun, 05.08.2011 #7
    aquaphun

    aquaphun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Und auch den Splashscreen? Such grad nach nem original Splash aber find den nicht.
     
  8. Thyrion, 05.08.2011 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Yep
     
  9. aquaphun, 05.08.2011 #9
    aquaphun

    aquaphun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Danke schön.

    Hat mich nur irgendwie verwirrt, dass da nie steht was mit der RUU alles zurück gesetzt wird.

    Aber im Grunde genommen... ALLES
     
  10. Thyrion, 05.08.2011 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Das ist der Sinn einer RUU. :smile:
     
  11. mrsurprise, 01.09.2011 #11
    mrsurprise

    mrsurprise Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Ich habe ein ungebrandetes Desire. Habe es mit revolutionary und cyanogen "verändert".

    Nun ist der Lautsprecher defekt und ich muss es einschicken.

    Ich versuche dauernd die
    RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.29.405.5_Radio_32.49.00.32U_5.11.05.27_release_159811_signed.exe
    auszuführen, aber bekomme nachdem es sich beim hboot totsucht einen Fehler 170(171) er könne das Gerät via USB auf einmal nicht mehr finden.

    Ich vermute ja, es liegt am Hboot, habe den Hinweis auf alpharev auch schon gesehen, das img auch schon in zip umbenannt.

    Aber ich habe keine Ahnung wie ich jetzt die 6.93.XX hboot Version downgraden kann.

    Hilfe? Bitte!
     
  12. Thyrion, 01.09.2011 #12
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X

Diese Seite empfehlen