1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ROM] Codename Android |Fully Open Source|

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Nexus S" wurde erstellt von blur, 27.01.2012.

  1. blur, 27.01.2012 #1
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Hi,

    das ist ein, wie ich finde, sehr interessantes Projekt und verdient einen Thread.
    In letzter Zeit kommt auch Input von Brainmaster, den bestimmt nicht nur ich, sehr schätze.

    Alle Anleitungen zum Flashen und zur Nutzung lest Ihr am Besten bei den xdas.
    Da gibt es auch im Post Nr.5 ne kleine FAQ zum Rom.

    Codename-Android-(MOD)-1.6.0-NS.zip (google apps included: excluded those available in the market)
    MD5 = 6daa564b1b0367219fe6f5f258ef528a

    Zusätzlich gibt es nun das angekündigte
    ROM-Utility
    als App / .apk

    THEMES:
    Themes und Tweaks, z.B. von Brainmaster findet Ihr hier
    http://androtransfer.com/AndroidUser00110001/rom/codename/

    Zum CNA-Orginalthread bei den xdas

    Hier die Screenshots von der ersten Version:

     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2012
    ChaosWare, druzil, brainmaster und 2 andere haben sich bedankt.
  2. Adinoid, 27.01.2012 #2
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Gut das hier ein neuer Thread entsteht. Ich habe ja bereits auf die ROM aufmerksam gemacht, weil es eigentlich ein Rebuild der AOSP+ ROM ist, siehe HIER(etwas weiter unten)

    Der andere Thread ist aber durch den Ersteller sowieso "zum Schweigen" gekommen.
     
  3. T-REX600, 27.01.2012 #3
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    Wirklich interessantes Rom! Beobachte ich schon seit ein bar Tagen, mal schauen wo es noch hin führt ! :thumbsup:
     
  4. blur, 28.01.2012 #4
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Moin,

    ein erstes Zwischenfazit, alles läuft prima, keine Probleme bisher festgestellt.

    Bin aktuell mit Eugenes Speedy7 unterwegs, als Governor lulzactive.
    Habe damit nahezu exakt dieselben geringen Akku-Verbrauchswerte wie mit Kangy8 und matr1x v15.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2012
  5. blur, 28.01.2012 #5
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2012
  6. T-REX600, 28.01.2012 #6
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    Hatte es gestern Abend drauf, läuft wirklich wie eine eins. Selbst mit Matr1x kommt mir es ein bißchen schneller und stabiler vor als Kangy.
     
  7. blur, 28.01.2012 #7
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Geht mir ebenso, hatte heute morgen ne Weile Kangy 9 drauf,
    beim Scrollen oder bei der Bedienung der Homescreens hatte es immer wieder kleine Lags.
    Der Unterschied ist aber nicht besonders groß.

    Einfach Klasse, dass es so viele tolle Roms für ICS gibt, auch ohne ein vernünftiges Rollout von Google.
    Diese ganzen Alphas und Kangs sind bei mir jetzt schon stabiler,
    als das teilweise unter GB der Fall war.
    :thumbsup:
     
  8. T-REX600, 28.01.2012 #8
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    Da hast du recht , manche gb roms waren richtig schön im negativen sinne ! Mal schauen werde es heute abend nochmal drauf schmeißen.
    Gehe jetzt erstmal Feiern :D.
     
  9. blur, 28.01.2012 #9
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Vieeel Spaß!


    Brainmaster himself, hat CNA zu seinem neuen daily driver gekürt,
    von Ihm noch ein paar Einstellungstipps:
     
  10. brainmaster, 28.01.2012 #10
    brainmaster

    brainmaster Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    412
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Die CNA ist einfach nur Klasse! Die MIUI ICS gefehlt mir in Moment nicht da es wirklich noch eine Alpha ist - meine Meinung nach. Außerdem stört mich sehr an MIUI dass es Closed Source ist, irgendwie vertraue ich denn nicht besonders!

    Und die CM9 läuft auch nicht rund, da ist die CNA für mich die beste Lösung momentan - geschweige von der Hinsicht dass es Open Source ist wo jeder dass Quellcode sehen kann.

    Noch da zu, der Dev ist ein toller Kerl der offen für Vorschläge ist und ich arbeite zur Zeit mit ihm zusammen an der Verbesserung seiner ROM.

    Sorry für die Schreibfehler, Deutsch ist nicht meine Muttersprache - ich lerne noch.
     
  11. T-REX600, 28.01.2012 #11
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    So los gehts (flashen) überlege nur noch Kernel:confused2: ! Hatte diese Tage mal Franco`s laufen und der war sehr überzeugend!

    PS: Danke an Brainmaster!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  12. blur, 28.01.2012 #12
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Francos hatte ich unter GB auch bevorzugt.

    Für den Fall, dass Du den ICUP, der bei mir bisher prima läuft, nehmen willst,
    unbedingt vorher die Zip auspacken und den ramdisk-Ordner entfernen.
     
  13. T-REX600, 28.01.2012 #13
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    Danke für Info ! Mein Nexus macht eh erstmal Backup da habe ich noch ein bißchen zeit zum Überlegen :D:D:D
     
  14. OOmatrixOO, 28.01.2012 #14
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Was hat es mit den Brainmaster Tweaks auf sich? Sollte man die auch mit flashen?

    MfG
     
  15. blur, 28.01.2012 #15
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    Sorry, werde gleich den Startpost anpassen mit dem Link zur Beschreibung der Tweaks,
    hier schon mal für Dich:
    zu Brainmasters Tweaks

    Ich flashe sowas immer erst dann, wenn es stabil läuft und ich ein nandroid-backup gemacht habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2012
  16. T-REX600, 28.01.2012 #16
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    Blur dein Brainmaster link geht net


    Edit: (der hier) Sorry, werde gleich den Startpost anpassen mit dem Link zur Beschreibung der Tweaks,
    hier schon mal für Dich:
    zu Brainmasters Tweaks
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.01.2012
  17. T-REX600, 28.01.2012 #17
  18. blur, 28.01.2012 #18
    blur

    blur Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    argh,
    danke Dir, beide sind repariert.
     
  19. T-REX600, 28.01.2012 #19
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    jo jo gern geschehen, so habs drauf bin gerade beim einstellen :D
     
  20. T-REX600, 28.01.2012 #20
    T-REX600

    T-REX600 Gast

    und ohne den hässlichen ROM MANAGER :D:D:D
     

Diese Seite empfehlen