1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ROOT und neuste firmware

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von olex., 21.01.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. olex., 21.01.2012 #1
    olex.

    olex. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Im voraus:
    Falls ihr eine brauchbare Möglichkeit kennt, wie ich meine folgenden Wünsche erfüllen kann, dann teilt mir diese bitte mit.
    Und JA, ich habe die Suche benutzt, unzählige threads und FAQs gelesen (schon seit 1.5 Stunden), habe aber keine KLARE Lösung gefunden.

    kurz & knapp:
    1. Ich will mein GALAXY S rooten.
    2. Ich will die neuste Firmware installieren.
    WIE mache ich das??


    nun einige Infos:
    Firmware: 2.3.3 (offizielle KIES Version)
    Basisbandversion: I9000XXJVO
    Kernel-Version: 2.6.35.7-I9000XWJVK-CL264237
    root@DELL106 #2
    Buildnummer: GINGERBREAD.XWJVK

    Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieelen Dank im Voraus:thumbsup::thumbup:
     
  2. Donald Nice, 21.01.2012 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
  3. olex., 21.01.2012 #3
    olex.

    olex. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.06.2011
    eigentlich habe ich ja eher auf eine kurze und klare anleitung gehofft, als auf weitere seitenlange links, die ich sowieso schon seit langer zeit lese.:glare: (nichts für ungut)
     
  4. Donald Nice, 21.01.2012 #4
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Alter Schwede.. Wozu machen wir uns eigentlich hier die ganze Arbeit???
    Auf der ersten Seite der verlinkten Anleitung findest du ALLES wichtige zu dieser Firmware in einem einzigen Thread zusammengefasst und eine echt kurze aber vollständige Anleitung wie du die richtig flashst. ... Maximal 15 Zeilen! Zusätzlich eine zur Firmware passende Rootanleitung. Nochmal 10 Zeilen... Ne stimmt, too much!

    Wenn du selbst dazu kein Bock hast, dann schau irgendwelche Youtube-Videos oder lies veraltete CHIP-Anleitungen und melde dich wieder wenn dein Handy nicht mehr startet, abgemacht? Dann bist du vermutlich bereit zum lesen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
    jna und raorcon haben sich bedankt.
  5. olex., 21.01.2012 #5
    olex.

    olex. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.06.2011
    ich bin nicht zu faul zum lesen, aber das meiste versteh ich nicht und weis nicht, wie man die dinge macht, die in den threads beschrieben sind....
     
  6. Donald Nice, 21.01.2012 #6
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Hast du den ersten Beitrag denn gelesen???

    Was ist daran so unverständlich? Für Fachbegriffe gibts zusätzlich noch die FAQ!
    Wenn du wirklich flashen willst, solltest du wenigestens grundlegend verstehen was du da machst, aber es ist sehr einfach. Halte dich einfach an die Anleitung. Bei einem Fachausdruck duchsuchst du mit STRG+F einfach die FAQ.. Dann sollte alles klar sein! Wenn du die Anleitung einfach befolgst wird alles automatisch klar.
     
  7. olex., 21.01.2012 #7
    olex.

    olex. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.06.2011
    verstehe schritt 1 und 2 nicht : woher kannn ich die 3-file Firmware und Odin downloaden?

    und außerdem: brauche ich für den beschriebenen weg ROOT?
     
  8. theKingJan, 21.01.2012 #8
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Les mal weiter unten!!! In dem Thread


    Nein du brauchst für die Anleitung von Donald kein Root.. Außer du willst deine Apps sichern.

    Gesendet mit meinem SGS mit Tapatalk.
     
  9. Mustang80, 21.01.2012 #9
    Mustang80

    Mustang80 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Ich möchte genau das gleiche machen wie der TE. Allerdings scheiterts bei mir schon an dem Sichern des EFS Ordners...

    Also die tolle Suche bemüht -> SuperOneClick und ProductCodeChecker.. Toll. Gleich probiert - klappt nicht. Irgendwann später in nem anderen Thread gelesen, dass das bei GB nicht mehr geht. Problem besteht...

    Also weiter gesucht, aber eine präzise Anleitung wie ich genau bei der 2.3.3 vorgehe finde ich nicht.

    Ich will euch keinen Vorwurf machen, aber wenn man in der Materie drin ist, ist es wohl wesentlich einfacher mit den Anleitungen zurecht zu kommen.
    Daher frage ich euch: Wie genau sichere ich den EFS Ordner bei der 2.3.3?

    Vielleicht kommen auch einige User einfach nicht mit der Suche zurecht, weil sie nicht genau wissen, was zu suchen ist. Was erreicht werden soll, ist klar, aber nicht wie das zu bewerkstelligen ist.

    Soll jetzt konstruktive Kritik sein und nicht etwas gegen euch, aber ich denke, dass die vielen neuen - innerhalb kürzesten Zeit geschlossenen - Threads, wie man etwas macht, entstehen aus dem Grund weil die Leute was gegen euch haben, sondern weil es einfach Verständnislücken und offene Fragen gibt.
    Ich denke mal, es sollte verständlich sein, dass man sich zu den einzelnen Firmware-Threads auch nicht 150 Seiten durchlesen möchte, um evtl. die Sache zu klären.

    Hoffe ich konnte einen kleinen Einblick geben aus der Sicht eines Nicht-Verstehers.
    Für Hilfe bin ich und auch der TE wohl dankbar.
     
    Donald Nice bedankt sich.
  10. Donald Nice, 21.01.2012 #10
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    In einigen Punkten gebe ich dir Recht, in einigen nicht... Die Verständnislücken können wir gut nachvollziehen, aber diese sind durch das Lesen der FAQ fast alle zu beheben. Und bitte versteht uns auch, dass wir nicht immer wieder die gleichen Texte schreiben wollen. Wenn du dir einfach mal jeweils die ersten 100 Threads der Bereiche Samsung Galaxy S (I9000) Forum und dem untergliederten ROOT / Hacking / Modding Bereich anschaust, wirst du feststellen, dass ständig die gleichen Fragen auftauchen.
    Ihr müsst uns auch verstehen, das Gebiet ist eben nicht mal eben in einem 5-Minuten Youtube Video erklärt, sondern es ist technisch und ziemlich komplex. Da muss man es halt in Kauf nehmen, sich ersteimal in die Thematik einzulesen um auch zu verstehen, was man vorhat zu tun. Deswegen haben wir die FAQ geschaffen, die logischerweise auch nicht klein ist, aber da die muss man ja auch nicht komplett lesen. Dafür gibts das Inhaltsverzeichnis am Anfang.

    Und nun muss auch ich eine Fehler meinerseits zugeben. Die efs-Sicherungsanleitung ist / war nicht mehr aktuell.

    Wer bereits 2.3.x auf dem Handy hat, muss sich auf andere Weise root besorgen um den efs-Ordner zu sichern. Leider ist dieses heute nicht mehr so einfach wie bei 2.2, da es kein Universaltool mehr gibt.. Und an dieser Stelle gebe ich zu, dass die Anleitung einen kleinen Knacks hat, den ich bei Zeiten mal korrigieren muss. Ich denke das mache ich jetzt.

    Ich habe das ganze jetzt mal aktualisiert: http://www.android-hilfe.de/anleitu...rherstellung-des-productcodes-efs-backup.html.

    Somit, wir helfen euch gerne, aber ein bißchen Mitarbeit und die Bereitschaft ne Stunde Zeit für das Lesen müssen wir auch voraussetzen. Und dann bekommen wir das schon hin!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
    gurgi und Mustang80 haben sich bedankt.
  11. Mustang80, 21.01.2012 #11
    Mustang80

    Mustang80 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Danke, hat perfekt funktioniert. Ich gebe dir in deiner Aussage Recht. Ich habe mich nicht nur eine Stunde hingesetzt und in diversen Threads gelesen und mich informiert.

    Aber wie du ja sagtest, war das Sichern, was man ja als Erstes macht, veraltet und somit war ich schon zum Scheitern verurteilt und habe mich wieder davon abgewendet.

    Das frustet zum Einen und dann noch dauernd neue Threads zu diesem und ähnlichen Thema zu finden, die sofort geschlossen werden mit dem Verweis auf die FAQ, die einem in meinem speziellen Fall nicht helfen konnte.

    Daher würde ich vorschlagen, dass man (Kenner und Anfänger) einfach mal darauf einlassen und sich "zusammen setzen" und so den Wunsch des Anfängers zu lösen. Denn dafür sollte ein Forum ja da sein.
     
  12. DrMole, 21.01.2012 #12
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    schön das alles geklärt würden.

    Danke an Donald für seine ewige Geduld :)

    Weite Fragen bitte in den richtigen Threads.

    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen