1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

rooten idiotensicher mit windows xp

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Skate und baugleiche Geräte" wurde erstellt von horsefly, 24.04.2012.

  1. horsefly, 24.04.2012 #1
    horsefly

    horsefly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    nun ist mein thread erwartungsgemäß geschlossen worden. ich hoffe, dass es dieem hier nicht genauso ergeht.

    noch mal zurück zu meinem problem:

    die schöne anleitung:

    [How-To] Installation von ClockworkMod-Recovery + permanentes Root

    funktioniert nicht unter windows XP. es gibt die erwähnten fenster nicht und online nach treibern suchen funktioniert auch nicht. gibts da etwas für xp modifiziertes irgendwo, oder hat jemand einen tip, wie man die hürden umgehen kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2012
  2. bjondal, 24.04.2012 #2
    bjondal

    bjondal Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Ja, das habe ich gestern erledigt ^^ nach diesen Anleitungen

    Für das Backup:
    http://www.android-hilfe.de/zte-ska...um/205821-how-stock-original-rom-sichern.html

    habe danch das Backup mit dem Programm MyPhoneExplorer auf dem PC gesichert (auf der SD liegt es ebenfalls noch)

    Dann ging es mit der Anleitung weiter wobei du Schritt4 auslassen kannst WENN du vorher ein Backup gemacht hast wie vorher beschrieben:

    http://www.android-hilfe.de/zte-ska...n-clockworkmod-recovery-permanentes-root.html

    Die tutorials sind eigentlich Idiotensicher, meiner Meinung nach. Denn ich habe das Handy auch erst ein paar tage und hatte vorher nichts mit Android und Co. zu tun.

    Jedenfalls wirste dann die Aldi Apps los wenn du den „ES Datei Explorer“ installiert hast und ihm die nötigen Rootrechte in den Einstellungen gegeben hast.

    Dein System bleibt das selbe es werden lediglich ROOT-Rechte gegeben mit dennen du dann alles weitere anstellen kannst!
     
  3. horsefly, 24.04.2012 #3
    horsefly

    horsefly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    vielen dank für den tip. hat bei mir leider nicht funktioniert. das scheint nur für windows 7 ausgelegt zu sein...

    schade, aber ich habe xp.

    muss ich wohl noch nach einer anderen "idiotensicheren" variante suchen.:(
     
  4. muhahahaah, 24.04.2012 #4
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Kein Linux zur Hand?
    Sollte übrigens alles auch mit XP möglich sein.
     
  5. horsefly, 24.04.2012 #5
    horsefly

    horsefly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    das soll ein witz sein mit dem linux oder?

    und nein die oben genannte anleitung funktioniert bei xp deshalb nicht, weil es da schon mal die option "online nach gerätetreiber suchen" gar nicht gibt.

    alles was ich kann, ist nach idiotensicheren rezepten vorgehen, mit allem anderen bin ich überfordert.

    (das soll ein witz sein mit dem linux oder?)
     
  6. muhahahaah, 24.04.2012 #6
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Nein, dass mit Linux ist kein Witz.

    1. IST die Anleitung mit Linux idiotensicher
    2. Hast du das Treiberproblem nicht
    3. Beißt Linux nicht
    4. Brauchst es nicht mal zu installieren, Live-CD reicht vollkommen

    Edit: aber mal B2T :)
     
  7. bjondal, 24.04.2012 #7
    bjondal

    bjondal Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Denke auch das es unter Windows XP möglich ist.

    Aber was genau hat nicht funktioniert ? Klapp es schon nicht mit der Sicherung?

    B2T = Back to Topic
    Es sollte vielleicht ein Mod das Thema trennen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2012
  8. SlowFast, 24.04.2012 #8
    SlowFast

    SlowFast Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    08.09.2011
    /Mal kurz ein bisschen OT:

    Ich weiß das ist jetzt böse, aber wie kann man noch mit Windows XP arbeiten. Ich habe jetzt seit dem Release Win7 und bin so zufrieden wie nie zuvor. Die Linux Fraktion wird's mir nicht glauben, aber damit kann ich leben.

    Habe neulich mal wieder mein altes Laptop (mit Windows XP, weil es von Fujitsu für die alte Krücke keine 7er Treiber gibt) angemacht und muss sagen, never ever... :)

    /OT off
     
  9. muhahahaah, 24.04.2012 #9
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Ich arbeite immer noch mit Windows XP (auf dem Laptop)
    Und muss sagen, gefällt mir viel besser als Vista und 7 zusammen.

    Bez. Offtopic: der Thread wird zu 90% eh bald geschlossen, das Problem wurde ja gelöst. Ist also auch schon egal :laugh:
     
  10. horsefly, 24.04.2012 #10
    horsefly

    horsefly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    richtig, schon der backup hat nicht funktioniert, aber das sehe ich mal gelassen. es gibt die beschriebenen fenster nicht, wie ich weiter oben schon berichtet habe. es ist nicht möglich online nach treibenr zu suchen, und da ist dann auch schluss
     
  11. horsefly, 24.04.2012 #11
    horsefly

    horsefly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    nun ist mein thread erwartungsgemäß geschlossen worden. ich hoffe, dass es dieem hier nicht genauso ergeht.

    (@FelixL: wir wollten nicht über die "Backup-Sache" diskutieren, das hättest du doch lesen können...)

    noch mal zurück zu meinem problem:

    die schöne anleitung:

    [How-To] Installation von ClockworkMod-Recovery + permanentes Root

    funktioniert nicht unter windows XP. es gibt die erwähnten fenster nicht und online nach treibern suchen funktioniert auch nicht. gibts da etwas für xp modifiziertes irgendwo, oder hat jemand einen tip, wie man die hürden umgehen kann?
     
  12. FelixL, 24.04.2012 #12
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Hab dir den Kram mal hier rüber verschoben. Kannst ja den ersten Post editieren, damit man weiß worum es geht (einfach den hier drüber reinkopieren). Mit dem Mikro auf der Tastatur hat es jedenfalls nichts mehr zu tun.
     
    horsefly bedankt sich.
  13. bjondal, 24.04.2012 #13
    bjondal

    bjondal Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.03.2012
    So auf ein neues ^^ als erstes diesen schritt machen!
    Vorher fangen wir erst garnicht übers Rooten an zu sprechen um Verwirrung zu vermeiden!
    Für das Backup:
    http://www.android-hilfe.de/zte-ska...um/205821-how-stock-original-rom-sichern.html

    habe danch das Backup mit dem Programm MyPhoneExplorer auf dem PC gesichert (auf der SD liegt es ebenfalls noch)

    Dein Problem ist es ja das du keine Treiber hast die er aus dem Netz zieht. also machen wir das doch manuell ^^ USB TREIBER ich denke mal das XP dan gerne auch Neu starten möchte.
     
    horsefly bedankt sich.
  14. muhahahaah, 24.04.2012 #14
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Das sind die "normalen" Treiber.
    Zusätzlich braucht man aber noch fastboot-Treiber. Die gibts hier, 2. Absatz:
    How to install the drivers for OMC/ZTE Skate - Android @ MoDaCo

    Übrigens auch für XP!
     
    horsefly bedankt sich.
  15. horsefly, 24.04.2012 #15
    horsefly

    horsefly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    danke ihr beiden, ich probier das mal aus. melde mich dann morgen wieder bei euch, obs geklappt hat:confused2:
     
  16. Yanime, 03.07.2012 #16
    Yanime

    Yanime Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Hallo Allereseits!

    Hab mich jetzt durch eiiiinige Threads hier gewühlt, und letztlich aber noch keine (für mich) verständnlichen Infos gefunden, zumindest nicht vollständig, und mich deshalb auch angemeldet, um direkt nachfragen zu können ^^ Und hier wurde ja auch letztlich nicht gepostet, obs nun geklappt hat oder nicht, daher hoffe ich, dass ich hier auch richtig mit nachfragen bin ^^"

    Würde mein ZTE Skate gerne rooten, um LBE Security Guard ausführen zu können vor allem, und die Zugriffsrechte meiner Apps ein bisschen zu kontrollieren (vor allem nachdem ich heute zb von FB gelesen hab, dass Daten geändert/gelöscht wurden)

    Allerdings habe ich hier nur einen Windows XP - PC und somit das selbe Problem wie horsefly. Habe jetzt die Treiber von den letzten Links heruntergeladen, also eigentlich vom letzten Link, und auch entsprechend verändert - ich weiß nur jetzt nicht genau (und will als Noob da auch nichts falsch machen wenn möglich), in wiefern ich die Anleitung von SlowFast die oben gelinkt ist, jetzt für WinXP verändern muss.

    Beispielsweise gibts ja auf Win XP gar nicht.

    Wäre sehr sehr sehr dankbar, wenn mir da jemand ein bisschen unter die Arme greifen könnte, und das eventuell mit den entsprechenden Treibern kurz umschreibn könnte, reicht ja auch stichwortaritg =)

    Vielen lieben Dank schon im Vorraus
    Yani
     

Diese Seite empfehlen