1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SD Card voll

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von OCB 2.0, 30.07.2012.

  1. OCB 2.0, 30.07.2012 #1
    OCB 2.0

    OCB 2.0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Hi!

    ich habe ein Problem, das Handy meldet mir, 25Gb Sdcard, und nur noch 1Gb frei.
    Habe aber jetzt alles runtergeschmissen, aber irgendwie fehlen mir 24Gb.

    Hatte jemand schon mal ein solches Problem?

    Bzw gibt es eine Möglichkeit, das ich alles auf der SD Karte löschen kann und das Handy neu installieren kann?
     
  2. proph, 30.07.2012 #2
    proph

    proph Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Hallo,

    du kannst das Handy am PC als Massenspeicher anschließen, und dann ganz normal über Windows als Fat32 formatieren.

    Du kannst mittel Checkdisk auch mal prüfen ob deine fehlenden GB in BadSectors gelandet sind. Formatieren sollte Abhilfe schaffen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2012
  3. OCB 2.0, 30.07.2012 #3
    OCB 2.0

    OCB 2.0 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Ah sehr gut!

    werd ich sofort probieren!
     
  4. Schaeferreiner, 30.07.2012 #4
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Beiträge:
    5,129
    Erhaltene Danke:
    1,486
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Honor 8
    Ich habe damals bei meinem HOX festgestellt, dass die Bad Sectors mit einem fehlerhaften CWM Backup zusammenhingen. Nachdem ich dieses gelöscht habe und die Karte formatiert, traten sie nie wieder auf. Bei anderen Usern gab es später wieder neue Bad Sectors. Möglicherweise werden bei einem Backup die fehlerhaften Infos über die Speicherkarte mit integriert. Hing aber auch mit der SW-Version zusammen. Ab 1.29 habe ich nichts mehr darüber gelesen.

    Am besten testen kannst du das, indem du die Backup-Größe auf der Karte abfragst. Liegt sie deutlich über 1,5 GB kann dies mit eine Ursache sein. Bei öfterem Flashen und wieder zurückspielen potenziert sich dann die Summe der "Löcher". Mein Backup hatte damals eine Größe von 2.8 GB, mit jedem Flashen wurden dann mehr als 1 GB Bad Sectors eingetragen. Neue Backups nahmen die dann wieder mit auf und spielten noch mehr hinzu.
     

Diese Seite empfehlen